Beiträge von Penz

    Ich sehe, das die Meinungen recht stark auseinander gehen...Ich hätte jetzt zu dem kleinen SK75 (ich glaube das ist die richtige Bezeichnung) gedacht....es hat einen neongrünen Griff....der gut zu finden ist, falls einem das Ding mal aus den Fingern rutscht.


    Preislich dachte ich an nicht mehr als 30 Euro für ein Tauchermesser..und es sollte halt so am jacket Platz finden, das es nicht behindert !


    Gruß Penz

    Hi,
    Taucherkollege,
    Warum bist du mit deinem Jacketmesser nicht zufrieden ? Bin zur Zeit am überlegen mir ein kleines Messer fürs Jacket zuzulegen....deshalb frage ich.


    Gruß Penz

    Also zu deiner Antwort !


    Colani ist wieder ganz ein anderes Thema ! Die Offiziersbrustadler wurden auch gerne auf den Paradejacken benutzt ! Aber auf einem Diensthemd für den Dienstgebrauch hätte das wenig Sinn ergeben ! Habe auch noch nie einen Bildnachweis gesehen, wo ein solches Stück zu sehen ist ! Natürlich könnte es sowas als Einzelfall gegeben haben, allerdings zweifle ich sehr stark daran ! Warum sollte man an seine tägliche "Arbeitskleidung" ein Schmuckstück anbringen ? Gerade die blauen Bordhemden wurden viel getragen und viel gewaschen, da hätte es einfach keinen Sinn gemacht !


    Und zum Thema Originalvernähung ! Woran möchtest du das sehen ? Versteh mich bitte nicht falsch, aber dieses Thema gab es im MFF schon oft und da scheiden sich die Götter ! Der User Vibes kann Dir ohne Probleme eine sogenannte "Originalvernähung" erstellen,....und auch jemand mit etwas "Know How" in Sachen Nähen kann ohne weiteres Effekten annähen ! Also das nehme ich nicht als Argument !


    Und wie die Blusen preislich einzuordnen sind, ist eigentlich im Internet zu sehen, bei den großen Hamburger Händlern (musst halt dann gute 30 % vom Preis wegrechnen) !


    Gruß Penz

    HI,


    Das Hemd ist soweit okay ! Ist ein schönes Stück und in gutem Zustand !
    Bei dem Brustadler handelt es sich um die Ausführung für Offiziere ! Ich glaube fast nicht das jemand so einen Adler an seinem normalen Diensthemd getragen hat ! Da gehört ein Adler der Bevo- oder Maschinengestickten Art dran !


    Gruß Penz

    Hi Leute,


    Konnte mir heute diesen Haufen an Sachen abholen....stammen aus einer Sammlungsauflösung von Militaria aller Epochen.... muss die Sachen erst nach und nach soweit bestimmen und sortieren !


    Es ist eine Menge NVA bzw. DDR Zeugs, Habe auch noch 4 Schirmmützen, 1 Uniformjacke der Grenztruppen (noch nie ausgegeben!)....frühe Bundesgrenzschutz Mütze......
    UDSSR Schulterklappen......Bundeswehr Sachen und viele USA Sachen !


    Die Teile werden mich alle verlassen...sind also quasi auf der Durchreise !
    Werde Sie nach der Vorstellung hier in meinen Tauschbereich stellen.xxxxxxxxxxxxxx möchte nur mal die DDR Spezis drüberschaun lassen.


    Editiert. Gruß,
    Nightfighter

    Dateien

    Hi,


    Sehr schöne Jacke ! Habe die auch schon irgendwo gesehen ! Glaube die hatte auch einen stolzen Preis von um die 3t .....glaube das war im WAF wenn ich mich nicht irre !


