Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > DDR / NVA > Blankwaffen > Kampfmesser, Tauchermesser, Einsatzmesser

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.02.2011, 06:40   #21
Tom300
MFF Experte für Uniformen
 
Benutzerbild von Tom300
 
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1,642
Standard

Hallo Dirk,

meiner Meinung ist der Mythos mehr als zerstört (!)
Wenn die Fakten zutreffen und diese Einsatzmesser erst ca. 1995 entwickelt wurden, dann ist der "Sammlerwert" (... und der finanzielle) für mich fast null (... den Sammlerwert eines orig. KM-66 mit allem drum und dran würde ich nun im Vergleich deutlich höher einschätzen).
Ein "Nachwende-Produkt", welches nicht mal in die Übergangszeit (bis Oktober 1990) fällt und somit für einen Sammler zeitgenössischer DDR-Militaria völlig bedeutungslos ist.
Die Angaben im Buch "Messer deutscher Spezialeinheiten" (Pohl) und vor allem die bildliche Darstellung im diesem Buch wären somit auch falsch.
Das Messer hat keinerlei Bezug zu einer DE-IX, da es nie in einer dieser Einheiten auch nur gesehen wurde bzw. im Einsatz war.
Das ehemalige DE-IXer später in den SEK's der verschiedenen Länder damit evtl. zu tun hatten ist ja ok und spricht für die Originalität des Einsatzmessers.
Das war es dann aber auch...
Schade, ich hätte mir auch gewünscht das es ein "spezielles Einsatzmesser" aus DDR-Zeiten ist.
Das die "Zweifler" sich nun bestätigt sehen und es weiterhin als ordinäres AK-Bajonett mit Gummigriff oder als "Gurkenmesser" bezeichnen, damit müssen (wir) wohl leben...
Dirk das ist aber nur meine persönliche Sichtweise/Meinung zu diesem Messer, nach jetzigem Kenntnisstand.

viele Grüße, Tom
Tom300 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 11:43   #22
Spreequelle
 
Registriert seit: 13.11.2007
Ort: Brandenburg
Beiträge: 5,508
Standard

Gut,dass ich keins erworben habe.Ich war auch an eins dran.
Spreequelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 12:28   #23
Trainer
Standardgruppe für gesperrte User
 
Registriert seit: 17.03.2007
Beiträge: 2,594
Standard

Zitat:
Zitat von Tom300 Beitrag anzeigen
Hallo Dirk,

meiner Meinung ist der Mythos mehr als zerstört (!)
Wenn die Fakten zutreffen und diese Einsatzmesser erst ca. 1995 entwickelt wurden, dann ist der "Sammlerwert" (... und der finanzielle) für mich fast null (... den Sammlerwert eines orig. KM-66 mit allem drum und dran würde ich nun im Vergleich deutlich höher einschätzen).
Ein "Nachwende-Produkt", welches nicht mal in die Übergangszeit (bis Oktober 1990) fällt und somit für einen Sammler zeitgenössischer DDR-Militaria völlig bedeutungslos ist.
Die Angaben im Buch "Messer deutscher Spezialeinheiten" (Pohl) und vor allem die bildliche Darstellung im diesem Buch wären somit auch falsch.
Das Messer hat keinerlei Bezug zu einer DE-IX, da es nie in einer dieser Einheiten auch nur gesehen wurde bzw. im Einsatz war.
Das ehemalige DE-IXer später in den SEK's der verschiedenen Länder damit evtl. zu tun hatten ist ja ok und spricht für die Originalität des Einsatzmessers.
Das war es dann aber auch...
Schade, ich hätte mir auch gewünscht das es ein "spezielles Einsatzmesser" aus DDR-Zeiten ist.
Das die "Zweifler" sich nun bestätigt sehen und es weiterhin als ordinäres AK-Bajonett mit Gummigriff oder als "Gurkenmesser" bezeichnen, damit müssen (wir) wohl leben...
Dirk das ist aber nur meine persönliche Sichtweise/Meinung zu diesem Messer, nach jetzigem Kenntnisstand.

viele Grüße, Tom
Ich war am Wochenende auch erstmal baff
Aber wie gesagt, meine drei Stück sind nicht alle aus dem Raum Magdeburg.
Eines (das mit Gravur) wurde beispielsweise im (alten) Bezirk Schwerin hergestellt.
Zum anderen habe ich auf zwei Schienen Anfragen laufen, mal sehen, was sich da ergibt...

Erstmal gehe ich jetzt davon aus, dass es ein offizielles umgebautes Einsatzmesser nach 1990 ist, was sich anschließend ergibt, wird sich zeigen.

Die Bezeichnung DE IX Messer muss erstmal ruhen, vielleicht für immer.

