Beiträge von lucius

    BM Bezirk Mitte Stephan von Dassel heißt der Schlaumichel.

    Vorsätzlich eine Krankheit herbeiführen - das würde im normalen Leben mindestens eine Abmahnung geben!

    Da vorsätzlich vllt eine fristlose Kündigung.

    Sich dann auch noch outen ist mehr als peinlich.

    In einem Punkt ist er aber clever. Sollte er einen schweren Verlauf bekommen, hat er aktuell deutlich höhere Chancen auf einen Krankenhausplatz als vielleicht in ein paar Wochen.

    So einfach ist das ganze nicht.
    was ist mit Guthaben auf dem Konto ?

    Was ist wenn noch Geld reinkommt , aber eben im mai/ Juni nicht mehr?
    ich kann belegen das ich ab 16.03 locker 50% Ausfall habe . Das sieht man aber auf dem Konto nicht. Das macht mir Sorge!

    Steht im letzten Abschnitt.

    Du kriegst das Geld.

    In sechs Monaten musst du nachweisen, was damit passiert ist.

    Hast du im Mai/Juni Flaute, darfst du deine o.g. Dinge damit bezahlen.

    Brummt deine Bude wider Erwarten, zahlst du nach sechs Monaten die nicht benötigte Hilfe zurück.

    Was an der Aussage, dient dem fortlaufenden betrieblichen Sach-und Finanzaufwand, verstehst du nicht?

    Wenn du es für andere Zwecke als den vorgegebenen Zweck verwenden möchtest, steht es dir schlichtweg nicht zu und du musst es zurückzahlen.


    Oder mal leichter verständlich:
    Oma gibt dir fünf Euro für ein Eis.

    Du kaufst dir Zigaretten davon.

    Oma ist sauer und will ihre fünf Euro zurück.

    Bockst du dann auch oder siehst du ein, dass das Geld zweckgebunden war?

    Du musst Umsatzeinbußen von mehr als 50% nachweisen. Ich kenne etliche , wo es sang-und klanglos bewilligt wurde. Und ja, die holen es sich irgendwann über die Steuer wieder. Aber ein laufender Laden, der Steuern abwirft, ist für die Kommunen interessanter als ein Ansturm von Arbeitslosen auf die Sozialkassen. Aussage unserer Gemeinde.

    Wahnsinn! Wenn man bedenkt, was unsere Regierung da an China, Südkorea, Indien, Resteuropa, Russland und Amerika gezahlt haben muss, damit die mit bezahlten Komparsen die nötigen weltweiten Berichte nachstellen...Oder halt! Vielleicht laufen die Berichte ja auch nur in unseren Medien. Daher die Reisesperre. Ah, Verstehe!

    Dazu muss man aber sagen, dass die USA je 100000EW ein Zehntel der Kapazitäten an Intensivplätzen im Vergleich zu Deutschland besitzt und das Verhältnis durch Privatkliniken für Reiche gegenüber Sozialkrankenhäuser für nicht Versicherte weiter verschoben ist. Trumps Aufruf ist eher als wählerfreundlicher Aktionismus zu werten, ähnlich wie seine nutzlose Grenzmauer.

    Falls euch mal eine Postfrau ins Gesicht spuckt... Meine Frau wurde zu Überstunden verpflichtet, weil DHL rein logistisch an die Grenzen stößt. So ein T6 ist nunmal bei Grosspackungen Klopapier, Hundefutter und Konserven irgendwann voll und was früher eine Tour war, fahren aktuell 2-3 Fahrzeuge. Um sich dann von den Kunden über lange Lieferzeiten anpöbeln zu lassen.

    Bei uns in der Stadt gibt es einen Asia-Markt, der hatte seit einer Woche eine fast volle Palette im Eingangsbereich stehen-hat fast keiner gekauft, trotz "Friedenspreis".

    Weil:

    Kleinstadt+Vietnamese,(ist ja fast Chinese..)+Dorftrottelmentalität+Man weiß ja nie...

    8)
    Musste jetzt übrigens schließen, die Palette Kackpapier steht immer noch wie ein Mahnmal.

    Hy,


    wenn ich wüsste, wer den Impfstoff als erstes auf den Markt bringt....damit kannst du ein Schweinegeld verdienen...z.B. johnson & johnson....dann jetzt Aktien kaufen....die werden gehen wie Teufel....


    Viele Grüße


    Frank

    Einfach verfolgen, welches Medium am stärksten auf Unsicherheit und Katastrophenstimmung setzt, teils mit Newsticker. Und dann ein Profil erstellen, wer werbewirksam mit denen zusammenarbeitet.