Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fahrzeuge, Luftwaffe, Schiffe > Luftwaffe / Luftfahrt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.02.2015, 18:53   #1
Esau
 
Registriert seit: 25.06.2010
Beiträge: 213
Standard Besondere Überziehstiefel Me 163 Piloten

Guten Abend,

Wieder ein Stück besondere Geschichte nach Deutschland zurückgeholt.

Bei den hier gezeigten Stücken handelt es sich um Überzieh(schutz)stiefel für die Flugzeugführer der Me 163. Siehe auch das Originalfoto, das eigentlich bekannt sein dürfte, wo der Pilot die Me 163 gerade besteigt. Hier sieht man sehr schön diese Überziehstiefel.
Die Stiefel besitzen Druckknöpfe der Fa. Stocko und jeweils einen Reißverschluss der Fa. ZiPP. Vorne am Schaft – in Höhe des Schienbeines – haben die Stiefel jeweils eine aufgesetzte Tasche mit einer Taschenpatte zum Verschließen mit jeweils zwei Druckknöpfen. Auf dem Originalfoto kann man ebenfalls die Taschenpatte erkennen.

Das Material ist anders, da man ja einen Schutz vor dem aggressiven Treibstoff brauchte. Unter einer sehr starken Vergrößerung sehen die einzelnen Seelen des Fadens wie eine Angelsehne (transparent) aus – es muss eine Art Kunststofffaser sein.

Innen im Schaft befindet sich ein Herstellerschild. Dieses trägt die Codierung hjm – Karl Heisler Berlin. Was auch bemerkenswert ist, dass die Schrift der Codierung eine Schreibschrift ist. Ein solches Herstellerschild habe ich so auch noch nie gesehen.

Die Sohlen wurden höchstwahrscheinlich nur für einen rechten Fuß zurechtgeschnitten, aber für beide Stiefel verwendet. Bei diesem Paar ist auf der Fußsohle rechts ein leichtes Profil zusehen und bei dem anderen linken Stiefel nicht – da ist das Muster dann innen.

Angezogen sehen diese dann sehr schön aus, obwohl man natürlich Zugeständnisse machen muss, da ja leider der Rest dieser Spezialbekleidung fehlt. Habe einen nicht standartgemäßen Kombi dazu gewählt. Dieser Kombi wurde höchstwahrscheinlich vom Erprobungspersonal getragen.

Viel Spaß beim Studieren der Bilder…
Esau…
Pilot mit Überziehstiefel Me 163 NEU (1).jpg

Pilot mit Überziehstiefel Me 163 NEU (2).jpg

SW Bild Detail.jpg

SW Bild.jpg

Überziehstiefel Me 163 NEU(1).jpg

Überziehstiefel Me 163 NEU(2).jpg

Überziehstiefel Me 163 NEU(5).jpg

Überziehstiefel Me 163 NEU(6).jpg

Überziehstiefel Me 163 NEU(12).jpg

Überziehstiefel Me 163 NEU(16).jpg
Esau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2015, 10:11   #2
anfänger
Sammelschwerpunkt Orden Königreich Bayern
 
Benutzerbild von anfänger
 
Registriert seit: 21.09.2011
Ort: bayern
Beiträge: 2,048
Standard

Hammergeil. Danke fürs zeigen. Gruß
anfänger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2015, 10:25   #3
medica
Sammelschwerpunkt FFS, NKS, Luftfahrttechnik
 
Registriert seit: 07.01.2012
Beiträge: 5,302
Standard

Hallo,

Glückwunsch zu diesen seltenen Puschen!

Gefällt mir sehr gut, und hochinteressant!

Danke fürs Zeigen und Grüße
Oliver
medica ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2015, 15:41   #4
FW_190
 
Registriert seit: 31.08.2006
Ort: Lüneburger Heide
Beiträge: 1,492
Standard

Ein Stück Fliegergeschichte. Legendär der Säurebeständige Fliegerkombi. Ich habe noch von keiner Sammlung bzw. Museum gehört, das diese Kombi hat. Ein einmaliger Fund (natürlich bis auf den Schaumanzug, den Sie von mir haben). Machen Sie weiter so!!!

