Beiträge von Windhund_116.

    Hallo maxxx,


    vielen Dank für die Informationen. Ich bin einfach über dieses Thema gestolpert und finde es recht interessant und lerne gerne dazu.

    Es scheint ein Gebiet für sich zu sein...

    Hier zum Beispiel ein frühes Stück, bei dem ich als Laie mit der Raute kein sicheres Gefühl hätte, weil sie nicht so schön passt, wie ich es erwarten würde:

    https://www.weitze.net/militar…g_mit_Devise__379050.html


    Beste Grüße

    Windhund_116.

    Jetzt habe ich auch mal einige Fragen zu der Rautenthematik.

    Letztlich sehen die Rauten vorderseitig doch genau aus wie die Mitgliedsabzeichen, oder?

    Gibt es eine Möglichkeit (Anhaltspunkt) sofort zu erkennen, ob eine Raute zu einem Messer gehört oder nicht?

    Gab es Unterschiede bei der Passgenauigkeit der Rauten bei frühen und späten Messern?

    Die "Rautenwackelei", wie ich es jetzt einmal ganz salopp nenne kann doch nicht ein finales Indiz für das Inneliegen einer Raute seit dem Herstellungszeitpunkt sein, oder?

    Besten Dank im Voraus und Grüße

    Windhund_116.

    Hallo zusammen,


    ich habe diese Kiste bekommen und kann mir keinen Reim darauf machen (zumal Kisten nicht so mein Ding sind). Daher möchte ich euch bitten einmal zu schauen. Vielleicht kennt sie ja jemand.

    Die Kiste ist 50cm breit, 30cm tief und ca. 20cm über alles hoch.


    Unter der oliven Farbe erkenne ich vorne:

    "DWM

    1934".


    Auf dem Deckel eine große "50".


    Darunter irgendetwas mit "...granate"???.


    Hinten steht etwas von: "Leer zurück... ...sammelstelle in der Heimat".


    DWM könnte doch für Deutsche Waffen und Munitionsfabriken stehen und 1934 das Herstelljahr sein (also noch Reichswehr), aber was für Granaten passen in so eine Kiste denn rein?

    Es sieht nicht so aus, als hätte die Kiste je eine Inneneinteilung gehabt.


    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe und beste Grüße

    Windhund_116.

    Dateien

    • DSC09015.JPG

      (910,58 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC09016.JPG

      (856,41 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC09014.JPG

      (902,07 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC09017.JPG

      (1,08 MB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC09019.JPG

      (878,72 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC09023.JPG

      (865,67 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC09025.JPG

      (754,34 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC09018.JPG

      (844,11 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC09020.JPG

      (946,32 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC09022.JPG

      (714,76 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC09024.JPG

      (983,39 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hallo zusammen,

    diese Dinge möchte ich einmal zeigen, bevor sie mich verlassen.

    Bei dem Puma-HJ-Messer wurde leider die Devise rausgeschliffen und man erahnt nur noch Das "E" von "Ehre", dafür ist die Schokakola-Dose noch recht schön.

    Beste Grüße

    Windhund_116.

    Dateien

    • DSC08997.JPG

      (979,98 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08998.JPG

      (847,58 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC09001.JPG

      (937,28 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC09002.JPG

      (527,54 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC09003.JPG

      (915,79 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC09004.JPG

      (761,21 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC09010.JPG

      (1,01 MB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC09011.JPG

      (1,01 MB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hallo zusammen,

    diese Abzeichen möchte ich einmal unzensiert vorstellen.

    Es ist schade um den Brustadler, aber leider ist es wie es ist...

    Ist bei den Sachen etwas Besonderes dabei? Ich kenne mich mit Abzeichen nicht aus.

    Die Postkarten finde ich recht interessant, zumal das Bild von dem Torpedoboot zu den Stempeln auf den Karten passt.

    Ich bedanke mich schon einmal im Voraus für eure Kommentare.

    Beste Grüße

    Windhund_116.

    Dateien

    • DSC08860.JPG

      (993,47 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08861.JPG

      (823,45 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08862.JPG

      (732,86 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08863.JPG

      (922,4 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08864.JPG

      (946,41 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08865.JPG

      (841,29 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08866.JPG

      (906,49 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08867.JPG

      (643,12 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08868.JPG

      (601,81 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08870.JPG

      (652,32 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08869.JPG

      (671,05 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08871.JPG

      (608,84 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08872.JPG

      (734,82 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08873.JPG

      (906,46 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08874.JPG

      (882,73 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08875.JPG

      (862,59 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08876.JPG

      (833,8 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08877.JPG

      (771,71 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08878.JPG

      (837,67 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08879.JPG

      (831,56 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08880.JPG

      (740,11 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08881.JPG

      (979,97 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08882.JPG

      (944,62 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08883.JPG

      (878,94 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08884.JPG

      (1,06 MB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08885.JPG

      (903,69 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08886.JPG

      (830,79 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08887.JPG

      (961,39 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08888.JPG

      (850,37 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hallo zusammen,


    ein Bekannter hat diese Bilder und ich möchte ihm sehr gerne behilflich sein, diese einzuschätzen.

    Es schaut so aus, als seien diese Bilder von besserer Qualität.

    Leider kenne ich selbst mich mit der Materie gar nicht aus und hoffe, dass der ein oder andere von euch helfen kann.

    Ich bedanke mich schon einmal im Voraus für eure geschätzten Meinungen.

    Für die beiden Drucke wurden seinem Großvater vor Jahren schon mehrere hundert Euro geboten. Ist dies realistisch?


    Beste Grüße

    Windhund_116.

    Dateien

    • 1.jpg

      (198,33 kB, 36 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 2.jpg

      (101,55 kB, 24 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 3.jpg

      (144,45 kB, 29 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 4.jpg

      (324,28 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hallo,


    der Riemen scheint vom RAD zu sein.

    Steht vor dem Fü noch eine Zahl? Wäre dann Monat, Jahr und B.A.Fü. = Herstellungsmonat und Bekleidungsamt Fürth.

    Kann aber durchaus sein, dass der frühere Riemen vom RAD an einem späteren Stahlschloss der Wehrmacht getragen wurde.


    Beste Grüße

    Windhund_116.

    Das Messer macht sich auch so in der Vitrine gut und man darf ja auch nicht vergessen, dass diese Messer benutzt wurden.

    Das Feuerwehrehrenzeichen 2. Stufe als Einzelspange ist auch nicht so häufig.

    Beste Grüße

    Windhund_116.

    Hallo,

    das Messer scheint original, was man sieht. Für eine genaue Bestimmung müssen Detailbilder der Raute her, aber ich denke, dass die Wahrscheinlichkeit niedrig ist, dass jemand ein stärker genutztes Messer mit einer neuen Raute versieht.

    Also mir gefällt es in der getragenen Optik.

    Beste Grüße

    Windhund_116.