Dragoner Oldenburg-Stabswache

  • Hallo !


    Neueingang !!


    Es ging damit los ,das die Freundin meiner Frau mir ein Tagebuch ihres Opas aus dem 1.Wk mitbrachte .

    Na schön ..

    Habe mich dann mal hingesetzt und es " übersetzt" (Sütterli )

    Ein Knaller :

    Mit den Oldenb. Dragoner 19 am 2.August ausgeritten , Eisenbahntransport nach Hannover , mit den anderen Kavallerie Regimentern nach Aachen und dort die Deutsch / Belgische Grenze überschritten .

    Er wurde dann zur Stabswache AOK 2 abgestellt, dort hat er die ganze Kriegszeit verbracht !!

    Seine Aufgaben waren Stabswache, Requirierung von Quartieren , Stallbursche ,Kasinoordonanz ,

    usw. und das bei den größten Persönlichkeiten beim AKO 2, Von Bülow, von Richthofen usw.

    Er war viel in St.Quentin.

    Unheimlich interessant ,wie gut er den 1.Wk überstand ,

    seine Kollegen waren ja größtenteils in Russland eingesetzt.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Ein paar Wochen später kam die Freundin mit dem MP mit schönen dekorativen Schuber ODR 19 vorbei.


    Die Tage erzählte sie so nebenbei, das da noch Uniformen und soon Kram bei ihr herumhingen / lagen …………….=O=O=O

    Dann ging Gott sei Dank alles ganz schnell .

    Sie schickte ein Bild mit 2 Uniformen : Wehrmachtsfeldbluse Mod. 36 und Dragonerrock 19. 8|8|8|

    Abends konnte ich schon vorbei kommen .

    Mich traf der Schlag .

    Der ganze Tisch lag voll .

    Uniformen, mehrere Blankwaffen, Orden ,Erinnerungsstücke ,nicht nur von dem Dragoner

    und dann der Hammer, sein Ringkragen von der Stabswache !!!!!!!!!!!!!!!!!! 8o


    Anbei ein paar Bilder


    Seit Jahren mal wieder ein Bunter Rock von Privat.

    Und das ganze wollte Sie mir schenken....

    Habe , Gott sei Dank , mein Portemonnaie mit gehabt .


    Schönen Sonntag


    Kontingentstruppen


    Museum Alter Flakleitstand

  • Na das ist ja mal was. Stabswache!!!

    Da bin ich auf den Rest gespannt.

    Rasch mit dem Pferde, hart mit dem Schwerte,
    im Sattel feste, beim Becher der Beste,
    den Frauen hold, treu wie Gold,
    Mut in Gefahr, das ist ein Husar


    SUUM CUIQUE das Motto der Leib Garde Husaren (jedem das Seine)
    Experte für Uniformierung vor 1914 speziell die Deutsche Kavallerie
    Für Fragen über mein Spezialgebiet stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!

  • Glückwunsch!!!

    Danke fürs zeigen!

    Gruss

    Ich hab ne handvoll Asse, doch die Welt spielt Schach!

    Alle von mir gezeigten Gegenstände und Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a.

  • nur gut, dass ich sitze, ansonsten hätte es mich jetzt umgehauen!!!!!!!!

    ich bin einfach sprachlos


    und Richard

    den Ringkragen nehme ich dir natürlich ab, da der ja überhaupt nicht in deine Sammlung passt!


    Gruß

    wilhelm02

  • Gott sei dank, ich dachte schon den könnte man nicht verkaufen ;(

    K.


    Ps. War gerade bei uns im Museum, habe alle meine Schaufensterfiguren durch probiert , auf keine einzige passt der Oldenburger Dragoner drauf ,

    da heißt , das ich wieder eine Figur halbieren und zusammenkleben muss. 8o


    Ich suche jetzt verschärft ein Oldenburger Krätzchen , also blau mit schwarzem Bund und Biesen , Kokardenfarbe egal ,

    und ein weißes kavalleriekoppel

  • Moin Richard,

    der Hammer!! Wie schon per Email geschrieben absolut große Spitze, ich freue mich für Dich! Ich nehm Dir auch gerne alles ab, nicht nur den Ringkragen. Zum Thema Krätzchen guck mal in Deine Mails.