Warum im Buch "Messer deutscher Spezialeinheiten" jedoch vom DE IX Messer geschrieben wurde...entzieht sich meiner Kenntnis, zumal ja explizit nur von der Postdamer DE IX berichtet wurde - diese (SEK BRB) hatte jedoch zum Bucherscheinungstermin bereits ein Einhandmesser von Eickhorn - ich meine das PRT VIII :
http://www.linder.de/pics/products/_...2145_thumb.jpg
Muss mal bei Gelegenheit nachschlagen...

Jedenfalls wurde bestätigt, dass ich kein "Umbaufälscher" bin...

22.02.2011
Habe inzwischen auf drei Schienen etwas angeschoben.
Bei Neuigkeiten erfogt HIER eine kurze Info.

Geändert von Trainer (22.02.2011 um 09:54 Uhr) Grund: UPDATE
Trainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 14:27   #24
Trainer
Standardgruppe für gesperrte User
 
Registriert seit: 17.03.2007
Beiträge: 2,594
Standard

Hier ein erstes Update:

Geführtes Einsatzmesser SEK Sachsen Anhalt.
Aufnahme ca. Oktober 2010.

Geändert von Trainer (25.02.2011 um 14:28 Uhr)
Trainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 14:56   #25
Tom300
MFF Experte für Uniformen
 
Benutzerbild von Tom300
 
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1,642
Standard

Hallo Dirk,

dein Copyright etwas höher und man könnte es besser erkennen...
Ok, also aktuell noch im Einsatz beim SEK.
Schöner wäre aber eine Aufnahme von "vor 1990" bei einer DE-IX.

viele Grüße, Tom
Tom300 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 14:58   #26
Trainer
Standardgruppe für gesperrte User
 
Registriert seit: 17.03.2007
Beiträge: 2,594
Standard

Zitat:
Zitat von Tom300 Beitrag anzeigen
Hallo Dirk,

dein Copyright etwas höher und man könnte es besser erkennen...
Ok, also aktuell noch im Einsatz beim SEK.
Schöner wäre aber eine Aufnahme von "vor 1990" bei einer DE-IX.

viele Grüße, Tom
@Tom,

die Bilder ohne "Copy..." kann man auf einer bestimmten Homepage betrachten
und mit "vor 1990" ich bin dran
Trainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 19:26   #27
nosports!
Standardgruppe für gesperrte User
 
Registriert seit: 15.07.2005
Beiträge: 114
Standard

Zitat:
Zitat von Trainer Beitrag anzeigen
Hier ein erstes Update:

Geführtes Einsatzmesser SEK Sachsen Anhalt.
Aufnahme ca. Oktober 2010.
was hat ein dienstmesser aus sachsen- anhalt mit einem dienstmesser der DE IX zu tun?
der zuständige moderator sollte das thema verschieben.
nosports! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 19:28   #28
Trainer
Standardgruppe für gesperrte User
 
Registriert seit: 17.03.2007
Beiträge: 2,594
Standard

Zitat:
Zitat von nosports! Beitrag anzeigen
was hat ein dienstmesser aus sachsen- anhalt mit einem dienstmesser der DE IX zu tun?
der zuständige moderator sollte das thema verschieben.
Was haben Beiträge eines Fake-Verkäufers hier zu suchen?

Deine Lüge, dass ich ein Umbaufälscher dieses Messers sei, ist mit dieser Aufnahme widerlegt...

Geändert von Trainer (25.02.2011 um 19:32 Uhr)
Trainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 19:35   #29
nosports!
Standardgruppe für gesperrte User
 
Registriert seit: 15.07.2005
Beiträge: 114
Standard

Zitat:
Zitat von Trainer Beitrag anzeigen
Was haben Beiträge eines Fake-Verkäufers hier zu suchen?

Deine Lüge, dass ich ein Umbaufälscher dieses Messers sei, ist mit dieser Aufnahme widerlegt...
@trainer
das thema heisst DE IX einsatzmesser und nicht einsatzmesser des sek !!!!!!!
p.s. mit dem fake verkäufer wäre ich an deiner stelle sehr, sehr vorsichtig !!!
nosports! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 19:36   #30
Trainer
Standardgruppe für gesperrte User
 
Registriert seit: 17.03.2007
Beiträge: 2,594
Standard

Zitat:
Zitat von nosports! Beitrag anzeigen
@trainer
das thema heisst DE IX einsatzmesser und nicht einsatzmesser des sek !!!!!!!
p.s. mit dem fake verkäufer wäre ich an deiner stelle sehr, sehr vorsichtig !!!
Brauche nicht vorsichtig sein, ICH habe im Gegensatz zu Dir Beweise

Wenn Du den Beitrag mit dem Bild vom SEK-Messer richtig VERSTANDEN hättest,
dann würdest Du nicht solchen Müll von Dir geben.

Geändert von Trainer (25.02.2011 um 19:37 Uhr)
Trainer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.