Militaria Blog

  • Militaria Blog



    Verschiede Sammlerkollegen haben ja schon den ein anderen Blogbeitrag hier verlinkt. Von daher möchte ich den Blog einfach mal in seiner Gesamtheit vorstellen.


    Warum ein Blog?


    Der Blog ist für mich die Möglichkeit Themen vorzustellen die sonst so nicht im Fokus stehen oder in großen Foren einfach untergehen würden. Daher habe ich mich entschlossen einen Blog ins Leben zu rufen. Und wenn man schon dabei ist… auch eine Ankaufsseite wie sie sicherlich viele kennen oder selbst betreiben. ;-)


    https://www.phalerika.de/blog



    Welchen Zweck soll der Blog erfüllen?


    Mich würde es freuen, wenn der Blog einmal als Nachschlagseite dienen würde. Und zwar nicht nur für den Anfänger oder den Interessierten was den Themenbereich Militaria betrifft, sondern er soll auch neue Informationen für „alte Hasen“ liefern. Daher werden die Themen (in hoffentlich) leicht verständlicher Art und Weise aufgearbeitet und bei neuen Erkenntnissen oder neuen Bildmaterial auch ständig erweitert. Der Blog lebt also, die Beiträge sind nicht in Stein gemeißelt.


    Hier ein paar Beispiele


    Sicherlich auch für den erfahrenen Sammler interessant


    https://www.phalerika.de/die-e…renblattspange-des-heeres


    Oder ein Beitrag der schon mehrfach erweitert wurde


    https://www.phalerika.de/urkunden-mit-verleihungsbegruendung



    Welche Themen werden behandelt?


    Der Fokus soll nicht auf den x-ten Ritterkreuznachlass liegen oder nur höherwertige Stücke/Konvolute zeigen. Vielmehr geht es darum auch Themen zu behandeln die oft untergehen oder einfach wenig Beachtung finden. Dabei sind es oft die „kleinen“ Auszeichnungen die eine Menge an interessanten Infos bieten, aber vielfach unbekannt sind. Aber auch Regularien, Verleihungszahlen und alles was sonst noch zum Militaria gehört. Aktuell liegt der Schwerpunkt noch auf Orden/Ehrenzeichen und Urkunden. Dies liegt aber daran, dass z.B. Ausrüstung, Kopfbedeckungen etc. einfach nicht mein Beritt sind und ich da auf Hilfe angewiesen bin.


    Hier ein paar Beispiel für Themen, die eher nicht im Fokus stehen, aber aufgrund von Archivunterlagen zeigen wie sehr man damals auf korrekte Ausführungen Wert gelegt hat.


    https://www.phalerika.de/schutzwall-ehrenzeichen-teil-1


    in Kombination mit


    https://www.phalerika.de/schutzwall-ehrenzeichen-teil-5


    aber auch so Themen


    https://www.phalerika.de/entzug-von-orden-und-ehrenzeichen


    oder die Grabenkämpferausweise werden vorgestellt


    https://www.phalerika.de/grabenkaempferausweis



    Wenn jemand ein Thema hat da er gerne mal vorstellen möchte. Egal ob Ausrüstung, Kopfbedeckungen, WHW, Blankwaffen, Fotos… was auch immer… einfach kurz melden. Der Blog lebt auch von der Unterstützung.


    Mir fallen zig Themen ein die vielleicht gerade auch für Anfänger interessant sein könnten… aber ich will jetzt hier den Rahmen der Vorstellung nicht sprengen.



    Bedanken möchte ich mich noch mal ausdrücklich bei den Sammlerkollegen die mir völlig uneigennützig Bildmaterial oder Infos zu Verfügung gestellt haben.




    Wie immer gilt… Feedback ist ausdrücklich erwünscht


    Dank und Gruß


    Basti

  • Hi Basti, ich bin schon mehrfach über die verschiedensten Wege auf deinen Blog gelangt und habe mir etliche Beiträge durchgelesen (zuletzt zum Schutzwall-Ehrenzeichen). Die Artikel enthalten zumeist wirklich umfangreiche Informationen, die zumindestens für mich, sehr oft komplett neu und so auch äußerst lernhaft waren. Auch dein schreibstil gefällt mir - klar und verständlich. Von meiner Seite aus auf jeden Fall ein ganz großes Kompliment für deinen Blog. Ich werde ganz sicher auch in Zukunft öfters mal reinschauen ;)

    Suche silberne Verwundetenabzeichen im Etui und Ostmedaillen im sehr guten Zustand. Freue mich über jedes Angebot.

