Hersteller Koppelriemen ???

  • Servus,


    hab´ ein Koppel, ( Kastenschloss und Koppelriemen ) , erhalten.


    Das Koppelschloss ist dem Hersteller OLC ( Overhoff & Cie. , Lüdenscheid ), zuzuordnen.

    Bei der Herstellermarke, eingeprägt in´s Leder des Koppelriemens, bin ich mir aber nicht sicher ...


    Kann Jemand von Euch die Herstellermarke, gestempelt in´s Leder des Koppelriemens, erkennen, respektive, dem entsprechenden Hersteller zuordnen ?


    Vielen Dank im Voraus, und, Gruß,

    R.

    Dateien

    • 4841.jpg

      (414,01 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 4843.jpg

      (381,28 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 4839.jpg

      (223,75 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 4840.jpg

      (93,69 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 4836.JPG

      (403,32 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 4838.JPG

      (308,81 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 4837.JPG

      (124,45 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 4842.jpg

      (429,75 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Suche Grabendolche u. Kampfmesser aus beiden Weltkriegen, als auch "moderne", militärische, Einsatzmesser, (z.B.: Kampfmesser der NVA)

    Einmal editiert, zuletzt von reibert ()

  • Hier nun die Bilder der Prägemarke im Leder des Koppelriemens:

    Dateien

    • 4833.JPG

      (341,64 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 4834.JPG

      (372,58 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 4835.JPG

      (330,16 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Suche Grabendolche u. Kampfmesser aus beiden Weltkriegen, als auch "moderne", militärische, Einsatzmesser, (z.B.: Kampfmesser der NVA)

  • Sorry, ist mir bei allen Koppeln die ich hatte nie aufgefallen.

    Die die jetzt griffbereit sind haben keine Hersteller drauf.

    Sammelschwerpunkt Alliierte Berlin
    The Royal Highland Regiment - The Black Watch