NSKK Dolch Eickhorn Doppelhersteller

  • Hallo,

    mein erster SA/NSKK Dolch. Schon eine Weile lese ich hier mit und nun habe ich hier im Forum zugeschlagen.


    Ein paar Fragen dazu:


    Erstens....passt der wohl?


    Die Klinge ist nicht mehr „Mint“ hat aber noch komplett Pliesterspuren.


    Was mir aufgefallen ist und Fragen aufwirft:


    Der Adler will wegfliegen, soll heißen, dass er ein wenig wackelt.


    Die Kopfschraube ist unberührt? Ich sehe auf der Parier Stange runde Spuren, von der Fertigung oder nachträglich zugefügt?


    Bei der Scheide sehen, bis auf eine, alle schrauben gut aus.



    Für jede weitere Information bezüglich des Dolches bin ich dankbar.



    Bitte entschuldigt die schlechten Bilder. Gerne versuche ich noch bessere Nachzureichen. Das Wetter spielt hier heute nicht mit und ich habe deshalb ein wenig expirimentiert.


    Es grüßt

    Joachim

    Dateien

    • CIMG2645.JPG

      (1,18 MB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • CIMG2636.JPG

      (710,14 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • CIMG2637.JPG

      (550,96 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • CIMG2642.JPG

      (676,42 kB, 19 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • CIMG2643.JPG

      (718,43 kB, 19 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Ob’s passt oder nicht, kommt immer darauf an, was du für das gute Stück bezahlt hast.


    Das Hoheitsabzeichen (Adler) sollte nicht wackeln.

    Und an der Kopfschraube wurde schon mal gedreht. Die kreisförmigen Spuren auf der Parierstange kommen vom unsachgemäßen Öffnen des Dolches.

  • Preise sind immer sehr subjektiv. Der eine zahlt mehr, der andere weniger. Die Differenz dazwischen kann schon erheblich sein.


    Am besten immer ein Stück, das man kaufen möchte, vor dem Kauf hier einstellen und beurteilen lassen.

  • Hatte er ja.....

    Nur der "Wackel-Adler" ist ja auf den Bilder nicht zu erkennen und bei der Kopfschraube meinte er das er aus dem trägerhaushalt stamm und seiner Meinung ungeöffnet sei..

  • Hat der Verkäufer auf den wackeligen Adler und die Kratzer auf der Parierstange hingewiesen? Das sind nicht unerhebliche Mängel und es gebietet die Fairness und Kollegialität unter Sammlern, darauf hinzuweisen.

  • Von einem Eickhorn bin ich eigentlich einen anderen Holzgriff gewohnt....

  • Hat der Verkäufer auf den wackeligen Adler und die Kratzer auf der Parierstange hingewiesen? Das sind nicht unerhebliche Mängel und es gebietet die Fairness und Kollegialität unter Sammlern, darauf hinzuweisen.

    Nein, keine Erwähnung vom „Wackel Adler“ und auch nicht später in den PNs auf die Anfrage ob die Kopfschraube unberührt sei, Kommt aus dem Trägerhaushalt und seiner Meinun nach ungeöffnet.

  • Im Großen und Ganzen ist dem von Ivbaust und Juvavum nichts mehr hinzu zufügen. Ich habe mal die Bilder vom Griff von dem Thema und von die von Dir verglichen.

    Im Thema sieht der Adler schön formschlüssig aus, bei dem Bild von Dir als ob die eine Schwinge komplett aus dem Griff heraus ragt...ich kann keine Einwirkung auf dem Adler sehen, der vielleicht darauf schließen lässt das durch Druck auf die eine Seite die andere hoch kam.....und das gefällt mir so nicht.

    Auch gefällt mir der Holzgriff von deiner Aufnahme nicht, in dem Thema sieht er besser aus.


    Ist nur meine Meinung.

    Beste Grüße

  • Die Schwingen kommen, je nach dem man auf welche Seite drückt, etwas hoch. Drückt man links kommt er rechts hoch. Drückt man rechts kommt er hoch und ist dann fast auf beiden Seiten bündig. Entsprechend fallen natürlich die Bilder aus. Kann gerne noch Bilder machen.

  • Also bei frühen und mittleren ist mir noch kein Wackeladler untergekommen, auch bei späten nicht....

    Bin da etwas ratlos....

    Auf jeden Fall ein Mangel wie Ivbaust schon schrieb

  • Also bei frühen und mittleren ist mir noch kein Wackeladler untergekommen, auch bei späten nicht....

    Bin da etwas ratlos....

    Auf jeden Fall ein Mangel wie Ivbaust schon schrieb

    Vielen Dank!

    Ich habe den Verkäufer mal informiert.

  • Hallo

    hier ein paar Eickhorn Griffe,

    im Fall dass es zum Vergleich Hilft.

    Grüße Andreas

  • Hallo

    hier ein paar Eickhorn Griffe,

    im Fall dass es zum Vergleich Hilft.

    Grüße Andreas

    Hallo Andreas,


    vielen Dank!

    Ich sehe nichts was mich stören würde. Aber ich bin auch ein absoluter Neuling was die Dolche angeht.

    Hier noch mal Bilder, ich hoffe bessere, von mir.

    Gruß Joachim

    Dateien

    • CIMG2026.JPG

      (648,72 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • CIMG2027.JPG

      (1,12 MB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • CIMG2029.JPG

      (1,23 MB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • CIMG2030.JPG

      (740,8 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • CIMG2032.JPG

      (681,82 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )