SS Führerschloss aus der ;;Hölle,,

  • habs nur mit flüssigwachs konserviert,dünne schicht,

    kam so schwarz aus dem sand,

    ich hatte vor es wieder auf den alten nickelglanz zu bringen,


    mache ich aber lieber nicht,ich lass es so wie es ist.

    gruß kölsch

  • ein Hammer Fund!! Tolle Ausstrahlung

    SUCHE ERKENNUNGSMARKEN DER SS!!! SOWIE GESCHLEPPTE SS SOLDBÜCHER!!


    derzeit ASA EZ 25

  • Hallo,


    sehr schönes und gesuchtes frühes Führerschloss mit einer überragenden Patina.


    Glückwunsch!


    Gruss,


    SURD

    Suche Sippenteller/Julteller aus Holz mit Runensymbolik etc. und alles weitere zum Thema Volkskunst, Ahnenerbe, Heimatwerk.


    ....nun nimm vorlieb mit dem was Du weißt!

  • vielen dank,aber ich möchte nicht damit angeben,aber wenn diese stumme zeitzeugen erzählen könnten....

    aber bestimmt möchte man das nicht wissen wollen...

    gruß kölsch

  • damit darfste aber ruhig bissl angeben :)

    Und zu erzählen hat jedes BoFu Stück sicher etliches...ob der kleinste Nagel den man in Russland in einen verschneiten Holzbunker geschlagen hat oder ein Orden den man mühsam aus dem Staub der Geschichte wieder in den Glaz des Sonnenlichtes holt...

    SUCHE ERKENNUNGSMARKEN DER SS!!! SOWIE GESCHLEPPTE SS SOLDBÜCHER!!


    derzeit ASA EZ 25

  • damit darfste aber ruhig bissl angeben :)

    Und zu erzählen hat jedes BoFu Stück sicher etliches...ob der kleinste Nagel den man in Russland in einen verschneiten Holzbunker geschlagen hat oder ein Orden den man mühsam aus dem Staub der Geschichte wieder in den Glaz des Sonnenlichtes holt...

    Genau das meinte ich! Wir umgeben uns hier mit Sachen, die für unsere Altvorderen eine große Bedeutung hatten.

    Halten wir Stücke in Ehren, dann sind auch die Träger nicht vergessen!

  • Wir umgeben uns hier mit Sachen, die für unsere Altvorderen eine große Bedeutung hatten.

    Halten wir Stücke in Ehren, dann sind auch die Träger nicht vergessen!

    Das sehe ich auch so! :thumbup:

    Egal was es ist ... vom Uniformknopf bis zum Ritterkreuz ... alles hat seine Geschichte! ;)

    __________________


    "In der Mitte die Straße, außen der Schnee und um uns herum die Rote Armee."
    (Ostmedaille)


  • Halten wir Stücke in Ehren, dann sind auch die Träger nicht vergessen!

    Richtig.


    Und ich wette der Träger hat einiges durch und war wahrscheinlich schon von Anfang an mit dabei, wenn man berücksichtigt in welchen Zeitraum das Feldbindenschloss ungefähr hergestellt wurde.

    Habe immer Interesse an Koppelschlösser bis 45' - michel-pietsch@t-online.de
    "Was uns aushalten ließ, war die Kameradschaft, der Fahneneid und der Schriftzug auf dem Koppelschloss..."

  • Schön das Du das Stück so belassen hast und vor

    Allem nicht aus Profitgier verramscht hast.

    Ich denke , dass es unter der richtigen Spule gelandet ist....


    Grossartiger Fund mit unvorstellbarer Vergangenheit ....


    Gruss

    Immer wenn Du denkst heut´geht nichts mehr ,
    kommt Irgendwo ne Marke her =)

  • ,man sieht ja noch,wo die Kampfgruppen vor den Russ. Sperriegeln sich noch eingruben,im Ari feuer,viele versuchten einzeln durchzukommen und wurden noch von den Russen gestellt.

    gruß kölsch