Bernstein Kiste aus dem Besitz von Karl Dönitz

  • Hallo was haltet ihr von dieser Kiste? Soll aus dem Besitz von Karl Dönitz stammen. Macht für mich keinen schlechten Eindruck.

    Wie bewertet man sowas preislich?


    Bin für jede Meinung dankbar:-)

  • Die Schatulle selbst könnte gut sein, bei der Widmungstafel, naja, da ist immer so ein wenig Restzweifel, auf jeden Fall müsste man mal die Unterschriften recherchieren, ob die passen. Dass Dönitz die in seinem Besitz hatte, könnte möglich sein, aber schon der Widmungstext sagt eigentlich aus, dass sie von einem dieser Herren stammen müsste:


    https://de.wikipedia.org/wiki/8._U-Flottille

    Suche alles von:


    35. / 198. / 215. ID
    5. / 101. Jägerdiv.
    78. Sturmdiv.


    Jg.Rgt.: 56, 75, 228, 229
    Geb.Jg.Rgt.: 13
    IR: 13, 34, 109, 111, 195, 305, 308, 326, 380, 390, 435
    Sturm-Rgt.: 14, 195, 215
    Art.Rgt.: 5, 25, 35, 85, 215, 235
    Div.Einh.: 5, 25, 35, 85, 101, 178, 235
    MG-Batl.: 4, 5, 11


    Donaueschingen, Esslingen a.N., Ettlingen, Freiburg, Heilbronn, Karlsruhe, Konstanz, Ludwigsburg, Pforzheim, Rastatt, Reutlingen, Schwäbisch Gmünd, Stuttgart, Villingen, Ulm

  • Hallo was haltet ihr von dieser Kiste? Soll aus dem Besitz von Karl Dönitz stammen. Macht für mich keinen schlechten Eindruck.

    Wie bewertet man sowas preislich?


    Bin für jede Meinung dankbar:-)

    Es sind zwei Schachteln ;)

    Gruß

    PS.die ich gerne ohne der Plakette im Bezug auf Dönitz kaufen würde!

    Deutsch sein heißt gut sein,Treu sein und echt,kämpfen für Freiheit,Wahrheit und Recht

  • Ich glaube zu 99.9% mich zu Erinnern an die Dönitz-Box, bzw beide schon mal irgendwo gesehen zu haben... Hier, im waf, bei Weitze oder Hermann Historica oder wars sogar bei Niemann ?... Wenn, dann mindestens schon etwa 10 Jahre her. Wenn dem so ist, unbedingt Vergleichen ob es dieselben sind von der Bernsteinmaserung her...

    Nix dran machen !

    War im höheren 4-Stelligen Bereich je Zigarrenkistchen...

    Gruss
    ELISE


    http://kriegstribut.de/andacht.htm



    Ich verweise auf § 86 und 86a StGB. Die gezeigten Bilder dienen zur wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung !!!

  • Ich denke dann ist der Drops gelutscht.

    Suche alles von:


    35. / 198. / 215. ID
    5. / 101. Jägerdiv.
    78. Sturmdiv.


    Jg.Rgt.: 56, 75, 228, 229
    Geb.Jg.Rgt.: 13
    IR: 13, 34, 109, 111, 195, 305, 308, 326, 380, 390, 435
    Sturm-Rgt.: 14, 195, 215
    Art.Rgt.: 5, 25, 35, 85, 215, 235
    Div.Einh.: 5, 25, 35, 85, 101, 178, 235
    MG-Batl.: 4, 5, 11


    Donaueschingen, Esslingen a.N., Ettlingen, Freiburg, Heilbronn, Karlsruhe, Konstanz, Ludwigsburg, Pforzheim, Rastatt, Reutlingen, Schwäbisch Gmünd, Stuttgart, Villingen, Ulm

  • Ich sage es mal so.

    Würde es in mein Sammelgebiet fallen, würde ich die haben wollen weil es einfach n Highlight ist.

    Andere geben für nen Dolch oder was auch immer deutlich mehr Geld aus...

    Würde aber mit den bekannten Bildern wirklich Vergleichen wollen oder Herkunft wie Auktionshaus, Namhafter Verkäufer, Vorbesitzer, Flohmarktfund etz gerne Wissen wollen wenns möglich ist... .

    Gruss
    ELISE


    http://kriegstribut.de/andacht.htm



    Ich verweise auf § 86 und 86a StGB. Die gezeigten Bilder dienen zur wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung !!!

  • Hallo,


    selbst wenn die Teile echt und aus der Zeit stammen, sind sie ja nicht Dönitz sondern dem Flottillenchef überreicht worden. Also Bestenfalls was schönes vom damaligen Flottillenchef ohne belegbare Historie zu Dönitz.



    Gruß Sammler32

  • Zitat

    selbst wenn die Teile echt und aus der Zeit stammen, sind sie ja nicht Dönitz sondern dem Flottillenchef überreicht worden. Also Bestenfalls was schönes vom damaligen Flottillenchef ohne belegbare Historie zu Dönitz.

    Stimmt Denkfehler von mir.Trotzdem eine ganz miserable Arbeit das Schild.Sowas hatt man in den Kreisen nicht verschenkt.

  • Ich sage es mal so.

    Würde es in mein Sammelgebiet fallen, würde ich die haben wollen weil es einfach n Highlight ist.

    Andere geben für nen Dolch oder was auch immer deutlich mehr Geld aus...

