Unser eigenes Blech....

  • Moin


    Das Resikreuz kann man auf der Internetseite

    der Bw beantragen.

    Suche Gebietsdreiecke der HJ / BDM

    auch im Tausch möglich

  • Genau. Man bekommt das Veteranenabzeichen dann zugeschickt. Soweit ich mich erinnere, habe ich aber keine Nachweise schicken müssen. Ich hatte nur meine Dienstzeitdaten angegeben. Das hat schon gereicht.

  • Danke ! Na dann werde ich mir dieses auch auf meine Tafel holen.

    Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht ! Gruss, Achtmal33

  • Das Veteranenabzeichen der Bundeswehr ist dafür gedacht und geschaffen worden, ehemalige Kameraden (beiderlei Geschlechter) für ihren Einsatz/Dienst für die Bundesrepublik Deutschland mit einem äußeren Zeichen (ÖFFENTLICH) zu ehren und um die Verbundenheit mit den noch aktiven Kameraden zu zeigen bzw. auszudrücken.


    Dumm nur, daß in unserem Staat GANZ WENIGE davon wissen !

    "Wasch mich, aber mach mich nicht nass !"


    Deshalb trage ich das Zeichen wann immer ich kann und angemessen ist.

    „Feuer frei!“ schreit der Zugführer. Ja, so einfach ist das nicht! Wenn ich wüsste, wohin ich schiessen soll?! Mir ist es rätselhaft, auf was die zwei MG links von uns schiessen; die mit ihrem Rasseln einen allgemeinen Feuerzauber hervorrufen. Ich jedenfalls kann nichts sehen...

  • Ich bin Funktionsträger im Reservistenverband und habe noch mehrere (ca. 50 Stück) davon.Wer ein Eisernes Kreuz von mir haben möchte, kann eines bekommen. Ebenso den Aufkleber "Tu was für Dein Land" mit der gelben Schleife. Bei Interesse bitte PN an mich. Die Versandkosten bekomme ich vom Verband wieder.

    Gruß

    Dirk

  • Das Veteranenabzeichen kann also auch an ehemalige Wehrpflichtige ( bei mir noch 1 Jahr) der BW verliehen werden ? Habe beim Bund auch keinen Orden erhalten. Man konnte sich ja den Brustanhänger mit dem Wappen seiner Einheit kaufen. Oder Bierkrug. Habe ich noch irgendwo rumliegen.

  • Das Veteranenabzeichen kann also auch an ehemalige Wehrpflichtige ( bei mir noch 1 Jahr) der BW verliehen werden ? Habe beim Bund auch keinen Orden erhalten. Man konnte sich ja den Brustanhänger mit dem Wappen seiner Einheit kaufen. Oder Bierkrug. Habe ich noch irgendwo rumliegen.


    Ja, jeder der gediehnt hat kann es bekommen :thumbup:

  • Ja, jeder der gediehnt hat kann es bekommen :thumbup:

    und nicht unehrenhaft entlassen wurde.....

    Ich hab ne handvoll Asse, doch die Welt spielt Schach!

    Alle von mir gezeigten Gegenstände und Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a.

    Bewertungen unter: Meine Bewertungen

  • Ich habe ein paar Anfragen erhalten und versende die Kreuze heute. Man darf die Erwartungen nicht zu hoch hängen. Als damals die Stiftung des Eisernen Kreuzes durch U.v.d.L. und dem damaligen Bundesvositzenden des VdRBw e.V. veröffentlicht wurde, waren wir nach einer Phase der Begeisterung eher enttäuscht, wie klein das Kreuz ausgefallen Ist.


    Gruß

    Dirk6AA67F7A-AD7A-4254-B9FF-53949DAE2830.jpeg

  • Naja, ich denke wir reden hier auch von etwas anderen. Das ist nicht wirklich dieses, von dem ich sprach. Dann kannst Du mich bitte streichen. Ich dachte an dieses hier..... und nicht diesen Hilfsrockernasenpricing


    Unbenannt.png

    Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht ! Gruss, Achtmal33

  • ...gehört aber in jede vernünftige EK-Sammlung.


    Pumpanski

    Suche


    Etuis zur sächsischen Carola-Medaille.

  • Naja, ich denke wir reden hier auch von etwas anderen. Das ist nicht wirklich dieses, von dem ich sprach. Dann kannst Du mich bitte streichen. Ich dachte an dieses hier..... und nicht diesen Hilfsrockernasenpricing


    Unbenannt.png

    Auch hier darfst du keine hohen Erwartungen haben...Schachtel billigstes Plastik und das Abzeichen ist sehr dezent gehalten....

    Ich hab ne handvoll Asse, doch die Welt spielt Schach!

    Alle von mir gezeigten Gegenstände und Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a.

    Bewertungen unter: Meine Bewertungen

  • Dann passt es ja gut zum Rest des Bleches, was ich schon habe.

    Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht ! Gruss, Achtmal33

  • Dann passt es ja gut zum Rest des Bleches, was ich schon habe.

    :D:D:D

    Ich hab ne handvoll Asse, doch die Welt spielt Schach!

    Alle von mir gezeigten Gegenstände und Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a.

    Bewertungen unter: Meine Bewertungen

  • Über die Verbandsstruktur wurden die Pins in kleinen Plastiktütchen verschickt, diese Schachtel sehe ich zum ersten Mal. Da sehr viele Karteileichen vorhanden sind, gibt es „ein paar“ überzählige Eiserne Kreuze, die auch an Zivilisten verliehen werden, die sich für die Reservisten verdient gemacht haben.0F1289D2-70BF-46A3-ACF2-0B4B28134DAF.jpeg

  • Dieses Abzeichen hat nichts mit dem zu tun, von welchem wir sprechen. Das ist Infostand - Krempel.

    Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht ! Gruss, Achtmal33

  • Hallo


    Es gibt auch noch ein internes Veteranenabzeichen

    für Leute die im Auslandseinsatz waren vom VeteranenVerband.

    Ist aber auch nur ein kleiner Pin.

    Suche Gebietsdreiecke der HJ / BDM

    auch im Tausch möglich