Spanienkreuz in Gold

  • Schönes Wochenende allen


    Hab hier im anderen Spanienkreuzthema mitgelesen und nun ein wenig Muffe bekommen. Nicht daß ich auf einer Gurke sitze und dies nicht weiß.


    Anbei Bilder meines leicht getragenen Kreuzes,

    55 mm hoch und breit

    35,54 gramm schwer


    Hoff mal es ist aus der Zeit und gefällt, dann kann es wieder in sein Bettchen ;)

  • Ein tolles Stück!

    Ich suche immer:
    Blutorden (Ehrenzeichen vom 9. November 1923) sowie alles dazu Passende, wie Trägerfotos, Papiere, Urkunden, ganze Nachlässe. Zahle ebenfalls Toppreise und schnell für
    Goldene Parteiabzeichen mit Mitgliedsbüchern und Urkunde, frühe Parteibücher usw. sowie Gau-Ehrenzeichen

  • So sollen sie aussehen!Sehr schönes Stück.

    SUCHE KOPPELSCHLOSS HEER mit LEDERZUNGE und mind. 98% Lack!
    SUCHE KOPPELSCHLÖSSER mit originalen Papieretiketten!


    Alle hier gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 1933-1945 dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissentschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung, gemäß § 86 und 86a StGB.

  • Hallo schweinsbron,


    auch aus meiner Sicht zeigst Du ein schönes, über jeden Zweifel erhabenes Spanienkreuz. In diesem Zustand laufen einem die Biester wirklich nur noch äußerst selten über den Weg und sind ein Highlight jeder Sammlung. :thumbup:


    Viele Grüße

    Strati



    Suche zur Erweiterung meiner Sammlung stets Orden, Ab- und Ehrenzeichen der Legion Condor sowie Nichttragbare Auszeichnungen der Luftwaffe.

  • Sehr schönes Original! Meiner Meinung nach auch ein Verleihungsstück und kein Zweitstück. Besonders schon an der Rückseite zusehen, dort das typische Krakelee.


    Ich würde mich freuen mehr von dem tollen Nachlass zusehen.

    Sammler der Legion Condor! Besonders interessiert an die Panzerabteilung der Legion Condor. Bitte alles anbieten.

  • .....an der Rückseite zusehen, dort das typische Krakelee.


    Was meinst Du mit "typischem Krakelee"? :/ Dies ist nur eine Art der rückseitigen Nachbearbeitung, die bei diesem Hersteller angewendet wurde und aus meiner Sicht definitiv kein Merkmal, um auf ein Verleihungs- oder Zweitstück schließen zu können.


    Solltest Du allerdings nähere Details kennen, wäre ich für jede Information äußerst dankbar.


    Viele Grüße

    Strati

    Suche zur Erweiterung meiner Sammlung stets Orden, Ab- und Ehrenzeichen der Legion Condor sowie Nichttragbare Auszeichnungen der Luftwaffe.

  • Was meinst Du mit "typischem Krakelee"? :/ Dies ist nur eine Art der rückseitigen Nachbearbeitung, die bei diesem Hersteller angewendet wurde und aus meiner Sicht definitiv kein Merkmal, um auf ein Verleihungs- oder Zweitstück schließen zu können.


    Solltest Du allerdings nähere Details kennen, wäre ich für jede Information äußerst dankbar.


    Viele Grüße

    Strati

    Hallo Strati,

    Die Art der Rückseite ist mir persönlich nur bekannt von Stücken aus Silber mit Vergoldung aus Nachlassen mit dem typischen roten Verleihungsetui. Hatte davon sicherlich schon mehr als 20 Stück in der Hand und zur Untersuchung bei mir. Alle Stücken waren gesicherte Verleihungsstücke inkl. Dokumente. Der sicherlich bekannteste Nachlass davon der Bartz Nachlass. Diese Stücke mit der speziellen Rückseite mit Kreisförmigen Rissen/ Krakelee haben eben nur diese Stücke so ausgeprägt.


    Aber natürlich nur meine ganz persönliche Einschätzung.


    LG LC

    Sammler der Legion Condor! Besonders interessiert an die Panzerabteilung der Legion Condor. Bitte alles anbieten.

  • Hallo,


    ich glaube, man kann hier nicht von "Kreisförmigen Rissen/ Krakelee" sprechen, sondern es handelt sich schlichtweg um Dreh- bzw. Abdrehspuren zur Glättung der Rückseite. Es sind Spuren mechanischer Bearbeitung und nicht irgendwelcher physikalischer Prozesse. Diese Spuren hatten die Kreuze schon am Ausgabetag.


