Beiträge von Kölsch

    soeben eingetroffen,super verpackt,alles gut ,tolles teil!!zeitnahe abwicklung,gerne immer wieder

    :thumbup::thumbup::thumbup:

    gruß micha

    Roter Stahl

    also ,ich finde die jungens geben sich richtig mühe mit den alten Fahrzeugen,

    bravo weitermachen...:thumbup::thumbup:

    aber ,wie ist es möglich mit den den entmilitarisierten Kanonen und Smgs herumzufahren.

    während in Kiel ein Panther beschlagnahmt wird,der eine große Gefahr seitens der Behörden darstellt,allein schon durch die Panzerung=Oliegt es daran das der Panther ein böser ist:rolleyes:

    gruß kölsch

    Hallo,

    Also wer mir diese Kisten in dem Zustand für 20 bis 25 euro besorgen kann bei dem möchte ich gerne vier Stück bestellen.

    Die werden meiner Erfahrung mittlerweile höher gehandelt.


    Beste Grüße

    auf der agra in Leipzig sehe jedesmal ich bestimmt 2-3 solcher kisten ,die Händler rufen 30 -35 auf ,mit ein bischen handeln bekommt man sie für weniger 25 . natürlich habe ich die dort auch für 50 -60 gesehen ,je nach Händler ,aber wie gesagt,so selten siind die nicht.

    gruß kölsch

    moin

    jetzt neu

    bei Hochzeitskorsofahrten darf man ruhig mit schreckschußwaffen schiessen,

    ist nur eine Ordnungswidrigkeit:D

    gilt aber nicht für die hier längerlebenden||||

    evt.beschlagnahmte Waffen kann man sich dann nach der Hochzeit wieder auf dem Polizeirevier abhohlen=O

    gruß kölsch

    vernichten .....lassen.....;););)

    der war gut^^^^^^

    gruß micha

    12000 ist doch ein schnäppchen,fahrbereit Motor ,obwohl ich würde nicht den erst besten kaufen,in fr. gibt's den öfters,macht schon was her,die kiste,wenn man bedenkt ,was die alles geleistet haben,an den fronten.

    gruß kölsch

    wenn das projekt fertig ist ,solltest du damit unbedingt nach Overloon kommen,da biste unter brüdern

    viel glück bei deinem vorhaben.

    gruß kölsch

    Es gab auch mal Vorkriegszeiten - da gab es auch schon die Wehrmacht oder auch Reichswehr ;-)

    ja schon,aber die gabs aber auch in den 50gern

    in Leipzig auf der agra findest du die fast an jedem zweiten stand,mir wollte ein Händler mal eine kiste mit dreihundert stück verkaufen 2 eus das stück

    und ja ,manche hauen da den stempel rein.

    gruß kölsch

    die sind schon seit jahren zu 100 ten auf dem markt,

    gewiefte Händler verkaufen sie als Wh

    ich denke,50er jahre

    in den Kriegszeiten war alu viel zu wertvoll um daraus Feuerzeuge zu fertigen

    gruß kölsch

    bei der einen war ich dabei ,das war ein schwabe der die rausgetaucht hat ,zwei habe ich damals bei sondler gesehen ,die im Kessel wohnen,aber ich denke die haben die weiterverkauft.

    gruß kölsch

    man könnte anhand der Trägernummer rausfinden wer der Träger war.der muß ja auch nicht lange im stab gewesen sein,könnte ja auch versetzt worden sein,oder aber ,er wollte sich mit einer der Kampfgruppen durchschlagen,aber mit der Marke bis zum schluss im Kessel,das wäre mehr als gefährlich

    wer die mit der nummer 1 war ,wäre ja dann bekannt.

    Im Kessel sind schon mehrere Ausschwitz marken gefunden worden,soweit ich weiß ,aber keine von der Kdtr,Stab

    war mal dabei ,wo eine Marke aus dem Fluss rauskam ,hat ein kumpel beim tauchen gefunden.

    gruß kölsch


    der oberhammer wäre mal ein Dienstsiegel vom Kl=O=O

    alles noch möglich8|

    gruß kölsch

    ... das Fahrzeug trägt ein Wiener Kennzeichen ... ab 1947 hatten wir in Österreich wieder weiße Schrift auf schwarzem Grund. Bis Oktober 1955 hatte Wien ja vier Besatzungszonen. Die Röhren da unten am Heck sind offensichtlich ein Auspuff der Marke Eigenbau. Ersatzteilbeschaffung, z.B. aus Niederösterreich, welches ja auch sowjetische Besatzungszone war ... oder gar aus Oberösterreich (großteils US-Territorium), war trotz florieriendem Schleichhandel, fast unmöglich ... somit wurde genommen was da war. Sieht nach Motorrad Endtöpfen aus ...

    Toll, in dem zustand würde das wägele heute bestimmt 150000 bringen8|

    gruß kölsch

    wenn keiner sucht,keiner findet und meldet,hätte 8x33&co weniger zu tun.

    Wer findet und meldet macht anderen Arbeit.

    na ja,die werden auch bezahlt für ihre arbeit wenn die hier während der arbeit Fotos und berichte posten können,haben wohl allzuviel zeit||

    gruß micha