Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Geschichte, Forschung und Museen > Militärmuseen > Museen Österreich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2009, 01:04   #11
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,681
Standard Dr. Engelbert Dollfuß Museum

... ein Interview mit Fox tönender Wochenschau und ein Propagandaplakat in Richtung der deutschen Nachbarn ...






..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 0079.jpg (226.7 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0016.jpg (227.7 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0017.jpg (210.4 KB, 5x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 01:13   #12
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,681
Standard Dr. Engelbert Dollfuß Museum

Vom 11. bis 14. April war er aber zuvor schon in Rom beim Pabst und bei Mussolini, welcher ihm den Rücken gegen das Deutsche Reich stärkte

- hier noch eine Ansichtskarte seiner Tochter Eva aus Lausanne
- seine Aktentasche
- Auszeichnungen der Vaterländischen Front mit dem Kruckenkreuz



..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 0069.jpg (228.5 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0070.jpg (201.7 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0035.jpg (226.6 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0055.jpg (227.8 KB, 24x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 01:16   #13
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,681
Standard Dr. Engelbert Dollfuß Museum

... so wurde die Ausstellung aufbereitet







..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 0057.jpg (205.7 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0058.jpg (218.8 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0059.jpg (225.9 KB, 1x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 01:21   #14
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,681
Standard Dr. Engelbert Dollfuß Museum

Der Deutsche Katholikentag fand vom 8. bis 12 September 1933 in Wien statt







..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 0027.jpg (204.4 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0028.jpg (233.0 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0029.jpg (233.5 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0030.jpg (217.4 KB, 1x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 01:31   #15
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,681
Standard Dr. Engelbert Dollfuß Museum

Nach dem "Kremser Attentat" am 19. Juni 1933 wurde die NSDAP verboten.

Am 3. Oktober 1933 kam es durch den illegalen Nationalssozialisten Rudolf Dertil, zu einem Attentat auf Bundeskanzler Dollfuß, welcher dieses aber leicht verletzt überstand


..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 0088.jpg (243.3 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0061.jpg (212.3 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0062.jpg (213.9 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0065.jpg (176.1 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0064.jpg (238.4 KB, 11x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 01:35   #16
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,681
Standard Dr. Engelbert Dollfuß Museum

Am 11. Februar 1934 eskaliert die innenpolitische Situation. Nach einem bewaffneten Aufstandsversuch von Einheiten des Republikanischen Schutzbundes verbietet Dollfuß, nach dem Verbot der NSDAP, auch die Sozialdemokratische Arbeiterpartei Österreichs (SDAPÖ).





..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 0026.jpg (219.6 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0025.jpg (229.7 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0024.jpg (223.9 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0087.jpg (248.9 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0032.jpg (207.5 KB, 2x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 01:54   #17
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,681
Standard Dr. Engelbert Dollfuß Museum

... hier noch einige Resultate des Bürgerkriegs in Österreich

Weiters wurde das Anhaltelager Wöllersdorf ... hier Konzentrationslager, was ganz sicher nicht die Bedeutung des Begriffes war, welche dieser später im III. Reich erlang, genannt ... gegründet. Für die österreichischen Illegalen der NSDAP, war es ein Jux ... dort angehalten zu werden und es war eher eine Kaderschmiede der Partei. Von dort entlassen, gingen sehr Viele nach Deutschland, um sich der österreichischen Legion anzuschließen.

..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 0066.jpg (247.9 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0067.jpg (224.3 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0068.jpg (214.8 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0031.jpg (248.5 KB, 1x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 02:16   #18
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,681
Standard Dr. Engelbert Dollfuß Museum

Am 25. Juli 1934 fand ein von langer Hand aus Deutschland vorbereiteter Putschversuch unter der Leitung von Franz Holzweber statt, bei dem die Putschisten die RAVAG (Rundfunkstation) und das Bundeskanzleramt besetzen. Bundeskanzler Dollfuß wurde von Otto Planetta zweimal angeschossen und verblutete, weil man ihm jegliche ärztliche Hilfe verweigerte.

Die Untersuchung seiner Leiche erfolgte durch den Gerichtsmediziner Professor Anton Werkgartner. Der „Juliputsch“ war erfolglos, weil die übrigen Regierungsmitglieder aus dem Bundeskanzleramt fliehen konnten und das Bundesheer loyal blieb.

..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 0060.jpg (234.5 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0049.jpg (248.3 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0050.jpg (227.3 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0051.jpg (236.8 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0004.jpg (390.8 KB, 2x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 02:17   #19
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,681
Standard Dr. Engelbert Dollfuß Museum

Der Leichnam von Dollfuß war bis zum Einmarsch der Nationalsozialisten in Österreich im März 1938 in der während seiner Regierungszeit errichteten Christkönigskirche in Rudolfsheim-Fünfhaus beigesetzt, die auch den Beinamen Seipel-Dollfuß-Gedächtniskirche erhielt.

Hier Fotos von der Aufbahrung und dem Leichenzug



..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 0018.jpg (237.7 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0020.jpg (248.8 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0021.jpg (248.5 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0022.jpg (250.0 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0023.jpg (231.8 KB, 7x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 02:41   #20
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,681
Standard Dr. Engelbert Dollfuß Museum

Am Begräbnistag fand ein Requiem in Kirnberg, wo Bundeskanzler Dollfuß einen Teil seiner Kindheit verbrachte, statt.

Anlässlich des 70. Todestages von Engelbert Dollfuß gedachte die Österreichische Volkspartei (ÖVP) einen Gedenkgottesdienst (2004). Darauf kam es zu einer Kontroverse über ein, nach wie vor in den Räumen des ÖVP-Parlamentsklubs hängendes Dollfuß-Porträt. Weiters kam es 2006, wegen eines, in einer St. Pöltner Kirche hängenden Bildes, zu Debatten. Otto von Habsburg sagte im März 2008 über Dollfuß : „Es gibt kein anderes Land in Europa, das einen Kanzler gehabt hat, der in der Schlacht gegen Hitler gefallen ist. Darauf sollten wir auch stolz sein“ ... Natürlich waren da auch böse Diskussionen, von wegen "Arbeitermörder" die Folge


..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 0048.jpg (220.4 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0081.jpg (229.0 KB, 4x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.