Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fahrzeuge, Luftwaffe, Schiffe > Fahrzeuge / Panzer / Geschütze > Fahrzeuge - alles was auf Rädern läuft

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.11.2017, 06:09   #21
H-U Rudel
 
Registriert seit: 10.07.2005
Ort: Oberpfalz / Lkr. TIR
Beiträge: 3,150
Standard

Servus,

woran erkennt man, dass es sich hierbei um ein Truppenrad handelt? Für mich als Laie sieht das wie ein gewöhnliches Herrenrad aus.

Mein Vater hat auch ein paar Vorkriegsherrenräder rumstehen.

Gruß

Uli
__________________
Suche: Alles über das Konzentrationslager Flossebürg, HJ Bann 860,
Waffen-SS Uniformen, Koppelschlösser, ERBHOF Schild, DHW Möbel, Julteller u. Julleuchter
Suche K98k, Waffen von Sportsysteme Dittrich - WBK vorhanden!
militariasammler-tir@gmx.de
H-U Rudel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 09:22   #22
Zünderfreak
 
Registriert seit: 10.03.2011
Ort: mal hier, mal da, aber immer Brandenburg
Beiträge: 705
Standard

Hi Uli,
die Frage habe ich mir auch schon gestellt, da ja die Räder von zivilen Herstellern stammen können, jedoch verschiedene Vorgaben bezüglich der Abmaße einiger Teile erfüllen müssen.
Hier mal ein Link zu einer, wie ich finde interessanten Seite:
http://www.ifem.at/fzgsteckbriefe/77-truppenrad

Aber um ein Truppenrad auf Anhieb zu erkennen bedarf es weiterer Indizien, besonders im Hinblick auf den Rahmen, welche mir bis jetzt auch verborgen geblieben sind.

Ich hoffe einer der Spezis kann, mich/uns aufklären

Gruß Hagen

Geändert von Zünderfreak (23.11.2017 um 09:23 Uhr)
Zünderfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 10:42   #23
techsam04
 
Registriert seit: 24.02.2007
Beiträge: 86
Standard

Zitat:
Zitat von Zünderfreak Beitrag anzeigen
Hi Uli,
die Frage habe ich mir auch schon gestellt, da ja die Räder von zivilen Herstellern stammen können, jedoch verschiedene Vorgaben bezüglich der Abmaße einiger Teile erfüllen müssen.
Hier mal ein Link zu einer, wie ich finde interessanten Seite:
http://www.ifem.at/fzgsteckbriefe/77-truppenrad

Aber um ein Truppenrad auf Anhieb zu erkennen bedarf es weiterer Indizien, besonders im Hinblick auf den Rahmen, welche mir bis jetzt auch verborgen geblieben sind.

Ich hoffe einer der Spezis kann, mich/uns aufklären

Gruß Hagen
Die genaue Beschreibung ist in "http://www.ifem.at/fzgsteckbriefe/77-truppenrad" genau beschrieben worden. Für persönliche Auskünfte stehe ich gern zur Verfügung.
nemeth-josef @bkf.at
techsam04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 19:20   #24
crab
 
Registriert seit: 26.08.2003
Ort: Wehrkreis VII
Beiträge: 2,826
Standard

Hallo,
ein klarer Hinweis ist immer die gestempelte Jahreszahl am Rahmen...

Servus, crab
crab ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.