Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Militärische Uhren > Deutsche Militär- und Dienstuhren bis 1945 > Marine

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.2016, 12:38   #1
Sassenach
Sammelschwerpunkt militärische Deutsche Dienstuhren
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 524
Standard Hanhart Stoppuhr der KM

Mein Neuzugang:

Die Uhr läuft sehr gut - die Signatur am Boden ist gestempelt so wie es sein soll.

Schon beeindruckend, wie schnell der Zeiger über das Blatt huscht.

Ich habe sie noch nicht geöffnet.

Wenn jemand eine passende Box/Karton/Etui dazu hat oder weiß, wo gerade eine verkauft wird - immer her mit der Info.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Hanhart KM V.jpg (46.7 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg Hanhart KM R.jpg (28.3 KB, 38x aufgerufen)
__________________
[CENTER][B][FONT="Book Antiqua"]Gott und den Soldaten ehret man,
In Zeiten der Not und zwar nur dann,
Ist aber die Not vorüber und die Zeiten gewandelt,
Wird Gott bald vergessen und der Soldat schlecht behandelt.[/FONT][/B][/CENTER]

[SIZE="1"][CENTER]Niedergeschrieben auf einer Latrinentür in einem POW-Lager in Sibirien[/CENTER][/SIZE]
Sassenach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2016, 17:25   #2
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 8,357
Standard

Sehr schön! Gratuliere!
Habe deine Stoppuhr gerade mit meiner unsignierten Hanhart verglichen:
Alles gleich bis auf den Schriftzug unter Hanhart! Bei mir steht dort: 3 Steine
Bei deiner Uhr kann ich die Beschriftung nicht erkennen. Was steht dort?

Gruß

Fridspeed
__________________
Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2016, 20:14   #3
Sassenach
Sammelschwerpunkt militärische Deutsche Dienstuhren
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 524
Standard

Zitat:
Zitat von Fridspeed Beitrag anzeigen
Sehr schön! Gratuliere!
Habe deine Stoppuhr gerade mit meiner unsignierten Hanhart verglichen:
Alles gleich bis auf den Schriftzug unter Hanhart! Bei mir steht dort: 3 Steine
Bei deiner Uhr kann ich die Beschriftung nicht erkennen. Was steht dort?

Gruß

Fridspeed
Servus,

dort steht: ANKER 7 Steine
__________________
[CENTER][B][FONT="Book Antiqua"]Gott und den Soldaten ehret man,
In Zeiten der Not und zwar nur dann,
Ist aber die Not vorüber und die Zeiten gewandelt,
Wird Gott bald vergessen und der Soldat schlecht behandelt.[/FONT][/B][/CENTER]

[SIZE="1"][CENTER]Niedergeschrieben auf einer Latrinentür in einem POW-Lager in Sibirien[/CENTER][/SIZE]
Sassenach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2016, 20:38   #4
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 8,357
Standard

Zitat:
Zitat von Sassenach Beitrag anzeigen
Servus,

dort steht: ANKER 7 Steine
Danke!
Also vom Werk eine qualitativ höhere Ausführung!
__________________
Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2016, 20:43   #5
Sassenach
Sammelschwerpunkt militärische Deutsche Dienstuhren
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 524
Standard

Zitat:
Zitat von Fridspeed Beitrag anzeigen
Danke!
Also vom Werk eine qualitativ höhere Ausführung!
Das klingt gut.
Muss mal schauen, dass ich mal das Werk ablichte.
__________________
[CENTER][B][FONT="Book Antiqua"]Gott und den Soldaten ehret man,
In Zeiten der Not und zwar nur dann,
Ist aber die Not vorüber und die Zeiten gewandelt,
Wird Gott bald vergessen und der Soldat schlecht behandelt.[/FONT][/B][/CENTER]

[SIZE="1"][CENTER]Niedergeschrieben auf einer Latrinentür in einem POW-Lager in Sibirien[/CENTER][/SIZE]
Sassenach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2016, 05:51   #6
benutzer
MFF Experte für Optiken
 
Benutzerbild von benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1,561
Standard

Sehr schöne Uhr !!! Wo innerhalb KM wurd die verwendet ? bzw Was wurde gemessen ?
benutzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2016, 14:13   #7
Sassenach
Sammelschwerpunkt militärische Deutsche Dienstuhren
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 524
Standard

Zitat:
Zitat von benutzer Beitrag anzeigen
Sehr schöne Uhr !!! Wo innerhalb KM wurd die verwendet ? bzw Was wurde gemessen ?
Diese Uhren wurden für Torpedo-Laufzeiten, zur Messung von Wasserbomben und zur Kalibrierung von Zündern verwendet.

Ich habe eine Hanhart mit praktisch identischem Blatt aus 1978 von der Bw - Ubootlehrgruppe. Link: http://www.militaria-fundforum.de/sh...67#post3822667
__________________
[CENTER][B][FONT="Book Antiqua"]Gott und den Soldaten ehret man,
In Zeiten der Not und zwar nur dann,
Ist aber die Not vorüber und die Zeiten gewandelt,
Wird Gott bald vergessen und der Soldat schlecht behandelt.[/FONT][/B][/CENTER]

[SIZE="1"][CENTER]Niedergeschrieben auf einer Latrinentür in einem POW-Lager in Sibirien[/CENTER][/SIZE]

Geändert von Sassenach (24.04.2016 um 14:27 Uhr)
Sassenach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2016, 15:41   #8
benutzer
MFF Experte für Optiken
 
Benutzerbild von benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1,561
Standard

Ahhh Danke !! Habe bisher immer nur andere Stoppuhren für die Torpedolaufzeit in Erinnerung gehabt !
benutzer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.