Beiträge von MCU

    Hallo

    Bilder sind das eine , in der Hand halten die meiner Meinung nach bessere Möglichkeit zur Orginalitätsbestimmung .

    Wäre der Dolch mir , würde ich den einpacken und zum Danny schicken, er soll sich den Dolch mal im Original ansehen .

    Wir Lernen alle gerne dazu !

    Ich habe keinen angeschrieben, würde den Dolch aber jetzt nicht gleich als Kopie abstempeln wollen .


    PS. Oder Verkaufe ihn mir!


    Gruß MCU

    Hallo Dolchsammler

    Zwei Wunderschöne Stücke die du uns hier Zeigst, der Goldene ist ja mal Sack Selten und was noch dazu kommt ist das hier auf 10 Stück ein Originaler zu finden ist .

    So was würde ich nie ohne eine mögliche Rückabwicklung Kaufen wollen.


    PS. Ostmaerker ich kann mich Dunkel dran erinnern das du auch einen hast ?



    Gruß MCU

    Meine Reaktion war nicht persönlich gemeint oder soll deine Glaubwürdigkeit oder Kompetenz in Frage stellen. Falls das so rüberkam, entschuldige ich mich dafür bei dir.


    Aber ich finde es einfach besser und überzeugender, wenn man eine persönliche Meinung nicht nur einfach als Behauptung in den Raum stellt, sondern einen Nachweis in Form eines aussagekräftigen Fotos oder anderen Belegs beifügt.

    Hallo Ingo

    Genau das , ist nicht immer möglich !

    Mit den Jahren bekommt man ein Bauchgefühl , und damit bin ich immer gut gefahren , es lässt sich nicht immer alles belegen und mit Bildern beweisen . Das ist so und wird sich nicht ändern.

    Auch die Aussage der Dolch war schon bei zwei Sammler , und wurde hier vorgestellt bringt nichts , wenn bis dato keine aussagekräftige Bilder zu Verfügung standen .

    Die Bilder von der Beschlags schrauben sind sehr gut und deutlich , ich habe nie behauptet das es Kopie Schrauben sind , habe ich Extra nicht gemacht weil ich es nicht Beweisen kann ! Was ich aber erkenne sind das es sich nicht um paarige Schrauben handelt .

    Dann der Adler , der hier auch genügen raum zur Spekulation gib .

    Die Scheidenbrünierung ist und da bin ich der gleichen Meinung wie cholm sehr untypisch für diesen Herstellt , was mann auch deutlich an deinen Bildern im vergleich erkennen kann .

    Letztendlich muss der Dolch dem Superkaufi gefallen sonst keinem !

    Auch möchte ich noch mal auf deine Frage zurückkommen ,

    meine aussage das der versierter Sammler einen solchen Dolch nicht haben möchte , sollte dir eigentlich nichts unbekanntes sein , denn die wollen ja noch net mal einen der nur geöffnet wurde !




    Gruß Markus

    Hallo

    Schau dir bitte auch mal die Schrauben von dem Dolch an , die sind nicht paarig .

    Bei SA Dolche muss man ganz genau hinsehen , denn die Schrauben und der Adler zusammen sind im Prinzip für den Sammler von SA Dolche schon das aus .Dafür gibt es von den Dolchen zu viele .

    Ein sehr guter Sammlerfreund von mir hat mir ganz am Anfang mal gesagt Sammle keine Eckigen Eier !

    Du bist doch auch schon eine weile hier , stell die Sachen doch einfach hier vor einem Kauf zur Besprechung ein. .

    Aber wir alle haben auch Lehrgeld bezahlt , von daher sie es Sportlich .


    Gruß MCU