Militaria Fundforum

Militaria Fundforum (https://www.militaria-fundforum.de/index.php)
-   Auszeichnungen und Abzeichen der Fallschirmtruppe (https://www.militaria-fundforum.de/forumdisplay.php?f=1868)
-   -   FSA Osang/Buntmetall (https://www.militaria-fundforum.de/showthread.php?t=770735)

Marco112 22.08.2017 09:56

FSA Osang/Buntmetall
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 3)
Hallo ihr Lieben

Habe dieses Stück im Internet gefunden für knapp 1000€ von G.H. Osang.
Was haltet ihr davon? Der Adler soll Buntmetall sein und der Kranz Feinzink?

Was haltet ihr allgemein von Osang?

Ich habe noch kein FSA und suche eins für meine Sammlung.
Habe auch hier eins im Auge das von IMME mit dem kleinen Fehler am HK.

Was meint ihr?

Grüße

FJ253 22.08.2017 14:47

Für 1000,-€ bekommst Du wenn Du etwas wartest ein Buntmetal Stück!
oder 2x Zinker das ist meine Meinung!

Schuh 22.08.2017 14:49

Der Adler ist ebenfalls aus Feinzink .

Schönes FSA , mir persönlich wären aber 1000 ,- Euro zu viel.

Für 1000 ,- Euro bekommst Du einen kompletten Buntmetaller .

Gruss aus Sachsen

Marco112 22.08.2017 18:04

Zitat:

Zitat von Schuh (Beitrag 4165654)
Der Adler ist ebenfalls aus Feinzink .

Schönes FSA , mir persönlich wären aber 1000 ,- Euro zu viel.

Für 1000 ,- Euro bekommst Du einen kompletten Buntmetaller .

Gruss aus Sachsen


Danke. Was mich wundert ist das so etwas von einem Händler angeboten wird und auch so falsch beschrieben wird. Da bin ich ratlos. Es wird einem etwas ganz anderes angeboten als es eig ist.

Gut das es so ein Forum gibt...

Gruß

berghof73 22.08.2017 18:14

Mit ein bisschen Warten lassen sich die Buntmetall-Stücke auch zu ordentlichen Preisen schiessen - ich habe z. B. auf dem Flohmarkt vor kurzem ein geschlepptes Junckerstück für 500 Euro bekommen...

Nur nicht vorschnell zuschlagen; das von Dir angesprochene IMME wäre mMn ein wesentlich besserer Deal...

Gruß,
berghof73

Marco112 22.08.2017 18:18

Zitat:

Zitat von berghof73 (Beitrag 4165774)
Mit ein bisschen Warten lassen sich die Buntmetall-Stücke auch zu ordentlichen Preisen schiessen - ich habe z. B. auf dem Flohmarkt vor kurzem ein geschlepptes Junckerstück für 500 Euro bekommen...

Nur nicht vorschnell zuschlagen; das von Dir angesprochene IMME wäre mMn ein wesentlich besserer Deal...

Gruß,
berghof73

Ich habe mir das IMME vom Forum mit dem kleinen Fehler am HK gesichert!
Es ist nichts perfekt auf der Welt und sonst sieht das ganz ordentlich aus.
Es ist ja nur ein kleiner Einschnitt der jetzt nicht sonderlich stört und ins Auge sticht.

Ich denke das ist ein guter Deal für das erste FSA.

Gruß

berghof73 22.08.2017 18:23

Hallo,

mMn gut gemacht. Die Zwischenräume bei den Hakenkreuzen wurden immer ausgesägt, da kam es schon mal zu kleinen oder größeren Fehlschnitten. Ist auf jeden Fall keine nachträgliche Beschädigung.

Mein Steinhauer-Exemplar hat auch eine Sägespur im Hakenkreuz-Arm.

Gruß,
berghof73

Marco112 22.08.2017 18:30

Zitat:

Zitat von berghof73 (Beitrag 4165787)
Hallo,

mMn gut gemacht. Die Zwischenräume bei den Hakenkreuzen wurden immer ausgesägt, da kam es schon mal zu kleinen oder größeren Fehlschnitten. Ist auf jeden Fall keine nachträgliche Beschädigung.

Mein Steinhauer-Exemplar hat auch eine Sägespur im Hakenkreuz-Arm.

Gruß,
berghof73

Wie gesagt. Ich denke das ist ein guter Deal für den Anfang und das kleine Schnittchen ist jetzt nichts weltbewegendes.
Im Gesamtbild find ich es ein schönes Abzeichen und ich denke für das erste ganz und gar nicht schlecht ...

Gruß

Wotan 25.08.2017 19:03

Das Imme im Verkauf war wunderbar und auch preiswert!

Ein Osang mit BM-Adler oder gar ganz aus BM gibt es nicht!

Gruß
Dirk

Baska76 04.09.2017 18:05

Zitat:

Zitat von Wotan (Beitrag 4167632)

Ein Osang mit BM-Adler oder gar ganz aus BM gibt es nicht!

Gruß
Dirk

Hallo,

Ist diese Aussage gesichert?

Grüße


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:42 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.