Um welchen Stahlhelm handelt es sich und was ist er wert?

  • Sorry, Fehler von mir.,☹ Das ändert aber nicht an die Sache das die Nieten am gewisse Stellen gleiche Tarn Farbe haben wie der Helm

    Deshalb habe ich diese ja auch genommen.

    Alle gut.

  • Da bittet ein neues Mitglied nach Bezahlung seiner Supportergebühr um Bestimmung und Wert seines Helmes und erntet Spott und Unterstellungen. Es wird mit vielen Smileys garniert über (teilweise aberwitzige) Werte, das externe Anbieten, angeblichen Nietenbetrug, die "heimliche Reinigung", Gier und ganz beiläufig nur die Authentiziät des Anstrichs diskutiert. Und das nicht nur hier, sondern in vielen Themen, die zur Bestimmung und Beratung eröffnet wurden.


    Ich weiß nicht, was andere darüber denken, aber mir macht das Lesen oft keinen Spaß mehr. Bin auch nicht an Relativierungen interessiert - hier wird sich jeder Leser sein eigenes Bild machen können - möchte es dennoch mal loswerden.


    Gruß

    Heimaterde

  • Ich werde ihn hier auch rein setzen war bis ebend aber noch am essen mit meiner freundin.

    Tut mir leid.

    Um das Verkaufsangebot abzurunden,würde ich evtl. einen Versand anbieten,

    denn nicht jeder ,der z.b aus Bayern kommt ist dazu bereit, ihn aus MV abzuholen.


    Gruß

    Mein Verhalten ist, wie immer, frech, ignorant, und absolut unangebracht (Expertenmeinung)

  • :thumbup:

    Suche


    Etuis zur sächsischen Carola-Medaille.

  • Ich lese hier ab und zu bissl mit und bin da ganz deiner Meinung! Dieses Thema wurde so in die Länge gezogen mit zum Teil sinnlosen Kommentaren und da muss ich ehrlich sagen das dieser Bereich wohl auch so langsam verkommt.

  • 👍

  • Ich sehe das etwas anders. Ich habe MV_SONDLER die nachfolgende Nachricht gesendet, das war bereits am Donnerstag letzter Woche! Gelesen wurde die Nachricht am Freitagmorgen.


    Ich habe, so denke ich, wertvolle Tipps für den Anfang gegeben, da ich davon ausging einen Jungsammler vor mir zu haben. Dies ist ganz offensichtlich nicht so, reine Werbeaktion in meinen Augen. Mein Intention war es ihm zu helfen, so dass er keine Kardinalfehler begeht, wie dies jedem von uns sicherlich schon ohne Forum passiert ist. Alles einfach geschrieben und so, dass erst mal nichts "passieren" kann.


    Leider habe ich bis heute keinerlei Anwort, geschweige denn ein "Danke" gehört. Statt dessen wird der Helm umgehend verhökert. Ich möchte deutlich sagen, dass ich keinerlei Interesse an dem Stück hatte und habe, was eindeutig aus meiner Nachricht hervorgeht. Zudem wäre es "Bastelstunde" ihn wieder auf Vordermann zu bringen. Wer mich kennt weiß, dass das nichts für mich ist.


    Dass es hier dem ein oder anderen vielleicht ähnlich erging und deshalb einige Smileys, etc. gesendet wurden, verwundert mich hier kaum.

    Ich mache das durch das sofortige Blocken vielleicht etwas dezenter- was ich von solch einem Gebaren halte, kann sich jeder selbst ausmalen....


    Gruß!


    MV.jpg


  • Eine feine, ehrliche Nachricht die für einen Jungsammler mit Sicherheit sehr hilfreich ist. Da hätte sich der Nachrichten-Empfänger durchaus mal mit einem Danke zurück melden können! Schade...

    Suche silberne Verwundetenabzeichen im Etui und Ostmedaillen im sehr guten Zustand. Freue mich über jedes Angebot.

  • :thumbup:

  • ihr vorallem Berserker habt recht.

    Ich hätte mich bedanken sollen aber habe ich verbockt.

    Tut mir leid.

    Das blocken kann ich mir gegenüber nur nachvollziehen.


    Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend und ich entschuldige mich für das nicht entschuldigen bei Berserker,

    Kommt nicht mehr vor.

  • Verkauft ist er ja, da ist ja das Ziel erreicht...

  • Berserker: Du hättest der Thread-Überschrift bereits entnehmen können,

    dass die Vorstellung dieses Helms dazu dienen sollte ,den schnellen Reibach zu machen,und der Helm nicht dafür dient,

    einen guten Eindruck in der Vitrine von MV-Sondler zu machen.

    Nun ,es wurden auch mehr oder weniger umfangreich ausgeführte Beurteilungen gemacht,

    wobei allerdings kaum Einigkeit herrschte,und die Experten sich weitgehend zurückhielten.

    An den teilweise belustigenden Postings war der Threadsteller nicht ganz unschuldig,

    wenn ich mir das mit der staubwedelnden Freundin mal auf der Zunge zergehen lasse.

    Ich habe noch nie so einen hahnebüchenen Mist gelesen.


    Dass du ihn nun aber blockst ..aus gekränkter Eitelkeit..wegen vergeblicher Liebesmüh ..will mir nicht in den Kopf.

    Du hättest es besser wissen können.Selbst Schuld,du kannst hier niemanden missionieren.

    Ich meine das nicht böse....es geht nur um Kohle.

    Mein Verhalten ist, wie immer, frech, ignorant, und absolut unangebracht (Expertenmeinung)

  • Eine wirklich ehrliche und fundierte Nachricht. Sehr traurig das der Empfänger nicht reagiert hat. Im badischen, wo ich her komme sagt man " Perlen vor die Säue geworfen "

    Sehr schade das die Chance hier nicht erkannt wurde.

    KEINERLEI VERSAND ÜBER HERMES !
    SUCHE:
    Alles zum ARI 77
    Schirmmütze Offizier Ari

  • Kowalsky

    moin,

    Ich bin neu hier im forum und beginne gerade langsam mit dem sammeln.

    Ich habe von meinem Nachbarn einen Stahlhelm (M35 oder M40) geschenkt bekommen welchen er früher auf seinem Dachboden gefunden hat. Nun stellt sich mir aber die Frage Um welchen es sich genau handelt und was dieser ca. Wert ist.

    Wenn ich lese "beginne gerade langsam mit dem sammeln" und Fragen dazu gestellt werden um welches Modell es sich handelt und was die Glocke wert ist, ist da für mich erst einmal nichts Verwerfliches feststellbar. Das sind alles Fragen, die ich auch mal hatte bei den ersten Sachen. Ich gehe da nicht zwangsweise jedes Mal vom schlimmsten annehmbaren Fall aus, sondern gehe unvoreingenommen an die Sache ran. Jeder hat die gleiche Chance.


    Hinterher ist man immer schlauer.

    Berserker:


    Dass du ihn nun aber blockst ..aus gekränkter Eitelkeit..wegen vergeblicher Liebesmüh ..will mir nicht in den Kopf.

    Du hättest es besser wissen können.Selbst Schuld,du kannst hier niemanden missionieren.

    Ich meine das nicht böse....es geht nur um Kohle.

    Leider trifft dies alles nicht zu. Ich möchte mich nur nicht mit manchen Personen aus Versehen mehr als einmal beschäftigen. Das wäre Zeitverschwendung. Davor bewahrt einen diese traumhafte Funktion.


    Gruß!


    2 Mal editiert, zuletzt von Berserker ()

  • Der einzigste der hier zum schluss der gelackmaierte ist, ist der ehemalige besitzer der in den helm geschenkt hat!!!


    Ich glaub nicht wenn er jetzt zu im gehen würde und sagen würde.

    He ich hab deinen helm für viel geld verkaufen können. Das derjenige sich drüber freut



    Sicher muss man sich nicht alles auf ewig aufheben aber es dann gleich weiter zu verscherbeln finde ich ehrlich gesagt blöd da es respektlos ist weil es im guten Glauben verschenkt wurde


    Ich habe diesen fehler vor jahren gemacht und ärgere mich heute noch darüber wenn ich daran denke. Da es eine gute Freundschaft belastet und geschädigt hat