  • Danke für das bisherige Feedback. Aktuell ist folgendes in Arbeit


    - Herstellung FEK mit Fotos aus dem Herstellungsprozess


    - Themenkomplex Kraftfahrbewährungsabzeichen. Dieser wird wieder mehere Teile Enthalten und einige (wie ich finde) sehr interssante Dokumente zum Thema Verleihung, Anrechnung von Einsatztagen etc. zeigen. Auch die Vielfalt an Vordrucken für die Besitzzeugnisse ist beeindruckend.


    In Summe ist ein KBA auch eine eher unterbewertete Auszeichnung, gerade wenn man sich die Verleihungsbestimmungen einmal genauer anguckt.


    Für das Thema KBA suche ich noch ein schönes 3er Set im sehr schönen Zustand und die passenden Verpacksmittel. Wenn mir da jemand gute Scans zur Verfügung stellen kann das klasse. Ebenso schöne Trägerfotos. Ein paar schöne habe ich schon, aber je mehr desto besser. Ebenso "Stimmungsbilder" wären klasse. Also LKW im Schlamm vor Moskau, im Winter, in der Wüste etc... halt alles wo man schön die Umstände erkennen kann unter denen das Abzeichen erworben werden konnte. Fotos mit Einschusslöcheram LKW etc. wären auch klasse. Ich gucke schon immer selbst ob ich bei ebay entsprechende Bildmaterial kaufen kann, aber wenn jemand Fotos zur Verfügung stellt bin ich natürlich dankbar dafür.

  • Ich weiß nicht ob es für dich in Frage kommt, aber bei der Suche nach Bildmaterial besteht auch die Möglichkeit Stockfotos zum Einsatz kommen zu lassen. Gibt ja etlichen Seiten im Netz die diese anbieten.


    https://www.shutterstock.com/d…mored-motorized-249573640


    https://www.shutterstock.com/d…ng-greece-april-249573718


    https://www.alamy.de/wehrmacht…front-image240978092.html


    https://www.alamy.de/wehrmacht…front-image240978090.html

    Suche silberne Verwundetenabzeichen im Etui und Ostmedaillen im sehr guten Zustand. Freue mich über jedes Angebot.

  • Ich kannte Deinen. Blog noch gar nicht. Wirklich tolle Informationen ubd spannende Themen.

    Beste Grüße

    KEINERLEI VERSAND ÜBER HERMES !
    SUCHE:
    Alles zum ARI 77
    Schirmmütze Offizier Ari

  • Hi Basti,


    ich bin ein Riesen-Fan von Deinem Blog.

    Das ist mit das informativste und am besten recherchierte Info-Portal im Netz.


    Mach weiter so, auf meine Unterstützung kannst Du immer zählen.


    Viele Grüße

    Dirk

  • Hey Basti,


    kann mich Dir da nur anschließen! Für mich der beste Militaria-Blog im Netz!

    Interessante Themen, super recherchiert und sehr informativ. Freue mich immer über neue Themen. Könntest eigentlich schon mal einplanen ein Thema pro Woche zu bringen ;-)


    Auf jeden Fall vielen Dank für Deine Mühe und auf meine Unterstützung kannst Du auch jederzeit rechen - aber das weißt Du ja.


    Viele Grüße

    Sven

    Suche alles über den Fliegerhorst Unterschlauersbach
    Informationen, Baupläne, Bilder, Videos, Gegenstände, Wehrpässe, Erkennungsmarken, usw. - gerne auch in kopierter Form

  • @ cyrax_pdm - ich kenne diese Bilderseiten, aber meist muss man da ein Abo abschließen oder die Nutzung ist sonst wie geregelt. Daher bevorzuge ich lieber eigene Fotos oder welche die von Sammlerkollegen zur Verfügung gestellt werden. Aber denn noch, danke für den Tip.


    @ Karbanser Danke fürs Feedback, ich arbeite dran das es weiter spannend und informativ bleibt.

    @Wotan ich weiß und das neue Bildmatarial ist auch schon eingebaut. Geile Fotos übrigens.

    @schwelch das mit ein neuer Beitrag pro Woche wird schwer... allein wegen der Zeit. Aberder Artikel über die Sammelergenehmigungen vor und nach 1945 wird noch gemacht. Versprochen

  • Bin echt begeistert. Sehr viele Informationen. Hat bestimmt einen Haufen Arbeit gemacht so etwas auf die Beine zu Stellen. Werde bestimmt öfters mal nach Deinem Blog schauen. Vielen Dank an dieser Stelle.


    Liebe Grüsse Festus