Reichskriegsflagge / Kriegsgösch 33-35

  • Guten Morgen,


    wollte mal diese seltene Flagge ⛿ kurz vorstellen bevor sie in den Tausch geht.


    Ich hoffe sie gefällt.


    LG Stuka

    Dateien

    • DSC00078.JPG

      (325,69 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC00080.JPG

      (329,02 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC00081.JPG

      (377,05 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC00082.JPG

      (284,43 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC00083.JPG

      (515,63 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC00084.JPG

      (374,34 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC00085.JPG

      (383,71 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    ...mit Knarren ist es so wie mit Kondomen, lieber eine haben und keine brauchen-als eine zu brauchen und keine zu haben
    Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.

  • Vielen lieben Dank für Deine Meinung,


    ich habe sie nun im Tauschbereich des Forums "verankert"


    LG Stuka



    ...mit Knarren ist es so wie mit Kondomen, lieber eine haben und keine brauchen-als eine zu brauchen und keine zu haben
    Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.