RK S&L (57) erste Fertigungsserie ?

  • Hallo Leute,

    Gehe ich richtig in der Annahme, dass es sich bei diesem RK um eine frühe (evtl. die Erste) Fertigungsserie von Steinhauer und Lück handelt ?

    Das Stück ist magnetich, 3-teilig und hat eine unbearbeitete Ringöse.

    Danke für Eure Hilfe,

    Gruß,

    Fränkie

    Dateien

    • S&L 57.3.jpg

      (383,93 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • S&L 57.jpg

      (428,28 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • S&L 57.4.jpg

      (37,36 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • S&L 57.5.jpg

      (43,43 kB, 19 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2159.JPG

      (352,16 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2160.JPG

      (376,29 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Da liegst du richtig, schönes 57er. B-Rahmen, ungewöhnliche Stempelposition bei Steinhauer&lueck.

    Sprungring Ritterkreuz 800 gestempelt,auch aus Bodenfund.
    Suche Gebirgsdivision Nord
    Bodenfundteile zum Ritterkreuz

  • Da liegst du richtig, schönes 57er. B-Rahmen, ungewöhnliche Stempelposition bei Steinhauer&lueck.

    Hallo,

    dem stimme ich zu, allerdings halte ich die Stempelposition auch bei S&L durchaus für normal.


    Gruß

    Pattex

    Ich suche 57er Frontflugspangen und andere 57er Auszeichnungen, Tauschmaterial ebenfalls vorhanden.

  • Hallo,

    dem stimme ich zu, allerdings halte ich die Stempelposition auch bei S&L durchaus für normal.


    Gruß

    Pattex

    OK, war mir neu, hab ich unten nur bei späten 57igern.

    Sprungring Ritterkreuz 800 gestempelt,auch aus Bodenfund.
    Suche Gebirgsdivision Nord
    Bodenfundteile zum Ritterkreuz

  • Danke Euch für die Bestätigung.

    Mich hatte gewundert, dass bei den qualitativ hochwertigen, frühen, RK von Steinhauer und Lück das

    Ringösen-Innere unbearbeitet ist.

    Ich habe mir sagen lassen, dass genau dieser "Mangel" ein Indiz für die allererste Fertigungsserie ist !?

    Ist das belegbar und in Fachkreisen akzeptiert ?

    Gruß,

    Fränkie

  • Das habe ich sogar schonmal bei einem A-Typ und 935/4 gesehen.Im WAF hab ich gelesen das diese wahrscheinlich die Restbestände der Kriegsproduktion sind und noch nicht ganz bearbeitet.

    Sprungring Ritterkreuz 800 gestempelt,auch aus Bodenfund.
    Suche Gebirgsdivision Nord
    Bodenfundteile zum Ritterkreuz

  • Hallo,


    diese Bilder habe ich mal von einem Kumpel bekommen. Soll sich um ein Original handeln.


    Interessant, die Öse.


    gruß

    Andreas

    Dateien

    • S&L RK-B.jpg

      (487,49 kB, 37 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • S&L RK-F.jpg

      (440,98 kB, 31 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    "Die Deutschen hat man entweder an der Kehle,

    oder auf allen Vieren vor sich im Dreck."


    Winston Churchill, britischer Ex-Premierminister (1874 - 1965)


    "George Orwell war ein Optimist."

  • Das ist ein unmakiertes Nachkriegsstück.

    Sprungring Ritterkreuz 800 gestempelt,auch aus Bodenfund.
    Suche Gebirgsdivision Nord
    Bodenfundteile zum Ritterkreuz

  • Hallo,

    diese Einschätzung teile ich nicht, es gibt diese Stücke genauso auch mit bearbeiteter Ringöse. Eine Zeiteinteilung ist daraus für mich nicht ableitbar.


    Gruß

    Pattex

    Ich suche 57er Frontflugspangen und andere 57er Auszeichnungen, Tauschmaterial ebenfalls vorhanden.

    2 Mal editiert, zuletzt von Pattex ()