Beiträge von AndyB

    Ja normales M1895 fuers langes gewehr und mannschaft, produktion Steyr, sollte man am knauf gucken, ob da was gestempelt ist, scheide wie schon von Jakob gesagt 1WK produktion, wohl Zita green wurde erhalten unter der tasche, anderswo verrostet leider. hersteller der Scheide ist unbekannt bis dato.

    Und noch einmal zu Illustration von englischen produktion 70igern Stueck, hier ein ruiniertes S238G mit KM Nordsee inventar nummer am parierstange N.1541P, komplet abpoliert, griffschallen und sicherungs bolzen ausgetauscht, und parole "Der Sieg wird unser sein 1943",

    Dateien

    Hier ein weiteres gefaelschtes aetz Stueck der am schon schlecht beschaedigtem nicht nummerngleichem und angeschaerftem S84/98 realisiert wurde, SS Flak Abteilung 9, Kampfgruppe Dirnagel, wenn die historie dokumente korekt sind, sollte die Gruppe erst Maerz 1945 gebildet sein, glaubt jemand wirklich das der Aetz im april oder mai 1945 realisiert wurde??

    http://forum.balsi.de/index.php?topic=2161.0

    Der S84/98 Stammt von Freund von nachbar Gemeinde, der ihm von Tschechei bekommen hat von 10-15 jahren. Ich machte ihm klar dies ist schwer verkauflich und ist faelschung.

    Dateien

    • S8498etcha.JPG

      (365,27 kB, 33 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hier ein anderes gefaelschtes aetz fuer 6 SS Division Nord. Wieder von realem datum ende 1943 oder anfang 1944, probleme mit korekten Buchstaben, dot ueber i ist fehlerhaft, probleme hier auch mit fonts, diese sind als PC fonts bekannt erst ab ende 70igern.

    "Im Zuge der Durchnummerierung der Divisionen der Waffen-SS am 22. Oktober 1943 erhielt die Division die Nummer 6"

    Zum SW Frage, der verkaufer in England sollte nickname Bayoking benutzt haben, ich persoenlich kannte ihm nicht, war aber ein dealer, der mehrheitlich jugo ueberhollte S84/98 von grossen vertriebern fuer 5pfund angekauft hat, und mit nicht korektem SS divisionen, wie auch anderen nicht korektem deutsch.Reichs parolen, Meine Ehre heisst Treue usw geatzt lassen hat, die wurden dann fuer 25/30 pfund an interessanten verkauft (es gibt da grosse recht szene in UK wie auch viele Sammler), spaeter wurden diese mit floral motive versehen, es gibt sehrwahrscheinlich alle SS divisionen dabei, wie auch DAK und andere bekannte einheiten geaetzt worden, auch an einigen schlecht finishierten Stuecken. Ab 90 igern gibt es wohl mehrere und bessere varianten von aetzungen, da mit original aetz Motiven aus Extra KS98. Eine von diesem wurde hier vorgestellt. Interessant das der Preis von geaetzten liegte einige jahre um die 150-200€, oder war nicht besonders hoeher als normales nummerngleiches S84/98 und hier schwingt das Preis auf sachliche 1500€?? woher dieser Mark wert preis??

    Weiter wenn man die Aetzung nimmt, 10 SS Panzer Division. Frundsberg

    "Die Division entstand am 1. Februar 1943 als 10. SS-Panzergrenadier-Division im besetzten Südfrankreich. Noch während der Aufstellung wurde sie am 1. Juni 1943 in eine Panzer-Division umgewandelt. Am 3. Oktober 1943 erhielt sie den Ehrennamen Frundsberg."

    Glaubt jemand das im 1944 wenn alles verloren wurde,wenn jede Waffe gebraucht wurde? jemand wuerde sowas aetzen an seines SG???

    Die Extra KS98 , Saebel und Uniform Seitenwaffen wurden ab ende 1943 nicht gefertigt, wegen Material sparniss!!

    SW hat es gut zusammen beschrieben, nummer von SG war in Dienstbuch vorhanden, und wurde von Unffz. uebernommen von soldaten wenn zurueckgebracht. Kann man nicht mit persoenliche erwerbungen begleichen wie Dolchen , KS98 usw fuer parade einheiten.

    An dem Stueck aus geschlossenen diskusion ist ganz klar die brunierung abpoliert worden, und das Coppel GMBH stempel ist teilweisse weg, die Kanten wurden rund am klinge, das kann man nur maschinell vor aetzung machen, ist kein Problem wenn man den exakten seriellen nummer des SG kennt, ein anderes von Reihe zu finden und begleichen. Wenn WaA253 am knauf, dann ist es Wehrmacht bestellung, bis 1940 W -SS hat selbst lokalerweisse bestellt, und hat kein WaA abnahme an ihren Sachen.

    Danke SW fuer den alten Beitrag ueber geaetzte SG84/98 der er hier eingelinkt hat.

    Ja das kann man behaupten das bis 5/1945 keine solche SG geaetzt wurden, (meine ich dienst SG84/98 nicht Extra KS98) Nach 1945 wenn man Historie etwas kennt, ist es auch nicht moeglich wegen denazifikation,meiner Meinung nach. Dies koennte shwshl nach dem Krieg nur im UK oder USA realisiert werden. Ich nehme an ab 1955 koennten es schon realisiert sein auch von einigen Interessenten in Europa. Ueber dem Markt spricht man das von 10 "SS" sammler sachen nur 1 einziges Original ist, 9 Stuecke sind Faelschungen.

    Das grosse sammler boom beginnt ab 1970.a.g.Andy

    Ich wollte auch nicht Den Experten beleidigen oder an den Pranger zu stellen, darum stellte ich nur 3 fragen am Anfang.

    Der Experte kann sie beantworten, wir werden sehen was fuer Antworten kommen.

    Seit 2006 kaempften wir in BCN weltweit forum gegen Unwissenheit in solchen Fallen, so die Anfaenger in Sammlerkreisen wollten solche Stuecke nicht kaufen. Immer hintergrund Information suchen, und Bajonett literatur lesen und reschechieren, das ist wichtig.

    Hier muss ich noch einmal widersprechen. Mir ist klar, das dienstlich gelieferte Stücke nicht verändert werden durften. Aber es gibt sie die SG84/98 mit Ätzung! Ich glaube die hast du nur gerade nicht auf dem Schirm...

    Wohl eines der seltensten SG 84/98

    Ja ist aber mehr in richtung Extra SG84/98 nA als normales S84/98 aus 3R, und wurde nicht abgenommen. das ist die klare Sache hier.a.g.Andy

    Die Aetzung von presentierten Stueck im geschlossenen Thread stammt sehrwahrscheinlich aus Tschechei(Ungarn), und wurde ab 2000 angeboten, die SG sind in gutem Zustand Im gegensatz zu englischen aetzungen von 70igern und 80igern, ich habe auch seltene Stuecke wie Polizei Behoerden Stuecke und mehrheitlich nummerngleiche SG gesehen, wurde in Prag verjubelt fuer 2500/3000 Kronen damals, was 100-150€ war, was es hier interessanter wird, wohin kommt der hohe Preis?

    Hallo

    Ich habe das Thema Geschlossen , und es wird nur wegen der Expertise kein weiteres Thema geben , auch nicht hier in dem Thema oder Bereich .



    Gruß MCU