Militaria Fundforum

Militaria Fundforum (https://www.militaria-fundforum.de/index.php)
-   Orden und Abzeichen (https://www.militaria-fundforum.de/forumdisplay.php?f=1912)
-   -   MG-Richtschützenabzeichen (https://www.militaria-fundforum.de/showthread.php?t=361159)

Wotan 25.10.2012 21:20

MG-Richtschützenabzeichen
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 4)
Ich hielt dieses Exemplar fälschlicherweise für eine Kopie und habe es in der Rubrik "Zweifelhafte Stücke im Verkauf" diskutiert.

Mir waren zeitgenössische Stücke nur von C.E. Juncker in markierter und unmarkierter Ausführung bekannt, Gegenplatte und Abzeichen selber, auch die Splinte - alles aus Eisen gefertigt. Siehe dazu mein Vergleichsstück.

Mittlerweile hat sich das aufgeklärt, es ist tatsächlich eine "Reduktion" und absolut original.

Herr_der_Luftwaffe 25.10.2012 21:30

Hallo ich habe das Abzeichen hier zur diskussion gestellt.

http://www.militaria-fundforum.de/sh...d.php?t=360325

Mit dem dort ebenfalls vorhandenen link ging ich von einem original aus.
Das Finish entspricht nach meinem Wissenstand dem vergleichbaren Abzeichen.
Hier auch zum Vergleich
http://www.google.de/imgres?hl=de&cl...:13,s:20,i:174

Käufer wurde von mir informiert.

DasBrot 25.10.2012 21:37

Käufer bin ich und ich danke für die offene Kommunikation.

Das ist die kleine Variante des Abzeichens.
Der Gurtkranz ist nur ca. 40x25mm gross.
Im WAF gibt es 2 Vergleichsstücke, die nicht angezweifelt werden.
Eines davon gehört einem dortigen Mod und MG-Abz.-Experten.
Soweit die Infos, die ich zu dieser Variante habe.

Weitere Meinungen sind willkommen.

Gruss,
DB

Wotan 25.10.2012 21:41

Danke für Deinen Beitrag - womit ich nicht richtig liege, ist die Annahme, es gibt nur Stücke von C.E. Juncker, da habe ich mich gerade eingelesen, aber dennoch wäre das oben gezeigte Stück eine weitere Diskussion wert.

Gruß
Dirk

DasBrot 25.10.2012 21:47

Bin auch gespannt, ob es noch andere Meinungen gibt.
Vielleicht liegen ja auch die angelsächsischen Kollegen falsch?

Herr_der_Luftwaffe 25.10.2012 21:55

Von mir gemessene Größen

Länge Stoff sind 53 mm
Breite Stoff 38 mm

Mg Kranz
Länge 40 mm
Breite 25 mm

so auf der amerikanischen Seite auch angegeben.

Wotan 25.10.2012 22:02

Es ist wohl so, dass ich mir mal einen richtigen "Klops" geleistet habe - ich liege denke ich gründlich falsch und entschuldige mich aufrichtig für die Verunsicherung!

Beschämter Gruß Dirk

Herr_der_Luftwaffe 25.10.2012 22:10

Hallo Dirk ,
für mich war es ersteinmal ein Schock, ja.
Da es aber auch deine Aufgabe ist auf Unstimmigkeiten zu achten finde ich es gut so wie es gelaufen ist.
Zumal es relativ wenig Wortmeldungen gab.
vg Ron

DasBrot 25.10.2012 22:23

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 8)
Ist ja kein Thema, Wotan.
Wir spielen hier ganz offen und können nur dazulernen.
Der Vollständigkeit halber stelle ich hier mal die Referenzstücke aus dem WAF ein.
Ich hoffe das ist okay, sonst bitte wieder entfernen.

Gruss,
DB.

Herr_der_Luftwaffe 25.10.2012 22:27

Was für eine Sammlung *sabber


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:51 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.