Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Gestohlene Militaria

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.2018, 13:34   #1
Schutzwall
 
Benutzerbild von Schutzwall
 
Registriert seit: 29.01.2017
Ort: Garnision Müllhein
Beiträge: 399
Standard Orden vom RK Trager Unteroffizier Hermann Böbel gestohlen.

BITTE LESEN UND TEILEN!!!!

Und wieder erreichte uns eine Nachricht über gestohlene Orden und Urkunden!!!

Wie uns die Familie soeben mitteilte, sind alle Orden und Urkunden des Ritterkreuzträgers Unteroffizier Hermann Böbel aus dem militärhistorischen Museum in Amberg gestohlen worden!!!
Bitte achtet auf alle Dokumente oder Orden, die mit dem Namen Böbel in Verbindung stehen.
Hinweise bitte an uns oder direkt die Polizei oder das Museum in Amberg.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20180118-WA0014.jpg
Hits:	278
Größe:	91.6 KB
ID:	4148695  
__________________
Suche alles aus der Region Lörrach bis Neuenburg

Originale Unterschrift vom
Ritterkreuzträger Ludwig Promesberger
Schutzwall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2018, 14:00   #2
Dr.Dagger
Sammelschwerpunkt BLANKWAFFEN & RITTERKREUZTRÄGER
 
Benutzerbild von Dr.Dagger
 
Registriert seit: 26.08.2010
Beiträge: 7,304
Standard

Sehr schade und eine riesen Sauerei! Gibt es Fotos vom Nachlass? War dieser nicht ausreichend geschützt? Sind sonst noch Sachen weggekommen?
__________________

www.milantik.de - MILITARIA & ANTIQUITÄTEN
Mail: info@milantik.de
Dr.Dagger ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2018, 21:56   #3
okh2
 
Benutzerbild von okh2
 
Registriert seit: 21.03.2012
Beiträge: 423
Standard

Hallo,
so eine sch……
Werde die Augen offen halten… Bilder wären wirklich nicht schlecht!
Grüße Torsten

Geändert von okh2 (18.01.2018 um 21:57 Uhr)
okh2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2018, 22:06   #4
Bobby5pötter
 
Benutzerbild von Bobby5pötter
 
Registriert seit: 29.07.2014
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 884
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Dagger Beitrag anzeigen
Sehr schade und eine riesen Sauerei! Gibt es Fotos vom Nachlass? War dieser nicht ausreichend geschützt? Sind sonst noch Sachen weggekommen?
Mein letzter Stand war, das das Amberger Museum in eine neue Örtlichkeit umzieht, da der letzte Standort (BW Kaserne das demnächst ein Flüchtlingsheim wird ) dicht macht. Viele (alle?!) Exponate sollen ausgelagert sein. Ein Teil war auch in Containern auf einem ehem. Industriegelände im Nachbarort untergebracht. Dort wurde Anfang 2017 schon ein MG42 aus einem solchen Container gestohlen.

Gruß,

Bobby
__________________
Suche alles zum:
-Infanterie-Regiment 41 Amberg/Artillerie-Regiment 10 Amberg
-Minensuchboot M402 unter DKiG. Träger Kommandant Oberleutnant zur See Ernst Nahrgang, der 24. Minensuchflottille
Bobby5pötter ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2018, 22:29   #5
Dr.Dagger
Sammelschwerpunkt BLANKWAFFEN & RITTERKREUZTRÄGER
 
Benutzerbild von Dr.Dagger
 
Registriert seit: 26.08.2010
Beiträge: 7,304
Standard

Zitat:
Zitat von Bobby5pötter Beitrag anzeigen
Mein letzter Stand war, das das Amberger Museum in eine neue Örtlichkeit umzieht, da der letzte Standort (BW Kaserne das demnächst ein Flüchtlingsheim wird ) dicht macht. Viele (alle?!) Exponate sollen ausgelagert sein. Ein Teil war auch in Containern auf einem ehem. Industriegelände im Nachbarort untergebracht. Dort wurde Anfang 2017 schon ein MG42 aus einem solchen Container gestohlen.

Gruß,

Bobby
Container auf einem Industriegelände sind nicht gerade der angebrachte Lagerplatz für solche Exponate. Wenn das stimmt, fühle ich mich wieder bestätigt mit meiner Meinung zu solchen Museen.
__________________

www.milantik.de - MILITARIA & ANTIQUITÄTEN
Mail: info@milantik.de
Dr.Dagger ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.