Beiträge von MCU

    Hallo Manni

    Die Idee als solches ist sehr gut , nur glaube ich das es nicht immer möglich sein wird an Hand von Bildern eine Expertise zu erstellen .

    Du wirst nicht umher kommen die Stücke in Händen halten zu müssen, es ist nicht immer so einfach wie jetzt bei dem hier gezeigtem SG .

    Wie will man so was machen ?

    Dann wird es immer noch /nur eine Meinung sein , es gab viel die Expertisen ausgestellt haben , die meisten machen das nicht mehr .

    Da gilt es einige Hürden zu nehmen .

    Fakt ist aber das eine Expertise wo einige drüber Schauen hier im Forum die Ahnung haben , besser sein wird wie alles was zur Zeit auf dem Markt ist .


    Gruß Markus

    Hallo

    Die Expertise bezieht sich auf die Meinung vom Ralf ! und nichts anderes.

    Seiner Meinung nach ist das SG mit der Ätzung Original .

    Da das SG und auch die Bilder nicht im Besitz des Beitrags Erstellers sind , werde ich hier Schlesien .

    Sollte der Besitzer des SG eine Orginalität Bestimmung wünschen , so kann er das Stück gerne hier zur Besprechung einstellen .


    Gruß MCU

    Hallo Gunnar

    Das Sehe ich ganz genau so , möglich wäre ja auch das die Expertise gefälscht wurde , so wie ich das erkenne ist das keine von denen die der Ralf jetzt macht .


    Gruß Markus

    Hallo Sucher 0

    Du willst doch gar nicht aufgeklärt werden ! Du hast die Meinung von deinem Experten und davon weichst du nicht ab .

    Wenn sich dann die User , die Mühe machen auf deine Beiträge zu antworten , mit nachvollziehbaren Argumente , kommen von deiner Seite nur Anfeindungen , und du vergreifst dich im Ton , und das nicht nur hier im BW Bereich .

    Bei dem Dolch kommt es mir so vor , als wärst du damit hoffnungslos Überforder .

    Den die Scheide , die Springt einem Sprichwörtlich ins Gesicht .

    Du solltes mal deine Herangehensweise an die Sache überdenken !


    Gruß MCU

    Hallo

    Danke an alle für die Geburtstagsgrüße hat mich sehr gefreut .


    Gruß Markus

    Hallo Gunnar

    Schön von dir zu Lesen .

    Das ist ein Dolch der so sicherlich nicht der Norm entspricht , er bittet genügend Raum für Spekulationen .

    Dieser Griff gefällt mir ganz und gar nicht , die Überstände des Holzes sind schon extrem bei einem frühe Stück mehr als außergewöhnlich .

    Dann diese Hellen stellen ( du weist was ich meine ), also das kommt durch abtragen von Material für mich nur so zu erklären .

    An der Pastille sind zwei deutliche Flecken von grün Span zu erkennen , aber am Holz ist nicht der gleichen,kenne ich so nicht .

    Aber wie ich schon geschrieben habe , das ist meine Meinung ;-)

    Bei den SA Dolche Schreibe ich eigentlich nichts mehr , da haben wir einige die sich besser auskennen .


    Gruß Markus

    Ich stinke nur ungern gegen die Experten an aber könnte es sein das der Griff nicht zu dem Dolch gehört?

    Auf Bild 7 und auf dem letzten Bild sieht es so aus als ob der Griff nicht richtig passt..

    Hallo

    Die Frage ist sicherlich berechtig.

    Für mich stellt sich auch die Frage,warum hat der Adler,die Pastille,deutliche Zeichen von Grünspan,aber rund um am Holz ist nicht zu erkennen?

    Die Pastille sitzt hier auch sehr Tief .

    Die Parierstangen haben deutliche Narben,das Holz in dem Bereich ist aber im gegenteil zum Rest des Griffes sehr Hell .

    An Hand von den Narben,und den Hellen stellen des Holzes ,gehe ich davon aus das dann schon mal Hand angelegt wurde .

    Auf Bild 7 erkenne ich kleine Schleifspuren,am Holz als auch an der Parierstange.

    Wen ich dann alles so als gesamt Bilde mir vor Augen halte,hat das mit einem ehrlichem Stück nichts zu tun .

    Aber das ist meine Meinung die kein Recht auf Richtigkeit hat !


    Gruß MCU

    Hallo

    Schön das du den Weg hier ins Forum gefunden hast , du bekommst hier schon die Antworten die du benötigst .

    Melde dich mal als Supporter an , und stell mal Bilder hier ein dann werden wir dir schon weiter Helfen .

    Angebote über PN waren aus der Erfahrung raus immer niedriger wie der eigentlichen Wert des Exponates , davon würde ich dir erst mal abraten .


    Gruß Markus

    HJ Rauten zu bewerten zählt nicht gerade zu meinen Stärken was mir an dem Messer jedoch nicht gefällt sind die Griffschalen.

    Das Waffelmuster wirkt auf mich sehr grob, ähnlich der Nachkriegs Pfadfinder-HJ Kopienmessern.


    gr


    Hallo Maxx

    Auch dir Danke ich für deine geschätzte Meinung , die Waffelung der Griffschalen ist ihr wirklich das was einem ins Auge sticht.


    Gruß Markus

    Hallo Ger

    Danke für deine geschätzte Meinung.

    Das ist genau das , wo rauf ich hinauswollte !

    So was zu Pauschalisieren , oder es an drei Punkten fest zu machen ist für mich einfach nur gefährliches Halbwissen !


    Gruß Markus