RLB 1. Modell in schönem Zustand

  • Hier mal ein ganz hübscher RLB-Unterführer 1. Modell in ganz schönem Zustand. Die Scheide ist original lackiert und einfach klasse erhalten.


    Das Ding wird nicht all zu oft getragen worden sein.


    Die Spiegelungen auf der Klinge bitte ich zu entschuldigen. Bei dem Kunstlicht kriege ich das nicht besser hin.


    Obwohl die Parierstange sehr plump wirkt, mag ich dieses Dolchmodell irgendwie sehr gerne. Liegt aber wahrscheinlich auch daran, dass ich zu meinen Anfangszeiten vor über 40 Jahren so ein Stück auf einem Flohmarkt angeboten bekommen habe und ihn ziehen lassen musste, weil ich dafür nicht genug Geld in der Tasche hatte.


    Tja...die alten Zeiten eben. :)


    Gruß Dragoner08

  • Bilder.

  • Habt vielen Dank.


    Diese Stücke wurden ja von einer ganzen Reihe diverser Hersteller produziert. Hier wäre es mal ganz interessant in Erfahrung zu bringen, was genau die Hersteller selber produziert haben und was zugeliefert wurde.


    Bei den Führerdolchen soll ja eine genauere Zuordnung alleine schon anhand der Griffembleme möglich sein. Die genauen Details dazu habe ich leider wieder vergessen.


    Keine Ahnung, ob das bei den Unterführerdolchen auch möglich ist ?!?


    Ich habe hier noch ein weiteres Stück von WKC. Unterschiede lassen sich definitiv erkennen. Die Griffembleme, die Parierstangen, die Karabinerhaken und auch die Ortbleche weisen geringfügige Abweichungen zueinander auf.


    Dennoch fällt es mir schwer zu glauben, dass zum Beispiel die Griffembleme bei allen Herstellern selbst produziert worden sind. Vielleicht gab es da zwei drei Generalzulieferer ? Weiß dazu jemand mehr ?


    Gruß Dragoner08

  • Bilder

  • Ich habe hier noch ein weiteres Stück von WKC. Unterschiede lassen sich definitiv erkennen. Die Griffembleme, die Parierstangen, die Karabinerhaken und auch die Ortbleche weisen geringfügige Abweichungen zueinander auf.

    Hallo

    Die kompletten Gehänge kommen sicherlich von Zulieferbetrieben. Die Karabinerhaken sind ja auch mit unterschiedlichen Herstellerzeichen gemarkt. Zumindest die Griffe werden auch zugekauft worden sein.

    Gruss Thomas

  • Ich zeig heute Abend mal meine hier, interessantes Thema und ein scht schöner Dolch Gunnar!


    Ostmaerker

    Ich distanziere mich ausdrücklich von totalitären politischen Strömungen oder Parteien und verherrliche diese weder, noch billige ich Taten dieser Systeme.
    Ich zeige verfassungsfeindliche Symbole nur dann, wenn es der Identifikation oder der wissenschaftlichen Analyse dient oder es hilft, über verfassungsfeindliche Systeme aufzuklären.



    Ich suche möglichst schöne Blankwaffen des 3. Reiches, am liebsten komplett!


    Ehemals 26 positive, hier die neuen Bewertungen: Ostmaerker

  • Hier mal meine, um Gemeinsamkeiten bei den verwendeten Einzelteilen zu erkennen, spielt es wohl nur eine kleine Rolle, ob erstes oder 2.Modell...


    Die Bilder sind nicht in meiner gewohnten Qualität, ich bitte das zu entschuldigen.


    Ostmaerker

    Dateien

    • DSC_8703.NEF.jpg

      (1,2 MB, 108 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_8711.jpg

      (1,24 MB, 77 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Ich distanziere mich ausdrücklich von totalitären politischen Strömungen oder Parteien und verherrliche diese weder, noch billige ich Taten dieser Systeme.
    Ich zeige verfassungsfeindliche Symbole nur dann, wenn es der Identifikation oder der wissenschaftlichen Analyse dient oder es hilft, über verfassungsfeindliche Systeme aufzuklären.



    Ich suche möglichst schöne Blankwaffen des 3. Reiches, am liebsten komplett!


    Ehemals 26 positive, hier die neuen Bewertungen: Ostmaerker

  • Gibt es Aufzeichnungen, wie viele RLBs produziert wurden?


    MMn ganz sicher zugekauft wurde das Leder und der Karabinerhaken, wahrscheinlich auch das Emblem. Beim Rest kann ich es nicht sagen, eventuell wird es so sein wie bei den gängigeren Dolchmodellen, je grösser der Hersteller, desto wahrscheinlicher ist eine Eigenerzeugung.


    Gibts da eigentlich schon eine Liste aller Hersteller?


    Ostmaerker

    Ich distanziere mich ausdrücklich von totalitären politischen Strömungen oder Parteien und verherrliche diese weder, noch billige ich Taten dieser Systeme.
    Ich zeige verfassungsfeindliche Symbole nur dann, wenn es der Identifikation oder der wissenschaftlichen Analyse dient oder es hilft, über verfassungsfeindliche Systeme aufzuklären.



    Ich suche möglichst schöne Blankwaffen des 3. Reiches, am liebsten komplett!


    Ehemals 26 positive, hier die neuen Bewertungen: Ostmaerker