Beiträge von Erma

    Und wenn eben so ein reicher sammler zb 2500 für ein Sturmabzeichen zahlt Dann Spiegel das nicht den reellen markt wert.... Denn der zahlt einmal diesen preis dafür und das wars... Das lustige an der sachen ist das diese Typen eine suchliste haben und jeder ihrer aufkäufer diese hat... Und die bieten sich zb bei ratisbons alle schön mit hoch... Und so kommen solche preise zustande

    Sprichst du aus Erfahrung oder orakelst du?

    Mfg

    Erma

    Tja, liegt halt immer im Auge des Betrachters. Ratisbon und andere namhafte haben halt auch den Kundenradius von dem andere nur träumen.

    Werde in Zukunft seltene oder hochpreisiges auch dort einstellen lassen, den bei den Preisen abzgl. der Gebühren kommt dann immer noch deutlich mehr raus als z.B. hier im Verkauf. Wie oft werden hier Preise diskutiert und als überzogen usw. deklariert - ich kann da manchmal nur schmunzeln u. denke mir ob dahinter vielleicht eine etwaige (Kauf-)Absicht steckt.


    MfG
    Erma

    Dank euch allen.Stand damals als normale Haushatsauflösung in den Kleinanzeigen.Dann geht die Tür auf und man steht plötzlich in der Wohnung eines Ritterkreuzträgers.Oh Mann und dann noch die anderen Geier um einen herum.Einer von denen konnte sich leider den Meißen Regimentsteller schnappen,aber ich bin trotzdem super happy mit den Resten.Noch schlimmer war es vor 3 Jahren,auch eine Auflösung .Ich war der Erste und alleine,gehe in die Stube und auch ein Ritterkteuzträger .Alles voll Bilder an den Wänden,die ganze Bude voll Zeugs .Aber die wollten nur die Möbel verkaufen,sonst nichts!Es geht noch schlimmer. 5 Minuten von mir wohnt ein Opa, der hat eine goldene Nahkamspange ,goldenen Panzerknacker usw Nachlass im Schrank,aber kriegt das aber nicht gebacken den Kram an mich zu verkaufen?!So ist das Leben,mal gewinnt man ,mal verliert man.Gruss

    Wenn ich das lese "...aber kriegt das aber nicht gebacken den Kram an mich zu verkaufen", hoffe ich, das er es dir niemals verkauft! Man sollte immer noch Achtung vor diesen/unseren Soldaten und ihren Auszeichnungen haben. Hast dir vielleicht mal überlegt das er es für sich noch in Ehren hält....?


    Man kann kaufen und verkaufen, alles kein Problem, aber diese Wortwahl finde ich nicht passend.

    Erma

    wenn man 5 Min. seiner Zeit nutz , findet man den von dir bezeichnenden Rest !!

    bei div. Anbietern schon für 100,-/150,- EUR :/

    Na dann stell mal vor...., mir kommen gleich die Tränen, wieviele Pickelhauben hast du schon mit originalen u. farblich zusammen passenden Teilen wieder restauriert?

    Aber bitte kann jeder machen wie er will. Hier ist es sinnvoller einen anderen zu beglücken der ein solches Emblem sucht. Und Nein ich brauch keins!

    Also meiner Meinung nach ist ein UBootpäckchen eine aus Drillichstoff gefertigte kurze Jacke.

    Weiter gab es Lederbekleidung für die gesamte Kriegsmarine als Schlechtwetterüberzug.

    Weiter gab es Ölzeug Mäntel = beschichtete/gewachste Baumwollmäntel. Heute sagt man Canvas dazu.

    Gummiert war nur der Kradfahrermantel, dieser wurde auch nur an solche ausgegeben.

    Mfg

    Erma

    ...eigentlich eine müßige Diskussion. Das 1.Mod. SG42 müsste auf Grund seiner Seltenheit und Auflage 25.000€ kosten, allerdings

    ist eben die Nachfrage und Bereitschaft dafür nicht groß. Jemanden als "dumm" zu bezeichnen, der morgens aufsteht und soetwas

    nun für etwas mehr Geld (als der "Mainstream" zu meinen scheint) kauft , ist m.M. nach unglücklich formuliert. Es ist eine rein persönliche

    Entscheidung und jeder kann wie er eben kann oder will (das gilt auch für den Verkäufer).

    Hast Recht, wollte das Dummen auch in "" setzen, den nur die anderen sehen den Käufer der so viel bezahlt als solchen an, aber viele hier würden für Sachen aus ihrem Spezialgebiet auch mehr geben, als andere, die nur die Sache bewerten, nicht aber das es sich um eine Variante handelt.

    MfG
    Erma

    Lasst ihn doch.... entweder er findet einen Dummen, denn es steht jeden Tag einer auf, oder er reduziert deutlich auf einen realistischen VK-Wert, oder HH, oder zum Zwiebel schneiden...

    Selten sind viele Teile aber ob sie auch gesucht sind ist eine andere Frage.

    Siehe Vgl RK zu dem SG 42 bzgl. Seltenheit. Ich würde da was drauflegen u. mir da lieber ein RK hinlegen, ist sicherer.


    MfG
    Erma