Mehr geht nicht

  • Stück EK 2 Band dran.

    Wurde so auch oft getragen.

    Ja,ich denke auch das dieser unglaubliche Fund etwas besseres verdient hat.

    Wirklich ein schönes Thema und ich weiß nicht ob überhaupt schon einmal ein RK Bodenfund hier vorgestellt wurde.

  • Egal wie das Stück präsentiert wird - DAS IST GESCHMACKSACHE! - es ist ein top Fund.


    Ich persönlich finde die Präsentation gar nicht schlecht, auch wenn es nicht mein Geschmack ist, aber sich am Band zu stören, finde ich ein wenig weit hergeholt :/ - meine Meinung, jeder kann eine andere haben. Feiert einfach den Fund! Wer hat so etwas schon!


    Gruß

    Pattex

    Ich suche 57er Frontflugspangen und andere 57er Auszeichnungen, Tauschmaterial ebenfalls vorhanden.

  • Wenn ichs Im Schrott finde, bejubelt mich auch keiner! Klar ist es ein Super Fund, will ihn auch nicht schlecht reden aber ein Repro Band hat es mMn. nicht verdient!


    Muss halt jeder selber wissen...

  • Muss halt jeder selber wissen...

    So ist das!


    Mehr als 99,9% der Menschheit können ein Reproband eh nicht erkennen ;) ...


    Freut Euch doch einfach mal für ihn - wir sind hier ein Fundforum und nicht Deutschland sucht die beste Präsentation :).


    Gruß

    Pattex


    PS: Tipps nimmt er bestimmt gerne an, aber Worte wie "scheiße", "unglaubwürdig" usw. gehen an konstruktiver Kritik meilenweit vorbei!

    Ich suche 57er Frontflugspangen und andere 57er Auszeichnungen, Tauschmaterial ebenfalls vorhanden.

  • Mag sein, mich würde es aber stören wenn es mein Stück wäre und ich es wüsste, könnte nicht ruhig schlafen.


    Hab da vielleicht bissl ne Macke aber ich wöllte es so nicht haben, entweder original oder gar nicht.

  • Das scheint das Jahr der Ritterkreuzfunde in Deutschland zu sein, das ist nun der mindestens 4 von denen ich sicher weiß.

    Egal ob Rahmen oder mit Restkern.

    Sprungring Ritterkreuz 800 gestempelt,auch aus Bodenfund.
    Suche Gebirgsdivision Nord
    Bodenfundteile zum Ritterkreuz

  • Servus zusammen.


    Raiden hats richtig erkannt ;)


    Das RK war ein Einzelfund. Es war im weiteren Umkreis nichts mehr an Beifunden. Gar nichts.

    Falls da noch was gelegen haben sollte, haben Sucher, Jahre vor uns, die Sachen ums RK herum gefunden.
    Die Möglichkeit besteht ja das der Träger noch weiteres wegwarf.


    Es gibt im Haus ein Sammelzimmer - in dem alles original ist.

    Es gibt im Haus ne Bodenfund Ecke (in nem andren Raum) - in der man auch ein Reproband mit Paketklebeband an ne Schieferplatte dübeln kann, ohne deshalb nen schlechtes Gewissen haben zu müssen dafür ein Original versaut zu haben.


    Moos gibt's hier schon:


    20170610_091301.jpg 20170610_091312.jpg


    Fundsituation mit Waldboden ebenfalls:


    20200315_101958.jpg 20200315_102029.jpg


    20200315_102042.jpg


    Es gibt nen SA Dolch auf ner alten Zeitung/Winkefähnchen:


    20171202_093318.jpg 20171202_093330.jpg



    20171202_093340.jpg


    es gibt Fragmente einer Schirmmütze eines politischen Leiters auf Fragmenten seines Braunhemds/Armbinde das mit im gleichen Loch lag:


    20200826_215144.jpg 20200826_220808.jpg


    20200827_082859.jpg


    Tja, und diesmal gibt's eben Schiefer.
    Und dazu ein 9,95 Euro Reproband das mit Absicht nicht zerfetzt und gealtert wurde um, in meinen Augen, einfach zwei Widersprüche in einem Anblick zu vereinen.


    Kann man gut finden oder auch nicht - bleibt jedem selbst überlassen ;)

    Schönen Abend Euch noch,


    Bobby

    Suche alles zum:
    -Infanterie-Regiment 41 Amberg/Artillerie-Regiment 10 Amberg/HJ Bann 345 Amberg
    -Minensuchboot M402 unter DKiG. Träger Kommandant Oberleutnant zur See Ernst Nahrgang, der 24. Minensuchflottille

  • Auf sowas stehe ich ja total! Der Hammer

    [SIGPIC][/SIGPIC]Horrido ;)
    Suche:
    -Dt. Kopfbedeckungen bis 1918
    -Fliegerei 1900-1920

  • Also der Eimer/ Topf ist ebenfalls der Oberhammer.Hast du den so gefunden,wie er hier dargestellt Ist?

    Wahnsinn,der lag bestimmt am Ende des Regenbogens.Auch wenn es kein Gold ist 😁

    Es ist nichts großes dabei,wenn ein Volk seine Krieger ehrt,die da siegreich heimkehrten.
    Aber wie groß und edel müsste ein Volk sein,das seinen Männern,die geschlagen zurück kommen,noch Kränze flicht.

  • Den "Münztopf" finde ich genial ... wirklich sehr schön gemacht.

    Wie ich schon schrieb ... das hat was von einem Diorama. :-)

    __________________


    "In der Mitte die Straße, außen der Schnee und um uns herum die Rote Armee."
    (Ostmedaille)


  • Alter Schwede, scheiß auf das RK, der Topf mit den Münzen haut mir gerade den Vogel raus =O

    Bin immer auf der Suche nach uralten Schlüsseln, Schlössern, Vorhängeschlössern und Eisentruhen.

  • alles sehr geil präsentiert !
    danke fürs zeigen !

    Suchliste:


    Nachlässe/Urkundengruppen/Fotos/Bücher der folgenden Einheit: Panzer-/-Aufklärungsabteilung 33 der 15. Panzerdivision

  • Jetzt geht das ganze wohl wieder von vorn los ? Das hatten wir doch schon Mal unmittelbar nach dem Fund. Gut, wer hier neu ist oder die Beiträge nicht komplett abarbeitet.... Kennt offenbar auch den Münztopf noch nicht. Aber bei der " Kernfrage " des RK waren wir schon über Seiten hinweg. ||

    Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht ! Gruss, Achtmal33

  • Jetzt geht das ganze wohl wieder von vorn los ? Das hatten wir doch schon Mal unmittelbar nach dem Fund. Gut, wer hier neu ist oder die Beiträge nicht komplett abarbeitet.... Kennt offenbar auch den Münztopf noch nicht. Aber bei der " Kernfrage " des RK waren wir schon über Seiten hinweg. ||

    Tja, heute stehste nicht im Mittelpunkt was?


    Die Geschichte zum Münztöpchen würde mich schon interessieren:)

    Bin immer auf der Suche nach uralten Schlüsseln, Schlössern, Vorhängeschlössern und Eisentruhen.