    Würde aber mit den bekannten Bildern wirklich Vergleichen wollen oder Herkunft wie Auktionshaus, Namhafter Verkäufer, Vorbesitzer, Flohmarktfund etz gerne Wissen wollen wenns möglich ist... .

    Wo es her kommt ist doch egal,das Gravierte bleibt letztlich immer eine Glaubensfrage egal ob vom Weitze,Hermann oder Privat und da würde ich nie mehr für zahlen als die Schatullen Wert sind und das ist zur Zeit ca.450€ das Stück!

    Klar ist ansichtssache aber gerade bei Gravierten sollte man Abstriche machen.....

    Gruß

    Deutsch sein heißt gut sein,Treu sein und echt,kämpfen für Freiheit,Wahrheit und Recht

  • Ich bin mir ziemlich Sicher das es vorallem ein sehr Miserables Foto von der Platte ist... Mach mal ein schönes ohne so Hässliche Spiegelungen... 😉

    Eventuell mal zu nem Goldschmied gehen und das Material der Platte selbst Testen an z.b. der unteren Kante... Ist die aus Silber ?...

    Auf dem Foto wirkt se eher wie was anderes...

    Fotos können sehr Täuschen und bei sowas ist es oft das A und O. ... 😉

    Man kann sowas sonst auch bei Ratisbons reingeben wenn man es nicht mehr mag oder mal bei weitze Nachfragen ob Kaufintresse besteht... 😉 Dann weiss man oft schon in welche Richtung es in etwa geht...


    @ sucher0 - halbwegs ja, jedoch kann z. b. weitze etwas Schriftlich Bestätigen z. b. von der Familie aus dem Nachlass - Gekauft mit Ritterkreuz dann und dann = Nachvollziehbar aus dem Nachlass etz... 😉

    Flohmarkt teilweise auch Nachvollziehbar... Zeitpunkt wo weiteres Auftauchte...

    Gruss
    ELISE


    http://kriegstribut.de/andacht.htm



    Ich verweise auf § 86 und 86a StGB. Die gezeigten Bilder dienen zur wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung !!!

    Einmal editiert, zuletzt von ELISE ()

  • Ich bin mir ziemlich Sicher das es vorallem ein sehr Miserables Foto von der Platte ist... Mach mal ein schönes ohne so Hässliche Spiegelungen... 😉

    Eventuell mal zu nem Goldschmied gehen und das Material der Platte selbst Testen an z.b. der unteren Kante... Ist die aus Silber ?...

    Auf dem Foto wirkt se eher wie was anderes...

    Fotos können sehr Täuschen und bei sowas ist es oft das A und O. ... 😉

    Man kann sowas sonst auch bei Ratisbons reingeben wenn man es nicht mehr mag oder mal bei weitze Nachfragen ob Kaufintresse besteht... 😉 Dann weiss man oft schon in welche Richtung es in etwa geht...

    Was soll die Plakette schon großartig am Preis ändern?Denkst du das die eine Schatulle mit der Plakette so viel mehr bringt als ohne?Die Schatullen selber gehen in die Türkei oder nach China und die kaufen die nicht wegen der Plakette!Jetzt muss man jemanden finden der so eine Schatulle bezahlt also um die 450€ und dann da noch drauf zahlt wegen der Plakette und da wird es schwer.Die Schatullen haben rein gar nichts mit Dönitz zu tun und da 4000€+ zu zahlen grenzt für mich an Geistskrankheit.

    Gruß

    Deutsch sein heißt gut sein,Treu sein und echt,kämpfen für Freiheit,Wahrheit und Recht

  • und was habe ich geschrieben?

    Lesen und verstehen, hat mein Lehrer auch schon immer gesagt.


    Gruß


    Andreas

  • und was habe ich geschrieben?

    Lesen und verstehen, hat mein Lehrer auch schon immer gesagt.


    Gruß


    Andreas

    Hallo,


    ich hab deine gute Vorarbeit halt nochmal erwähnt und was es deswegen max. nur sein kann, hätte aber auch nur einen Daumen noch oben zeigen können. Wie man's macht, man macht's verkehrt.

    Schön das Du ein Auge drauf hast, da wird sich dein Lehrer freuen.



    Gruß Sammler32

  • @ sucher0 - also wenn Du eine oder 2 oder auch mehr hast, gib mir Bescheid. Kauf ich Dir gerne ab für den von Dir erwähnten Schnäppchenpreis. Ich gebe se dann gerne ins ratisbons oder an Weitze weiter... 😁

    Gruss
    ELISE


    http://kriegstribut.de/andacht.htm



    Ich verweise auf § 86 und 86a StGB. Die gezeigten Bilder dienen zur wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung !!!

  • @ sucher0 - also wenn Du eine oder 2 oder auch mehr hast, gib mir Bescheid. Kauf ich Dir gerne ab für den von Dir erwähnten Schnäppchenpreis. Ich gebe se dann gerne ins ratisbons oder an Weitze weiter... 😁

    Also das sind halt die normalen Preise,Ausreißer gibt es ja immer mal aber sind nicht die Regel.Ich mache seit über 15 Jahren mit Bernstein und denke mich damit aus zu kennen.Wenn du da so viel Wert auf so eine Plakette legst sag mir was du für so eine Schatulle mit Plakette ausgeben möchtest und sag mir was auf der Plakette stehen soll dann bekommen wir da Eventuell was hin ;)

    Gruß

    Deutsch sein heißt gut sein,Treu sein und echt,kämpfen für Freiheit,Wahrheit und Recht