Frage zu zivilen / Luftschutzgasmasken

  • Hallo, ich habe hier ein paar Volksgasmasken bzw. Luftschutzgasmasken bekommen.

    Weil ich mich bei diesem Thema nicht so richtig auskenne, wollte ich hier gerne um eine Bestimmung bitten.

    Da die Masken auch nicht in mein Sammelgebiet passen, würde ich diese auch gerne weiterveräußern...daher wäre ich auch für eine

    Preiseinschätzung sehr dankbar.


    Den Anfang macht eine Gasmaske in einem Alubehälter zum Umhängen.

    Der Filter der Maske ist in dem Dosendeckel fixiert, sodaß man beim Abnehmen des Deckels gleichzeitig die Maske aus dem

    Behälter entnimmt.

    Dateien

    • 003.JPG

      (190,42 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 004.JPG

      (175,1 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 005.JPG

      (180,96 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 006.JPG

      (162,83 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 007.JPG

      (162,99 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 008.JPG

      (151,87 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    suche alles von den Tragtiereinheiten der Gebirgsjäger,
    speziell vom Tragsattel 23 und Packsattel 33

  • Als nächstes habe ich hier eine Gasmaske in einer Tragetasche.

    Die Tragetasche ist zum Umhängen und verfügt über einen Tunnelzug zum Verschließen.

    Angeblich soll die Tasche eine Arbeit des BDM sein?!

    Dateien

    • 010.JPG

      (226,24 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 011.JPG

      (227,12 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 012.JPG

      (290,68 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    suche alles von den Tragtiereinheiten der Gebirgsjäger,
    speziell vom Tragsattel 23 und Packsattel 33

  • Hier eine Industriegasmaske (?) der Firma Dräger.

    Das Ausatemventil befindet sich hier an der linken Seite

    Dateien

    • 013.JPG

      (229,67 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 014.JPG

      (254,72 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 015.JPG

      (272,26 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 018.JPG

      (183,03 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    suche alles von den Tragtiereinheiten der Gebirgsjäger,
    speziell vom Tragsattel 23 und Packsattel 33

  • zum Schluß noch einen versiegelten Gasmaskenfilter.

    Es sind sowohl die Abdeckkappe auf dem Anschlußgewinde als auch die Abdeckung auf dem Filter vorhanden.


    schönen Gruß...Stefan

    Dateien

    • 019.JPG

      (204,07 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 021.JPG

      (212,39 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 023.JPG

      (190,9 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    suche alles von den Tragtiereinheiten der Gebirgsjäger,
    speziell vom Tragsattel 23 und Packsattel 33

  • Moin,


    du hast da folgende Sachen:

    1.)

    Volksgasmaske VM 40 im Blechbehälter. Von den Behältern gibt es unzählige Varianten. Wenn nicht gerade eine RL-Nummer oder ein Hersteller zu finden ist, kann man nicht viel mehr dazu sagen.


    2.)

    VM 40 in selbstgenähtem Tragebeutel, hier gibt es auch unzähglige Varianten, weil jede Hausfrau im Prinzip das genommen hat was da war. Es gab auch einen offiziellen Schnittmusterbogen zum Anfertigen einer Tasche, nach dem ist diese hier aber nciht hergestellt.


    3.)

    Ohne nachzuschlagen würde ich in Richtung Gasmaske 200 tippen (diese Angabe aber ohne Gewähr).


    4.)

    Filter für die S-Maske für den Zivilschutz, die technisch baugleich zur GM30 der Wehrmacht ist.


    Wenn Du etwas abgeben willst, hätte ich Interesse.

    VG Kai


    xxxschreckerxxx [at] yahoo.de



  • Hallo Kai, vielen Dank für die Information...nach Stempeln usw kann ich morgen mal schauen, ob ich was finde...


    schönen Gruß...Stefan

    suche alles von den Tragtiereinheiten der Gebirgsjäger,
    speziell vom Tragsattel 23 und Packsattel 33