    Aber ein schönes Stück Zeitgeschichte ! :)

    Hallo Sammlergemeinde,


    habe mir eben von Privat diese Stücke abholen können. Es handelt sich um ein komplettes Konvolut des Leutnant Alfons Schneider des 6./I.R.519 ,
    Es handelt sich um folgende Auszeichnungen:


    Eisernes Kreuz 2.Klasse mit langem Band und Verleihungstüte (Kreuz ohne Hersteller, Tüte ist bedruckt mit Rudolf Souval) + Urkunde im TOP Zustand, verliehen im Div.Gef.-Stand am 6.August 1941 mit Stempel der 296.Infanterie Division und Unterschrift eines Generalleutnant und Div.-Kdr.


    Verwundetenabzeichen in schwarz in ungetragenem Zustand ohne Hersteller mit 2 Urkunden, einmal wurde die Urkunde ausgestellt im Felde und ist ohne Stempel, die zweite Urkunde ist mit Stempel des Reserve Lazarett Schreiberhau, verliehen am 16.Februar 1942, unterschrieben durch Dr.Breuhaus, Oberstabsarzt.


    Infanteriesturmabzeichen in Silber, sehr schönes absolut ungetragenes Abzeichen ohne Hersteller, Versilberung ist noch Super erhalten, und schwer zu fotografieren.Dabei ist die Verleihungsurkunde ausgestellt im Rgt.Gef.Std, am 20.11.1941, bestätigt mit Dienststempel Feldpost Nummer 01481 und Unterschrift des Obstlt. u. Rgt.-Kdr.






    aus dem Verwandtenkreis der Familie stammt noch:


    Goldenes Treudienst Ehrenzeichen für 40 Jahre, sehr schönes glänzendes Stück als Bandspange im Etui, das Abzeichen ist Top und die seltene Urkunde ist ebenfalls in traumhaften Zustand dabei ! Ausgestellt an einen Justizoberinspektor.


    Werde die nächsten Tage die Sachen noch genauer vorstellen und dann anschließend wird mich alles verlassen. Meine Fragen dazu sind:


    Kann man das ISA einem Hersteller zuordnen ? evtl anhand des Nadelsystems ?

    Hi,


    Ich habe die Auktion mitverfolgt ! Ich denke es geht darum, das das eingenähte Band für eine besondere Kompanie oder eine besondere Marineeinheit steht, habe das mal irgendwo aufgeschnappt. Ausserdem ist das Schulterstück natürlich in einem Top Zustand ! Die Auflage ist Top vergoldet !


    Mir war sie aber dann doch zu teuer !

    Also ich fange mal an,


    1. Zu einer Bestimmung müssen bessere Bilder her ! Die sind ja total verschwommen ! Sorry


    2. Was man bis jetzt sagen kann: Beim Schnitt der Jacke handelt es sich durchaus um eine Marinejacke ! Man sieht sehr schön, das die unteren Taschen nicht aufgesetzt sind, sondern nach innen gehen ! Die Knöpfe stimmen ebenfalls, sowie das durchgehende Innenfutter.Kragenspiegel sehen auch in Ordnung aus !


    3. Zu den negativen Punkten: Den Adler an der Jacke kann man anhand des schlechten Bildes nicht bestimmen, ob Original oder nicht ! Auch die Vernähung wäre interessant. Und die Schulterklappen sind von der Infanterie ! Passende Schulterklappen zur Jacke kosten ca. 120 - 150 Euro, je nachdem welche du ran machen möchtest !


    Ich würde sagen bessere Bilder müssen her ! Und da ich reiner Marinesammler bin und mittlerweile überwiegend felgraue Sachen der Kriegsmarine sammle würde mich der Preis dieser Jacke interessieren ! Kannst mir gerne auch eine PN schicken, wenn du Hilfe brauchst ! Habe genügend Vergleichsbilder auf dem Rechner, wenn du irgendwas genau wissen musst. Ausserdem habe ich gesehen das du aus Regensburg kommst, ist ja quasi bei mir um die Ecke !


    Gruß Penz :)

    Hi,
    Dürfte von der Größe hinkommen, so wie man es auf den Bildern sieht !
    Das Abzeichen wo der Zahnkranz drauf ist mit der Umrandung ....ist ein Abzeichen für Seekadetten der Maschinenlaufbahn !


    Gruß Penz