Gruss
FW190
FW_190 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2015, 18:41   #5
Esau
 
Registriert seit: 25.06.2010
Beiträge: 213
Standard Detail Kunststofffaden

Hallo,

hier einmal zwei Bilder, die den Faden zeigen. Man kann doch recht gut erkennen, dass er sehr transparent wirkt (einzelne Seelen).

@FW_190 - Vielen Dank auch an dieser Stelle, dass Sie immer an uns gedacht haben, wenn Sie etwas Einzigartiges abgegeben haben - es ist dann immer schön, wenn man dann ein wenig Fliegergeschichte zusammentragen oder komplettieren kann! VIELEN DANK

Gruß Esau.....

Faden 2.jpg

Faden 3.jpg
Esau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2015, 20:52   #6
Gunship
Sammelschwerpunkt Fliegersonderausrüstung und Fliegersonderbekleidung
 
Benutzerbild von Gunship
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Österreich/BGLD
Beiträge: 1,090
Standard

Hallo Esau,

Glückwunsch zu den seltenen Überziehern!
Glaubt man gar nicht, was alles die Zeit überdauert hat, und vor allem in solch gutem Zustand.

Kannst Du diesen säurefesten Stoff mit anderen Stoffen der Luftwaffe vergleichen?
Was macht ihn säurefest?

Viele Grüße,
__________________
Suche alles zur 9. Staffel des Kampfgeschwader 4 "General Wever"
Gunship ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2015, 20:03   #7
alti63
MFF Experte für Dienstgläser
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Hamm
Beiträge: 1,609
Lächeln Kombi und Überschuhe

Hallo Esau

Wie geil ist das denn?
Danke für das Einstellen. Schön, daß man sowas auch mal quasi in "natura" hier sehen kann.
Die kenne ich wirklich nur von Fotos und sind mir kaum aufgefallen. Die Kombi ebenso!
Darf man den Schaumanzug auch mal sehen??

Herzlichen Glückwunsch,

Joachim
alti63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2018, 15:45   #8
ELISE
 
Benutzerbild von ELISE
 
Registriert seit: 04.08.2009
Beiträge: 4,118
Standard

Wenn jemand mir helfen kann, dann denke ich am ehesten hier...

Habe diesen, leider nur einen Überzug von einem damals recht grossen Deutschen Flugplatz (Bodenfund) ...habe diese ein wenig Repariert mit Vulkanisier-Klebstoff und Aufgefrischt da sie total Deformiert und mehrfach Gerissen waren... Etwas dran war wohl noch Obendran Angenäht... Das Fischschuppenmuster kenne ich nur von der Deutschen Luftwaffe am Steuerknüppel...
Die Russischen hatten meines Wissens nach gröbere "Fischschuppen"

Kann mir jemand hier sagen, wie diese Dinger mal genau Ausgesehen haben können...? Von der Form her siehen sie diesem Schuhwerk doch sehr nahe...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Mitte April 2018 190.jpg (316.4 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg Mitte April 2018 191.jpg (316.9 KB, 18x aufgerufen)
__________________
Gruss
ELISE

http://kriegstribut.de/andacht.htm


Ich verweise auf § 86 und 86a StGB. Die gezeigten Bilder dienen zur wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung !!!

Geändert von ELISE (15.04.2018 um 15:46 Uhr)
ELISE ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2018, 17:40   #9
schwarze Katze
 
Benutzerbild von schwarze Katze
 
Registriert seit: 10.02.2014
Beiträge: 2,903
Standard

Hallo
Dürfte sich um so etwas handeln.Evtl. ein anderes Modell?
https://www.kpemig.de/Paar-Galoschen...elativ-weich_3
schwarze Katze ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.