Beiträge von Manni

    Hallo Leute

    Die hier habe ich letzte Woche bei einer Wohnungsauflösung gefunden.

    Gehe ich recht in der Annahme,das das mal eine Kartusche war?

    Am Hülsenmund,also an der Öffnung, hat sie einen Durchmesser von ca. 12,5 cm.

    Was war es für eine Munition?

    Dateien

    • kanne 001.JPG

      (153,66 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • kanne 002.JPG

      (150,37 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • kanne 003.JPG

      (158,93 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • kanne 004.JPG

      (152,23 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • kanne 005.JPG

      (148,48 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • kanne 006.JPG

      (147,28 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Wirklich ein toller Fang,gut das du die Zeit hattest alles in Ruhe durchzusehen.

    Ich habe immer nur 1-3 Tage für eine Wohnung,für ein Haus eventuell mal eine Woche.

    Wenn die Verstorbenen dann viel Kram angesammelt haben,fehlt oft die Zeit,auch noch nach Verstecken zu suchen.

    Ich möchte niemals erfahren,was ich dadurch schon alles versehentlich zur Müllkippe gefahren habe.

    Manche Leute sind ja enorm einfallsreich,was Verstecke angeht,im Sofa,im doppelten Boden des Schrankes,hinter Bildern,zwischen Bücherseiten oder im Batteriefach des Radios....

    FB ist in der Tat absolut nichts Nachhaltiges und es kommt zu vielen Datenlecks,was gerade bei unserer Thematik den ein oder anderen stören könnte.

    Trotzdem hat FB die kleinen Foren allesamt versenkt,weil es mit seinen unzähligen Gruppen einen großen Marktplatz bietet.

    Nun ist der Zuckerberg natürlich jemand,der erkannt hat was die Masse gerne möchte.Das garantiert aber nicht,das er nicht morgen die ganze Sache gravierender umkrempelt,als nur mit einer Software Änderung...

    Fakt ist,das wir mit der neuen Software den FB affinen Usern ein klein Wenig ähnliche technische Möglichkeiten bieten,wenn sie sich etwas damit befassen.

    Unter "Konversation" könnt ihr euch nicht nur privat unterhalten,sondern ihr könnt dort auch Gruppen mit vielen Mitgliedern gründen,in die nur die Leute reinkommen,die ihr selber auswählt.Kein anderer hat Zugriff und Bilder könnt ihr dort auch beliebig viele posten.Quasi euer privater,sicherer Raum.Ihr müsst euch nur mit den Möglichkeiten der Software beschäftigen anstatt alles Neue zu verteufeln.

    Und wo wir gerade bei anderen Foren sind,ich schaue mir mit Spannung die Entwicklung beim amerikanischen Nachbarn,dem WAF an.Dort wird noch unsere alte Software verwendet.Wenn die sich dort nicht innerhalb der nächsten Zeit eine Lösung einfallen lassen,werden sie erhebliche technische Probleme bezüglich Geschwindigkeit und Sicherheit bekommen.

    Was ich damit sagen will ist,das das WAF in kommender Zeit vor genau den Problemen stehen wird wie wir sie gerade hinter uns gebracht haben.

    Mal sehen was die Zukunft bring,wichtig für alle Foren ist es jedenfalls,die Technik auf dem aktuellen Stand zu halten und nicht den Kopf in den Sand zu stecken.

    Hallo Leute

    Die hier habe ich letzte Woche bei einer Entrümpelung in einer Zigarrenkiste auf dem Dachboden gefunden.

    Ist da etwas seltenes dabei was mehr als 1-2€ bringt?

    Also ist der Französische Staat auf Spenden zum Wiederaufbau angewiesen,weil er heute nicht mehr die Leistungsfähigkeit von vor 850 Jahren hat?

    Ich würde wirklich gerne mal etwas mehr über die Firmen erfahren,die dort gearbeitet haben.

    Da bekommt man keinerlei Infos.

    Als bei uns in Düsseldorf 2007 ein vom Ablauf ähnlicher Kirchenbrand wütete,war nach einigen Tagen geklärt,das der Lehrling einer Dachdeckerfirma das Feuer aus Fahrlässigkeit verursacht hatte.

    https://rp-online.de/nrw/staed…hplatz-brennt_bid-8890469

    Ich meine,egal wie man zu dem Unfug mit der Dornenkrone usw steht,hier brennt ein 850 Jahre altes Denkmal europäischer Baukunst ab.

    Da möchte man doch gerne wissen,wieso ein Land wie Frankreich 2019 nicht in der Lage ist etwas derartig Bedeutendes zu schützen,respektive die Ursachen zu klären.

    Fusch am Bau? Schwarzarbeit? Fachkräfte die keine sind?

    Wie gesagt,hier in Düsseldorf ist es sehr schnell geklärt worden,es war ein Lehrling,denen passiert sowas(selten,aber es kommt vor),den Schaden trägt die Versicherung.

    Was ist mit der wesentlich wertvolleren Kirche im Nachbarland?

    Den würde ich nicht haben wollen.selbst wenn der original sein sollte, für mich indem Zustand nicht mehr sammelwürdig.

    Das Bewerungssystem hat nur einen einzigen praktischen Sinn, Spassbieter auszuschließen,die drei Kaufzusagen nicht eingehalten haben.

    Ansonsten sind wir hier der sicherste Markplatz für Militara im Netz.

    Kann mir Mal bitte jemand sagen wofür er das Bertungssystem praktisch braucht?

    Ich habe schon öfter das Argument gehört,"ich will sehen mit wem ich Geschäfte mache"

    Das ist auch völliger Quatsch,wenn jemand keine Bewertungen hat und ein tolles Stück anbietet,wird es trotzdem gekauft,zur Not über unseren Treuhandservice.

    Das Problem das ihr Mal wieder nicht seht ist die Tatsache,das egal was wir machen,es entweder 300 oder 500 nicht zufriedene Mitglieder gibt.Mit diesen Zahlen hätte ich nun auch nicht gerechnet.

    Benutzt du einen Rechner oder ein Telefon?

    Falls Telefon,versuch es mal von einem anderen Gerät.

    Falls Rechner,auch hier ist es irgend etwas it deinen Einstellungen,Firewall,Cookies,Vierenschutz usw

    Ohne genaue Angaben ist das für uns Kaffeesatzlesen.

    Also im Zweifelsfall bei solchen Problemen immer mal ein anderes Endgerät benutzen,denn der Fehler liegt zu 100% nicht am Forum.

    Der Router käme auch noch in Betracht.

    Hallo Leute

    Diese Kartusche hier nebst Halter? hatte ich bei einem Konvolut dabei.

    Könnt ihr mir sagen wie die genaue Bezeichnung dafür lautet,auch für den Halter?

    Eventueller Wert wäre auch interessant,da ich damit absolut nichts anfangen kann und es mich daher wieder verlässt.