Beiträge von BastiD

    Feldpost-Nummer : 25438


    (Mobilmachung-1.1.1940) Stab IV Artillerie-Regiment 179


    (28.4.1940-14.9.1940) Stab IV u. 10.-12. Batterie Artillerie-Regiment 179


    (10.2.1943-23.8.1943) gestrichen (Stalingrad)


    (6.4.1944-9.11.1944) 26.9.1944 Stab, Stabs- u. 1.-3. Kompanie Panzerjäger-Abteilung 1571 u. Sturmgeschutz-Abteilung 1571am 26.10.1944 Stab, Stabs- u. 1.-3. Kompanie Panzerjäger-Abteilung 1818 u. Sturmgeschutz-Abteilung 1818


    (10.11.1944-Kriegsende) 8.2.1945 Stab, Stabs- u. 1.-3. Kompanie Panzerjäger-Abteilung 1818


    (10.11.1944-Kriegsende) 14.4.1945 Stab, Stabs- u. 1.-3. Kompanie Panzerjäger-Abteilung 818.



    Beste Grüße

    Basti

    Herzlichen Glückwunsch zu so einem Nachlass.

    Ich weiß ja selbst wie es ist, so einen umfangreichen Nachlass zu bekommen.

    Sich da einen Überblick zu schaffen und die Geschichte aufzuarbeiten dauert Wochen, wenn nicht sogar Monate und ist einfach jede Sekunde wert!


    Viel Spass beim forschen und ich drücke die Daumen, daß vielleicht noch etwas mehr kommt :)


    Beste Grüße

    Basti

    Ist ein Feldwebel nicht „ ein Meister seines Fachs“?

    Habe ich mal irgendwo gelesen,gehört.

    Ja,der hatte ganz schön was,10 Auszeichnung aus dem Krieg.Die beiden letzten kann ich nicht erkennen.

    Ich schätze die beiden letzten Miniaturen sind das DSB Sportabzeichen Bronze und die Bandschnalle zur Wasserwacht.

    Danke für zeigen! :)


    Beste Grüße

    Basti

    Ein ganz toller Nachlass! Besonders mit dem Antrag zur NKS und dem Schreiben zum Panzervernichter rundet das ganze noch ab! Schade das der Vernichter von der Uniform getrennt wurde, aber egal! So ein schöner Nachlass wird auch immer seltener!


    Beste Grüße

    Basti

    Fakt ist;

    Das Design entspricht dem Hersteller "Funke und Brüninghaus aus Lüdenscheid".

    Den sehr speziellen Nadelbock kenne ich nur auf sehr seltenen Micro BSW-Stücken und ist bislang noch auf keinem anderen Abzeichen aufgetaucht.

    Der Nadelhaken ist ebenfalls etwas, das ich auf einem F&B,L Stück nicht erwarten würde.



    Mir ist das Stück suspekt und ich würde es nicht in der Sammlung haben wollen. Das ist aber mein persönliches Bauchgefühl.


    Beste Grüße

    Basti