Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Blankwaffen bis 1918

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2018, 20:46   #1
Evelipp
 
Benutzerbild von Evelipp
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: In der Schweiz
Beiträge: 7,997
Standard KuK Sturmmesser 17

Heute habe ich deieses Kampfmesser gefunden...
Was ist das für ein Hersteller?

Ich bedanke mich für eure Hilfe
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kuk.jpg (187.3 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg kuk1.jpg (219.8 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg kuk2.jpg (265.9 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg kuk3.jpg (248.3 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg kuk4.jpg (151.6 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg kuk5.jpg (265.7 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg kuk6.jpg (289.3 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg kuk7.jpg (285.5 KB, 20x aufgerufen)
Evelipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 09:01   #2
kuwait
 
Benutzerbild von kuwait
 
Registriert seit: 01.02.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 1,217
Standard

AB sollte für August Bickel stehen, V&N auf der Scheide ist Vogel&Noot ! Grüße !
kuwait ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 09:53   #3
AndyB
MFF Experte für Bajonette
 
Benutzerbild von AndyB
 
Registriert seit: 27.05.2005
Ort: Slowakei
Beiträge: 4,106
Standard

Einoelen der scheide koennte da helfen, AB ist nicht 100% Bickel, scheide wie schon gesagt Vogel&Noot Wartberg. Am parierstange sollte kleine abnahme sein.a,g,Andy
AndyB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 13:39   #4
Evelipp
 
Benutzerbild von Evelipp
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: In der Schweiz
Beiträge: 7,997
Standard

Vielen herzlichen Dank für eure Hilfe und Aufklärung,

Ich werde den Rat mit dem einölen befolgen...danke dafür
Evelipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 19:56   #5
reibert
MFF Datenbank Moderator
 
Benutzerbild von reibert
 
Registriert seit: 16.01.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 10,020
Standard

Zitat:
Zitat von AndyB Beitrag anzeigen
... AB ist nicht 100% Bickel ...
Sehe ich wie Andy
__________________
Suche Grabendolche u. Kampfmesser aus beiden Weltkriegen, als auch "moderne", militärische, Einsatzmesser, (z.B.: Kampfmesser der NVA)
reibert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 11:24   #6
Evelipp
 
Benutzerbild von Evelipp
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: In der Schweiz
Beiträge: 7,997
Standard

Vielen Dank euch für die Hilfe.

Am der Parierstange ist tatsächlich ein kleiner Adler eingeschlagen.
Evelipp ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.