    Gruß

    SUCHE: - Oldenburg bis 1945 -
    - Res. I.R. Nr. 74, 79, 216 & 440, Res. FAR 22 -
    - IR. 16 / 154 (Wehrmacht/Reichswehr) -
    - Grenadier Regiment Nr. 174 -

  • Klasse, freue mich schon auf den nächsten Museumsbesuch - hoffentlich bald.


    Gruß

    Carsten

    SUCHE ENTERSÄBEL M 1849 DER ERSTEN REICHSFLOTTE.


    ADLER UND ANKER AUF DER KLINGE SOLLTEN NOCH GUT ERKENNBAR SEIN. MIT ORIGINALSCHEIDE WÄRE SCHÖN IST ABER KEIN MUSS, WENN DER SONSTIGE ZUSTAND DES SÄBELS ÜBERZEUGT.

  • Moin Richard,


    wow, herzlichen Glückwunsch! Da sind die Sachen ja aber auch gleich in die richtigen Hände gelangt. Eine tolle Ergänzung für deine Ausstellung, die damit um eine Attraktion reicher geworden ist. Super!


    Viele Grüße aus der Diaspora

    Martin

    Suche Informationen zur "Kampfgruppe Tunger" (Ratibor, Ostfront 1945)

  • Stark :thumbup:.


    Bitte auch die anderen Sachen vorstellen.


    Stark :thumbup:.


    Bitte auch die anderen Sachen vorstellen.

    hallo,

    das ist garnicht so einfach , habe das schon teilweise in Vitrinen gepackt .

    Teilweise habe ich es zu Hause ,teilweise im Museum usw.


    Hier ein paar Sachen von der WH .


    Dann waren da noch ein IOD 89 , ein KD 89 von dem Dragoner ( Eigentum ),

    3 Bajonette , ca. 8 Auszeichnungen aus der Kaiserzeit , Oldenburg , Preußen.

    Das normale Zeug halt .


    Fotoalben mit einigen Bilder von dem Dragoner, aus der Vorkriegszeit und aus der Zeit bei der Kavallerie Stabswache !!


    Den Offizier WH baue ich wieder auf , die Klappen waren auch noch dabei IR 16 Oldenburg

    Muss jetzt erstmal einen Offz-Adler und ein paar Kragespiegel Infanterie Offz . suchen.

    Habe leider viel weggegeben ,das rächt sich .

    Leider haben wir zu dem WH-Rock keinen Namen .


    Gruß


    Kontingentstruppen




    a

    Dateien

    • IMG_8081.JPG

      (328,57 kB, 82 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_8082.JPG

      (942,5 kB, 72 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Habe fertig !!

    Der Dragoner steht schon mal nicht mehr im Wege rum .

    Er ist in den Kreis seiner Kameraden vom DR 19 zurück gekehrt

    Leider habe ich auf die Schnelle keine passende Figur gefunden.

    Aber es muss so auch gehen.

    Jetzt beim Betrachten der Figurine stelle ich fest, das er seine Schießauszeichnung auf der falschen Seite trägt =O

    Die reitenden Truppen trugen sie rechts !!!



    Schönes Wochenende


    Kontingentstruppen

  • und der Ringkragen!?!?!?!

    Ich hab ne handvoll Asse, doch die Welt spielt Schach!

    Alle von mir gezeigten Gegenstände und Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a.

  • Hallo Richard,


    ...dann habe ich ja wieder mal einen Grund im Sommer 2021 vorbei zuschauen,8)

    wenn ich bei meinem Sohn in Bremerhaven bin.

    - Danke schon mal für die Vorschaubilder.:thumbup:


    Gruss Klaus

    :kapMein Hauptsammelgebiet: PREUSSISCHE KRONENORDEN & ROTE ADLERORDEN (1870 - 1918)
    [SIGPIC][/SIGPIC]