Beiträge von Afrika

    Hallo, paar Funde vom Jahresbeginn. Für mich sind paar schöne Sachen dabei da alles aus der nahen Umgebung stammt. Gasmaskendose hat am Ende doch noch gut Substanz...hat auch bisl Arbeit gekostet. Endlich auch mal was größeres aus Silber gefunden und der Totenkopf hat ein Kumpel gefunden mit dem ich ab und zu unterwegs bin in den heimischen Wäldern. Am Ende ist noch Luft nach oben, mal sehen was der Herbst bringt.


    Gruß Afrika

    Dateien

    • DSC03847.JPG

      (382,93 kB, 29 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_6676.JPG

      (678,07 kB, 26 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_6671.JPG

      (1,25 MB, 41 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_6670.JPG

      (1,21 MB, 35 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC03834.JPG

      (621,09 kB, 43 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_6681.JPG

      (730,71 kB, 37 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_6696.JPG

      (1,15 MB, 33 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_6697.JPG

      (669,03 kB, 49 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_6748.JPG

      (1,37 MB, 69 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC03833.JPG

      (990,45 kB, 72 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_6797.JPG

      (508,57 kB, 40 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_6798.JPG

      (532,66 kB, 41 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC03351.JPG

      (1,15 MB, 36 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC03841.JPG

      (1,08 MB, 35 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC03844.JPG

      (1,15 MB, 38 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hallo, bei einem Trödler entdeckt er sagt ist vom Flugzeug und haben die alten vom Feld mitgebracht, also die Felge. Ist das ne Flugzeugfelge, kann das stimmen?


    Gruß Afrika

    Dateien

    • DSC_6834.JPG

      (621,48 kB, 38 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Seine Einheit war wohl die Kraftfahr-Park-Truppe 500, sie gehörte zu den Korpstruppen des Panzerkorps Großdeutschland, dieses war 1945 der 4.Panzerarmee unterstellt.


    Gruß Afrika

    Aha alles klar dann hat sich das eher erledigt da ich ja immer die Lautstärke der Umgebungsgeräuschen anpasse...also ob lauer Sommerabend oder im leichten Herbststurm da muß man schon anpassen, das ist dann mit Klebeband mist.


    Gruß Afrika

    Hallo, ich klink mich mal kurz ein...ich hatte überlegt auch auf XP umzuschwenken da das Kabellose und zusammschiebare mich reizt. Ich bin aber ein ohne Kopfhörer Sucher und an eine Leitwertanzeige gewöhnt (zurzeit mit einem Whites MX5 unterwegs). Stimmt es das bei DEUS und ORX man die Lautstärke nicht regeln kann, hat die Digi-Fernbedienung überhaupt einen eingebauten Lautsprecher?


    Gruß Afrika

    Hallo, laut Urkunde wurde das EK im Dezember 1939 verliehen, kann man es einem Hersteller zuordnen. Die Öse ist eine Seite offen, gab es solch Stücke wo der Ring nur einseitig gelötet war?


    Gruß Afrika

    Dateien

    • DSC03912.JPG

      (511,78 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC03915.JPG

      (814,42 kB, 40 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC03914.JPG

      (1,02 MB, 31 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Schöne Urkundengruppe würde mir auch gefallen. Das GR 697 lag am 16.April 1945 direkt an der Lausitzer Neiße im Abschnitt der Autobahnbrücke der heutigen A15 Richtung Breslau. Das Regiment hat die volle Wucht des Beginns der Berliner Operation abbekommen, dabei sind die meißten schon gefallen, verwundet oder in Gefangenschaft geraten. Die Reste wurden dann über Cottbus in den Halber Kessel gedrängt, wie du schon geschrieben hast haben diesen dann auch nur noch wenige überwunden.

    Ist an Bildern oder Eintragungen was vorhanden aus dem Jahre 1945?


    Gruß Afrika

    Hallo, letzte Woche zwei kleine Einsätze gehabt..kannst mal kommen da tropft was, behoben und als Dank gab es noch was zusätzliches was mich gefreut hat. Einmal hab ich paar Munitionskisten, den Fresspott und die Gasmaskendose bekommen...Frage dazu Fresspott NVA ? Stempel kann ich nicht deuten und um was für eine Gasmaskendose handelt es sich, sie ist kleiner als die herkömmlichen.

    Von meinem alten russisch Lehrer hab ich die Zigarrenschachtel bekommen, die Auszeichnungen stammen von seinem Vater (war wohl bei der Nachrichtentruppe und war viel mit dem Krad unterwegs). Der Vater hat den Krieg seit 1939 mitgemacht und wurde danach noch aus seiner Heimat vertrieben (stammt aus Haynau/Niederschlesien). Er hat seinen Vater erst mit 6 Jahren kennengelernt und er hat nie über den Krieg erzählt. Ich habe ihn dann die Auszeichnungen erklärt und wofür man diese bekam, der Zeitungsausschnitt war seine Verwandschaft, Onkel oder so da muß ich nochmal nachhaken war ja hoch dekoriert.

    Ich hab mich jedenfalls über alle Sachen gefreut.


    Gruß Afrika

    Dateien

    • DSC03826.JPG

      (842,53 kB, 81 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC03827.JPG

      (668,63 kB, 59 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC03828.JPG

      (598,8 kB, 107 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC03816.JPG

      (1,86 MB, 62 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC03830.JPG

      (839,77 kB, 64 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC03829.JPG

      (776,88 kB, 57 Mal heruntergeladen, zuletzt: )