Rubrik rote Sammler WBK- genehmigte Themen , bitte lesen!

    • Offizieller Beitrag

    Hallo 1911er Fan,

    äh, da brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen! Erstens muss man nicht soundsoviel Stück pro Jahr erwerben, zweitens kann man sammeln, solange man klar im Kopf ist, drittens und entscheidend:




    es gibt keinen Waffensammler, der eine komplette Sammlung hat. Gibt es nicht.




    Und auch wenn ich keine Ahnung von 1911er habe: ich werde wohl kaum falsch mit der Vermutung liegen, dass es – wenn man sich erst einmal rein gekniet hat – auch bei diesem Modell SO viele Varianten gibt, dass es (fast) unmöglich ist, sie alle zusammen zu bekommen. Aber selbst wenn: behördenseitig wird dann nicht die Forderung erhoben, nun (da komplett) die Sammlung wieder zu veräußern. Behördenseitig geht es ja um eine Sammlung – nicht um die Jagd nach der Sammlung.

    Gruß

    sauerfan

  • Supporter
  • hi leute


    danke für die antworten an euch beide!


    Habe auch mal bei nem anderen forum nach der roten gefragt!!


    und dort meinte man das wenn man in keinen Schützenverein war oder jäger Ist/war hat
    man so gut wie keine chance als Sammler! stimmt das ??????


    ich war zwar mal in nem verein aber nur für ein paar monate das war einfach nix für mich
    ich schieße zwar auch gerne aber ich will dann schon lieber unabhängig sein!

    • Offizieller Beitrag




    Nein! Das stimmt nicht!
    Man muss die entsprechende Sachkunde und den Umgang mit Waffen nachweisen.
    Dies lässt sich auch mit einem anerkannten Sachkundelehrgange bewerkstelligen.
    Als ich meine Erwerbsberechtigung bekommen habe war ich weder Jäger, Sportschütze und hatte mit Waffen keine Erfahrungen.
    Die Mitgliedschaft in einem Sportverein macht aber Sinn. Ich bin auch schon seit langer Zeit aktiver Sportschütze und kann so auch schon mal problemlos eine Waffe aus der Sammlung ausprobieren.


    Gruß


    Fridspeed

    Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.


    Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

    Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.


    Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.

    • Offizieller Beitrag

    wie lange dauer es eigentlich bis der W.sachverstä. ein gutachten erstellt hat was
    vor der behörde auch ´´besteht´´ ??



    Das kommt immer darauf an, ob der SV bereits ein Gutachten für das gewünschte Thema ausgearbeitet oder vorbereitet hat. Dann müßte es in wenigen Tagen klappen.
    Wenn das Thema erst neu zusammen gestellt werden muß, kann es je nach Zeitaufwand auch etwas länger dauern. Zur Dokumentation der kulturhistorischen Bedeutsamkeit der Sammlung muß vernünftig recherchiert und belegt werden.
    Die benötigte Zeit kann sicherlich nur ein angesprochener SV etwas genauer beziffern.
    Die SV haben meist einen sehr guten Kontakt zur zuständigen Behörde und wissen genau was geht und was nicht.


    Gruß


    Fridspeed

    Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.


    Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

    Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.


    Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.

    • Offizieller Beitrag

    ich weiß jetzt zwar nicht wer von euch schon w.sammler ist aber ich frag trotzdem
    mal was bischen persönliches:

    was haltet ihr von meinen thema?
    und hat das EURER meinung nach eine chance bei den behörden!?




    Das Thema ist eben eine persönliche Angelegenheit. Der eine mag dieses und der andere jenes. Dein Thema ist ein kleines, fest umrissenes Thema und hat nach m. Meinung beste Chancen anerkannt zu werden.
    Den Zeitraum würde ich auf 1970 ausdehnen. Wenn, kann man sich noch herunter handeln lassen und hat dann im zweiten Anlauf den Weg frei. Es wäre möglich, daß im ersten Anlauf das Herstellungsjahr auf 1945 herunter gedrückt wird. Hierdurch will man die Ernsthaftigkeit des Sammlers prüfen. Hat man hier entsprechende Stücke gekauft und eine Sammlung chronologisch aufgebaut, dürfte die Erweiterung nur noch Formsache sein.


    Gruß


    Fridspeed

    Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.


    Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

    Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.


    Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.

  • hi


    habe heute mal mit einem sachbearbeiter vom ordnungsamt telefoniert!
    dieser meinte normalerweise wären die antragsteller für die rote
    jäger,sportschützen oder bü-macher!!
    ich zitiere: ´´ich kann Ihnen nur wenig hoffnung machen´´:o:confused: (warum das so ist wollte er mir nicht sagen! und hat mir dann doch einen W.sachverständiger genannt)


    haben es jüngere antragsteller schwieriger als ältere abgesehn von dem psycholog.gutachten?????
    ich bin erst 20! habe ich deshalb weniger chancen???
    muss zugeben nach dem telefonat war ich schon ein wenig niedergeschlagen !
    habe mich dann aber gefangen und beschlossen nich gleich´´die flinte ins korn zu werfen´´!


    Ich möchte eins KLARSTELLEN ich sehe dieses forum oder die rote WBK NICHT als
    gesetzl. schlupfloch um legal waffen zuhause zu horten sondern ich will eine strukturierte
    Sammlung nach meinen theme anlegen!!

    • Offizieller Beitrag



    Meine Empfehlung wäre, suche dir bei den Sammlerverbänden eine Ortsgruppe in deiner Nähe heraus. Hier kannst du dann eine brauchbarere Antworten bekommen.
    Lege dein Thema fest und arbeite es aus. Begründe warum dein Sammelgebiet es kulturell und geschichtlich zu Sammeln wert ist. Schaffe hierfür bei Bedarf entsprechende Literatur an und studiere alles zu deinem Sammelgebiet.


    Gruß

    Fridspeed

    Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.


    Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

    Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.


    Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.

  • Hall Fridspeed, hallo 1911er Fan,
    ich denke 1911er Fan hat die Äußerung des Sachbearbeiter vom Ordnungsamt richtig verstanden! Sicherlich ist eine grüne WBK nicht Voraussetzung zum Erlangen einer Sammler-WBK. Nur manche SB wissen es nicht besser und wollen damit den Kreis der Waffensammler einschränken. So auch eine Erfahrung. Denn mich hat man auch vor dem Antrag auf eine S-WBK danach gefragt. Die hierfür Begründung ist, dass man von einem erfahrenen Sportschützen einen sicheren Umgang mit Schußwaffen voraussetzt. Ich war auch erst Sportschütze und habe dann eine rote WBK beantragt. Nun ist die Sammelleidenschaft neben der Jagd mein eigentliches Steckenpferd.
    Auf jeden ist der Tipp von Fridspeed, zunächst sich Informationen über einen Sammlergruppe zu holen und dann bei der Behörde nachzufragen der bessere Weg. Auch sollte das Sammelthema von vorne herein eingeschränkt zeitlich eingeschränkt werden. Und kann dann nach erreichen jeweiligen Sammelziel ausgedehnt werden.
    Als Beispiel, mein Thema hieß zu Beginn :" Kurzwaffen der deutschen Streitkräfte von 1871-1918" und heißt nun nach der zweiten Erweitrung: "Kurzwaffen der europäischen Streitkräfte bis 1945 und der deutschen Streitkräfte bis 2000".


    Sammlergruß
    Reichsrevolver




  • Hallo
    Mein Thema wurde nun erweitert und lautet :" Schusswaffen , die von der Firma Carl Walther konstruiert und bis zum Jahr 1980 hergestellt worden sind . Einschließlich der lizenzierten Nachbauten der Fa. Manurhin "
    Erst von 1945 auf 1960 und nun auf 1980 erweitert .
    Mein Sammler Munitionsschein wurde ebenfalls auf das Baujahr 1980 erweitert .
    Waa

  • 1. Sammelthema in 2006: "Handfeuerwaffen der Deutschen Truppen bis zum Konstuktionsjahr 1945"
    Der mit dem Antrag eingereichte Sammelplan, der auch so ziemlich alles an Beute- und Ersatzwaffen beinhaltete, ging anstandslos durch.
    2. Wenige Monate später der MES für "Munition aller Art (als Sammler)", steht so drauf
    3. In 2008 Sammelthema erweitert um "Handfeuerwaffen der Fa. Mauser, sowie deren lizenzierten und unlizenzierten Nachbauten, auch im Ausland", ohne zeitliche Beschränkung

  • Ich meine, man wirft sich selbst Steinen im Weg.
    Mann sollte von Anfang an sein Sammelgebiet richtig Beschreiben.


    Mein Sammelgebiet ist;


    Lang und Kurzwaffen aus dem Zeitraum vor 1945 die durch ihre besondere Verschlusskonstruktion richtungweisend waren.



    Mauser

  • Grüße zusammen,


    bin relativ neu hier im Forum aber da seit Februar die Rote da ist, habe ich mich hier doch mal vom stillschweigenden Mitleser zur Forumsmitgliedschaft entschieden.


    Mein Sammelgebiet ist:


    In der deutschen Armee verwendete Hand- und Faustfeuerwaffen bis zum Herstellungsjahr 1945


    Das Thema ging beim Amt anstandslos und ohne Einschränkungen (keinerlei amtlichen Eintragungen zur Beschränkung) trotz der doch sehr umfangreichen Sammelthematik (Stichwort: verwendete somit dt. und Beutewaffen) durch.


    Freue mich auf einen regen Austausch.

    • Offizieller Beitrag


    Gratulation zum genehmigten Sammelthema und herzlich willkommen im Forum!
    Wir freuen uns auf deine Beiträge.


    Gruß


    Fridspeed

    Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.


    Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

    Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.


    Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.

    • Offizieller Beitrag

    In deutschen Polizei- und Armeeformationen verwendete Lang- und Kurzwaffen
    (Ordonanzwaffe) 1871-1945


    Gratuliere zu diesem umfangreichen Thema für den Anfang!
    Und natürlich herzlich willkommen im Forum.

    Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.


    Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

    Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.


    Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.