Beiträge von AndyB

    Schwer zu sagen wegen den kleinen und nicht besonders guten Bildern, M98/29 ist da fuer Persien einige M24/47 wohl nach krieg umgaendert wurden, diese form glaube ich der scheide ist eine export scheide von FN aber nicht nach Jugoslawien. 6xstellige ist originell jugoslawisch also der Stueck BT3 stammt aus produktion nach 1932/3.

    Kurt zu viel emblems am klinge, monogram von Nikolaus dem II wurde normaler weisse nur graviert, zu viele adler, nochmal ein Skt.Anna orden, sehr problematisch. Siehe die messing verfaerbung, ist ein neue produktion, nach 100 jahren sieht altes messing anders aus.

    Ja Robin hat wohl recht, der andere vorgestellte Stueck mit N2 initialen ist wohl neu produktion, von groesse her wuerde ich persoenlich am ersten Stueck zu Kindjal tendieren, als zu Kama, bin aber kein experte in dieser Problematik, habe einige solche Kindjals in jahren gesehen von der ausfuehrung wuerde ich sagen es ist von sued Kaukasus region Georgien,Aserbajdjan hier wohl in reichweite von Persien, mehr als von nordlichen Teil und Russland region.

    Sicherungsbolzen ist nummeriert 294 und abgenommen 117, ich nehme an es passt wie auch der feuerschutzblech der 454 nummeriert ist, die griffschallen wurde shwschl spaeter ergaenzt wenn es ueberhollt wurde.

    Von dem groben schleifspuren am klinge und knauf, wurde es geputzt oder beschliffen und neu bruniert, ob zeitgemaess wohl schwer zu sagen in diesem Zustand. Die tiefen roststellen am feuerschutzblech sagen wohl das da lange holz griffschallen waren, die sehrwahrscheinlich viel naesse hatten, und das verrosten verusachten.

    Nein die bemalung der scheide ist nicht gut, wie auch es ist kein nummerngleich S/155G sollte holzerne griffschallen haben, kann sein der feuerschutzblech ist nummeriert mit angel wie auch das bolzen im knauf. Die griffschallen haben 98 montage nummer, wenn also keine 98 am SG das heisst die wurden nicht mit diesem Stueck nummeriert, frage welche nummer hat das Stueck am ricasso der klinge?

    Ja kann sein das es von normaler produktion stammt, die wurde aber nicht ausgeliefert, wenn da AC gestempelt ist es handelt sich sehrwahrscheinlich schon um fabrik umaenderung zum Extra Stueck, sonst wuerde man reste am klingen ricasso sehen. Qualitaet der vernickelung ist sehr gut.

    Ja der Zustand ist nich besonders schon wegen der Klinge die angeschaerft wurde, scheide passt nicht zeitlich, schade weil die fruehen Stuecke sind gut bestempelt und interessant. Sicherungsbolzen mutter wurde ausgetauscht, scheide ist bemalt am rost der oberflaeche, wie auch der handgriff ist bemallt.

    Ja gutes KM Stueck, passt mit nummer und KM Inventar in der reihe, wenn auch jemand hat an schrauben befummelt, am scheide sieht es wie lackiert, wo moeglich wurde es etwas zu viel geputzt die klingen spitze und scheide.