Beiträge von FrieDe

    habe leider in der vorigen Antwort erst gemerkt, dass man mehr als 5 Fotos auf einmal hochladen kann - ich bitte mir zu verzeihen - obwohl es der Übersichtlichkeit halber schon von vorteil ist. Ich will aber nocht alles mit meinen eigenen Antworten "vollknallen" so will ich´s dann mal etwas mehr zusammenfassen


    hier jetzt einige Schirmmützen NVA Offiziere farbig paspeliert
    Mfs (Bordeaux-rot (ARI ROT WÄHRE MIR LIEBER, DA ICH DAVON EIN KOMPLETTES KONVOLUT HABE!!!!!!!))
    Nachrichten, Pioniere (hier aus Anfang 1956!!) leider auch alle umgestellt auf 1961er Kokarde... :mad: habe leider keine gestickte s-r-g kokarden / Emblem für Offiziersmützen nur eines LSK Feldd.

    Dateien

    • sm mfs.JPG

      (133,82 kB, 26 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • sm mfs innen.JPG

      (135,31 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • sm mot.JPG

      (133,13 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • sm mot innen.JPG

      (136,78 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • sm nachr.JPG

      (131,8 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • sm nachr innen.JPG

      (140,23 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • sm pioniere.JPG

      (134,3 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • sm pioniere innen.JPG

      (131,85 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • uniformen general.JPG

      (134,2 kB, 63 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • motorrad.JPG

      (128,96 kB, 43 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    hier einige Schiffchen
    leider alle umgestellt auf 1961er kokarde, außer Mannschaften, hier ist die Kokarde noch original vernäht und in einem Bestzustand "1959"er Stempel
    alle anderen stammen auch aus den jahren 1956 - 1960


    zu den Grenztruppen: Mannschaften stammt aus 1966, Offizier aus 1965
    Luftstreitkräfte aus 1964, VM aus 1965

    nochmehr MdI
    Verkehrspolizei Mütze 3 paspel / Filz - hier bin ich mir etwas unsicher, was das Emblem angeht, soweit ich weis gab es vor 1961 keine VP-Gestellmützen - liege ich da richtig???


    FFW Mütze von 1953
    Wintermütze VoPo mit grüner Paspel

    hier noch einige Fotos VoPo aus den 60ern
    (Jacke schwerer fester Filz, schon mit 65er Kragenspiegeln)
    die 1962er Schirmmütze (Filz) 2 Paspeln und mit grüner Raute
    die 1968er Schirmmütze (Filz) ohne spezielle MdI - Stempleung

    hier 2 Jacken Trapo (einmal Filz - Mannschaft, 2-teilige Kragenspiegel, Originalvernäht, Offizier schwerer Kammgarnstoff, kurze Ärmelaufschläge, Kragenspiegel Originalvernäht) Schirmmütze, Streichgarn, innen raute ohne spezielle Stempelung - so vom Träger erhalten - bin trotzdem der Meinung, dass es sich um eine Bahnmütze handelt (Stoffart???) aber ist ja bei Trapo nicht abwegig, da ja die meisten aus dem bahn-Zweig stammten...

    so auch hier speziell möchte ich mich nochmals vorstellen...
    siehe auch
    http://www.militaria-fundforum…php?p=2119026#post2119026


    dann will ich mal versuchen, einige Bilder hochzuladen
    der 1. Teil (die ersten 3 Fotos) gehören zusammen und sind ca. aus dem Jahre 1954 also nach der Umstellung auf grün, alles hellgrün paspeliert, jedoch die DGRZ noch dunkelgrün, und Knöpfe ohne Randprägung.

    Hallo, wehrte Sammlergemeinschaft!!!


    ich möchte mich kurz als "Neuling" hier im Forum Vorstellen.
    Ich habe 34 Jahre auf dem Buckel, bin seit ca. 18 jahren bei den "Bewaffneten Kräften" tätig (BGS) und "sammle" seit ich ca. 6 jahre alt war Uniformen / Militaria. mit 6 habe ich meinen ersten Blumentarn-Anzug erhalten, mein Nachbar war Grenzabschnitts-Posten, und von Ihm habe ich viel gelernt und auch erhalten - er war seit 1949 bei der Grenzpolizei - Grenztruppen.
    Mein Sammelgebiet erstreckt (erstreckte - aber dazu später mehr) sich über den gesammten Bereich der bewaffneten Kräfte der DDR (einige Ausnahmen bilden die "zufälligen Errungeschaften aus dem 3. Reich (Panzeruniform (z:Zt. verliehen, Schutzpolizeiuniformjacke, SA-Jacke, Koppelschlösser aller Art, und einige Kleinteile, welche sich sonst noch angesammelt hatten...) Vorrangig liegt aber das Interesse bei NVA bis 1975, KVP, DVP - VP bis 1970er Jahre, Grenzpolizei - Grenztruppen bis 1970er Jahre, und BGS frühe Uniformen, Muster... Ich stamme aus dem Dreiländereck PL - CS (CZ) - DDR (D) also Raum Zittau. Ich habe wie gesagt seit einigen Jahren einiges Zusammengetragen. Vor einiger Zeit habe ich auf einer "bekannten" Internet-Platform angefangen einige meiner "besten" Sachen zu verkaufen (aus Gründen der Lagerhaltung, welche in meinem Haus leider nicht so gut sind, da ich "sehr viele Insekten als mitbewohner habe... sehr altes Haus eben, und ich dachte, bevor es beim mir zum kompletten Mottenfutter wird - lieber raus an Leute die bessere Möglichkeiten haben und die Sachen ebenfalls zu Schätzen wissen). Leider bin ich nicht auf die Idee gekommen nach Gleichgesinnten im Netz zu suchen, hierunter waren einige KVP und frühe NVA Effekten / Uniformteile. Durch diesen Verkauf jedoch lernte ich einen (eigendlich zwei) sehr freundlichen, und honorierten Sammler aus dem Ostsächsichen und dem Raum Halle kennen. Nun habe ich mich etwas im Netz umgeschaut, und gesehen, dass es doch auch hier noch ETTLICHE Gleichgesinnte gibt... UND ich habe das Hobby für mich neu entdeckt, bzw. versuche meine Sachen die ich noch habe (das sind auch noch einige...) irgendwie zu erhalten.
    Ich werde mich versuchen hier bestmöglich (eben vorrangig im Zeitraum 1945 - 1990) einzubringen... (Auch mit meine 34 Lenzen, denke ich habe ich einiges an Erfahrung sammeln können - AUCH WENN ICH ÜBER DIE MASSE UND ART DER FÄLSCHUNGEN DER FRÜHEN NVA - TEILE MITTLERWEILE SCHON ENTSETZT BIN!!!!!!!!!)


    wie kann man(n) eigendlich Bilder hochladen, bzw den Supporter-Beitrag zahlen? Danke für die Hilfen, welche ich mit blosem Lesen schon in Anspruch genommen habe, und die mir hoffentlich von Zeit zu Zeit auch noch zu Teil wird.


    sollte ich dieses Thema wider Erwarten an einem falschen Platz angebracht haben - bitte ich die Admin´s es in´s NVA / Forum zu verschieben - dort trifft es warscheinlich am ehesten Interessierte Kollegen.


    mfg DF