Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Munition / Zünder > Sonstige Munition

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.04.2018, 18:12   #1
Opa
 
Registriert seit: 21.02.2004
Beiträge: 327
Standard Vier Knaller...

Hallo,
ich habe hier drei Messinghülsen und eine Granate.
Natürlich alles Leer und frei von irgendwelchen Sprengstoffen !!
Die große mit einer Höhe von ca.34,5 cm und im Boden gestempelt mit 1939 8cm vc 30 und WaA39.
Die zweite ist ca. 26,5 cm hoch und gestempelt mit 1937 P152 WaA21
Nr. 3 ist ca.23 cm hoch,gestempelt ENZ 1936 47 cm M35
Die Granate GUE 1938 90 39 gestempel,leer und ohne Zünder.
Wäre super wenn Ihr mir bei der Bestimmung der Stücke helfen könnt,da diese in dem Verkauf sollen.
Im voraus für euere Mühe vielen Dank
Gruß
Peter
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SN850598.JPG (79.6 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg SN850599.JPG (81.6 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg SN850600.JPG (75.4 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg SN850601.JPG (72.3 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg SN850603.JPG (55.3 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg SN850604.JPG (83.9 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg SN850606.jpg (279.3 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg SN850607.JPG (50.3 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg SN850609.JPG (60.6 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg SN850610.JPG (46.0 KB, 4x aufgerufen)
Opa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2018, 19:10   #2
pfalzgraf 1
Sammelschwerpunkt HJ, BDM, RAD/weiblich Luftschutz, DRK, Hebamme
 
Benutzerbild von pfalzgraf 1
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: RLP - BY
Beiträge: 3,017
Standard

Werfer müsste 50mm Frankreich sein

Grüße
Pfalzgraf 1
__________________
(§86a StGB) und alles streng nach "KWKG" ohne zünd und spreng-mittel

Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!!
pfalzgraf 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2018, 19:24   #3
Opa
 
Registriert seit: 21.02.2004
Beiträge: 327
Standard

Vielen Dank.
Gruß
Peter
Opa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2018, 19:40   #4
Opa
 
Registriert seit: 21.02.2004
Beiträge: 327
Standard

Bei der Suche im Web habe ich unter WaA21 :
Württembergische Metallwarenfabrik AG, Geislingen-Steige, Baden-Württemberg.
gefunden,bringt mich aber nicht wirklich weiter....
Hilfe ist hier nötig,da nicht mein Gebiet.
Danke
Gruß
Peter
Opa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2018, 19:46   #5
uwe schütte
 
Registriert seit: 05.03.2005
Beiträge: 1,504
Standard

Die zweite mit WaA wird ne 3,7 Flak sein
Gruß Uwe
uwe schütte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2018, 19:52   #6
Opa
 
Registriert seit: 21.02.2004
Beiträge: 327
Standard

Cool und dann wird wohl Nr.3 eine PAK sein !?
Opa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2018, 19:57   #7
Opa
 
Registriert seit: 21.02.2004
Beiträge: 327
Standard

zu der 8 cm finde ich eine Skoda Kanone aber leider nicht´s auf deutsch.....
Opa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2018, 07:26   #8
151/20
MFF Experte für Munition
 
Benutzerbild von 151/20
 
Registriert seit: 06.07.2005
Beiträge: 4,843
Standard

Die Werfer ist eine französische 50mm Mle.1938.
Die 4,7cm ist eine österreichische für die Böhler Pak M35.....und die 8cm ist eine tschechische für die Feldkanone vz30 (8cm F.K. 30 (t))
__________________
Suche immer militärische Exerzierpatronen bis 30mm.

Geändert von 151/20 (25.04.2018 um 07:27 Uhr)
151/20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2018, 14:21   #9
Opa
 
Registriert seit: 21.02.2004
Beiträge: 327
Standard

Prima,vielen Dank
Gruß
Peter
Opa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.