Etiketten SS RZM Papier

  • Hallo,


    habe einige blanko Etiketten erhalten.

    Größe der Etiketten ca.: 4,5 x 2,2 cm

    Papier leuchtet nicht unter UV Licht.

    Hab mich mal versucht im Netz schlau zu machen.

    Der große Buchstaben ( B, C ... ) dürfte für die Steuer stehen.

    A4 = Hersteller

    Der andere ist U 4 oder N 4 ???

    Der untere Buchstabe ( L, R, N, B ) ????


    Würde gerne wissen was auf den Marken steht und ob sie echt sein könnten.

    Es sind bessere und schlechtere Druckbilder dabei. Is hier nur ein Beispiel aus dem Posten.

    Habe einen ganzen Schwung davon bekommen zusammen mit Schnürriemen ( diese lose, ohne Banderole ).

    Laut Verkäufer hat er auch noch Schnürriemen mit Banderolen, die er mir im neuen Jahr geben möchte.


    Gruß, PrivatRyann

    Dateien

    • DSC08188.JPG

      (638,24 kB, 40 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08189.JPG

      (570,36 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • RZM BR.JPG

      (518,57 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • RZM BL.JPG

      (520,18 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • RZM BN.JPG

      (491,92 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • RZM CB.JPG

      (542,45 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Ist alles „A4“, was für Ausrüstung & Textilabzeichenhersteller steht.


    Die Originalität würde ich vom Schrift- und Druckbild zunächst mit Vorsicht genießen.


    Wie sehen die Rückseiten genau aus? Ist da eine Art „Gummierung“ drauf?

    :!:SA gesucht … ich sammle alles von der Sturmabteilung (Kopfbedeckungen, Braunhemden, Kragenspiegel, Achselstücke, Abzeichen, Sturmfahnen, Ausweise, usw.) :!:

  • Hallo,

    auf dem Bild 2 sieht man keine Gummierung(schimmern)...

    Für mich klar Kopien anhand des Druckbildes...

    Die Etiketten wurden im Buchdruckverfahren hergestellt und dürften keine "Aussetzter" haben...im Neuzustand...


    Gruß Wolf