    Viele Grüße


    Max_Porter

    Ich suche immer:
    Blutorden (Ehrenzeichen vom 9. November 1923) sowie alles dazu Passende, wie Trägerfotos, Papiere, Urkunden, ganze Nachlässe. Zahle ebenfalls Toppreise und schnell für
    Goldene Parteiabzeichen mit Mitgliedsbüchern und Urkunde, frühe Parteibücher usw. sowie Gau-Ehrenzeichen

  • So ist es. Der Begriff "Krakelee" ist hier sowohl in Bezug auf das Material, wie auch auf das Erscheinungsbild, vollkommen unpassend. Und um "Risse" handelt es sich ohnehin nicht, wie von Max_Porter völlig richtig festgestellt.

    Suche ZWEITEILIGE FLIEGERKOMBIS und PILOTENAUSRÜSTUNG in sehr gutem, getragenen, bis neuwertigem Zustand.

  • Natürlich hatte die Stücke diese Art der Rückseite vom ersten Tag an. Dennoch ist es eine besondere Art bei diesen Stücken. Gerne dürft ihr mir einen besseren Fachausdrücke für so eine Art Fertigungsspuren nennen.


    LG

    Sammler der Legion Condor! Besonders interessiert an die Panzerabteilung der Legion Condor. Bitte alles anbieten.

  • Hallo LC-PKZ,


    die rückseitige Nachbearbeitung des Grundkörpers wurde bei Juncker entweder durch Drehen,/Schleifen oder Strahlen durchgeführt. Ein Rückschluss der Bearbeitung auf die Stufe kann ebenso wenig geschlossen werden, wie anhand dessen die Bestimmung eines Verleihungs- oder Zweitstückes möglich ist.


    Viele Grüße

    Strati

    Suche zur Erweiterung meiner Sammlung stets Orden, Ab- und Ehrenzeichen der Legion Condor sowie Nichttragbare Auszeichnungen der Luftwaffe.

  • Hallo Strati,


    Wie das Muster auf der Rückseite entsteht sollte jeden klar sein! Es wird mit einer rundem Bürste abgedreht, also das überschüssige Material entfernt!


    Aber vielen Dank für die Aufklärung!


    Sicherlich kann man es festmachen ob die Stücke verliehen wurden.


    Aber dazu später mal mehr, an der Stelle denke ich kommen wir so nicht weiter. Was ja auch nicht schlimm ist. Jeder hat ja so seine Erfahrungen und Grundlagen wo durch er sich eine Meinung bildet.


    LG Hansgünter

    Sammler der Legion Condor! Besonders interessiert an die Panzerabteilung der Legion Condor. Bitte alles anbieten.

  • Gerne Teile ich, auch wenns nur mal ein Bild ist. Sind noch Urkunden, Trägerfoto, Schreibmappe etc. im Konvolut enthalten.


    Das Spanienkreuz hatte ich ja in meinem Avatar, leider aber übersehen dass man da das Hakenkreuz nicht zeigen darf. Nun wurde mir die Kontrolle darüber entzogen. Ein Hinweis hätte vll genügt, eine kleine Änderung und ich hätte mehr Freude auch wenn ich dies hier zensiert sehe.


    Trotz allem:

    ein kurzes aber nettes danke an alle Helfer und Schreiber hier die mir schon sehr oft den A.... gerettet haben.


    Wünsch Euch ein schönes Wochenende

  • Das ist ja mal ein beeindruckender Kopierschutz 😁 ! Aber ein sehr schönes, zu erahnendes Konvolut 👍

    Suche ZWEITEILIGE FLIEGERKOMBIS und PILOTENAUSRÜSTUNG in sehr gutem, getragenen, bis neuwertigem Zustand.

  • ..... Sicherlich kann man es festmachen ob die Stücke verliehen wurden. .....


    .....na, da bin ich aber mal gespannt.


    Viele Grüße

    Strati

    Suche zur Erweiterung meiner Sammlung stets Orden, Ab- und Ehrenzeichen der Legion Condor sowie Nichttragbare Auszeichnungen der Luftwaffe.

  • Das ist ja mal ein beeindruckender Kopierschutz 😁 ! Aber ein sehr schönes, zu erahnendes Konvolut 👍

    Witzig ... so ähnlich wollte ich es auch gerade schreiben :D:D:D

    Trotzdem der Kracher schlechthin - RESPEKT & GLÜCKWUNSCH dazu !!!

    Beste Grüße Christoph


    ... suche immer alles von Arado - speziell Ar396 ; sowie alles von / über Argus - Motoren ( As411 und As410 ) ... mail: arado-ar396@email.de