"Fecht -Ehrendolch" ! ... ;)

  • Servus,


    hab´ hier einen Ehrendolch vorliegen welcher wohl, ("ein wenig"), "zweckentfremdet" worden ist ! ... :rolleyes:


    Kann es denn sein daß, (vcht. ?), die Herren Offiziere, (nach,´nem ordentlichem "Offiziersabend" in der Messe, und, nach einigen Vodka´s und/oder, nach dem "Verzehr" einiger "Rotkäppchen´s" ... :P ), deren Klingen "gekreuzt" haben wie die kleinen Kinder ? ... ;)


    Daß wirklich Kinder die Scharten in die Klinge dieses Dolches "gehauen" haben glaub´ ich eher weniger, die hätten dann wohl "ordentliche(re) Arbeit" geleistet und es wär´ bestimmt so ziemlich Alles am Dolch zu Bruch gegangen ... ;)


    Habt Ihr Sammler von Ehrendolchen der NVA der, ehem., DDR denn auch schon mal sowas an Euren Dolchen beobachten können ? ...


    Die Gerätenummer: 62596 (TKO wohl 1966 ? )


    Der Dolch zeigt auch ansonsten Trage, und, Gebrauchsspuren.

    Mühlhausen -Logo ist gestempelt, der Griff "marmoriert", und, "gedunkelt".


    Danke, und, Gruß,

    R.

    Dateien

    • 1551.jpg

      (395,72 kB, 39 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 1552.jpg

      (416,7 kB, 34 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 1549.jpg

      (372,51 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 1550.jpg

      (409,61 kB, 24 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 1553.jpg

      (342,29 kB, 24 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 1554.jpg

      (439,07 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 1558.jpg

      (336,32 kB, 36 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 1559.jpg

      (328,48 kB, 29 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 1557.jpg

      (455,61 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 1555.jpg

      (182,36 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 1556.jpg

      (187,6 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Suche Grabendolche u. Kampfmesser aus beiden Weltkriegen, als auch "moderne", militärische, Einsatzmesser, (z.B.: Kampfmesser der NVA)