Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Kopfbedeckungen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.04.2018, 19:33   #11
RoterJaeger25
 
Benutzerbild von RoterJaeger25
 
Registriert seit: 30.12.2016
Ort: Österreich
Beiträge: 605
Standard

erstmal auch von mir Gratulation zu den schönen Stücken! Hätte ein Frage zu der Beschussdelle, da wird doch der Stahl nach hinten ausgebeult oder? Bei kleinen vielleicht nicht so wahnsinnig stark aber bei der großen? War das nicht unangenehm zu tragen oder lag der Kürass nicht so eng an bzw. war das Futter so dick dass man das nicht merkte?
Man verzeihe mir meine Unwissenheit, jeder lernt ja gerne dazu
Hoffe dich stört es nicht dass ich deine Vorstellung für meine Frage missbrauche aber wenigstens passt sie zum Thema

Gruß Jakob
__________________
Suche laufend Blankwaffen, Orden und Ehrenzeichen, Kopfbedeckungen und Uniformen der k.u.k. Monarchie
RoterJaeger25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2018, 21:14   #12
ulan15
Sammelschwerpunkt deutsche Kopfbedeckungen -1945 international -1918
 
Benutzerbild von ulan15
 
Registriert seit: 13.06.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 1,916
Standard

Zitat:
Zitat von RoterJaeger25 Beitrag anzeigen
erstmal auch von mir Gratulation zu den schönen Stücken! Hätte ein Frage zu der Beschussdelle, da wird doch der Stahl nach hinten ausgebeult oder? Bei kleinen vielleicht nicht so wahnsinnig stark aber bei der großen? War das nicht unangenehm zu tragen oder lag der Kürass nicht so eng an bzw. war das Futter so dick dass man das nicht merkte?
Man verzeihe mir meine Unwissenheit, jeder lernt ja gerne dazu
Hoffe dich stört es nicht dass ich deine Vorstellung für meine Frage missbrauche aber wenigstens passt sie zum Thema

Gruß Jakob
Hallo Jakob,

nein das stört mich überhaupt nicht und wer weiß schon alles .

Das Sackleinenfutter vom Kürass ist sehr dünn und würde den Druck der Delle nicht abhalten. Die darunter getragene Uniform wahrscheinlich auch nicht.

Ich weiß es zwar nicht ganz genau aber ich denke, daß die Wölbung des Brustteils groß genug war um nicht am Brustkorb des Trägers anzuliegen.
__________________
Suche immer Kopfbedeckungen vor 1945 mit Bezug auf Augsburg und Umgebung.
Suche militärisches mit Bezug auf Klagenfurt.

Geändert von ulan15 (04.04.2018 um 21:15 Uhr)
ulan15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 09:26   #13
Edelweiß21
Sammelschwerpunkt Großherzogtum Oldenburg
 
Benutzerbild von Edelweiß21
 
Registriert seit: 30.06.2013
Beiträge: 3,542
Standard

Sehr schöne Stücke die Du hier zeigst. Kürassiere sind ja immer gut.

Gruß
Edelweiß21
__________________
SUCHE: - Oldenburg bis 1945 -
- Res. I.R. Nr. 74, 79, 216 & 440, Res. FAR 22 -
- IR. 16 (Wehrmacht/Reichswehr) -
- Grenadier Regiment Nr. 174 -
Edelweiß21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 10:01   #14
RoterJaeger25
 
Benutzerbild von RoterJaeger25
 
Registriert seit: 30.12.2016
Ort: Österreich
Beiträge: 605
Standard

Zitat:
Zitat von ulan15 Beitrag anzeigen
Hallo Jakob,

nein das stört mich überhaupt nicht und wer weiß schon alles .

Das Sackleinenfutter vom Kürass ist sehr dünn und würde den Druck der Delle nicht abhalten. Die darunter getragene Uniform wahrscheinlich auch nicht.

Ich weiß es zwar nicht ganz genau aber ich denke, daß die Wölbung des Brustteils groß genug war um nicht am Brustkorb des Trägers anzuliegen.
Ok, super danke, gut zu wissen! hab zwar mit Uniformen nicht viel am Hut aber trotzdem sehr interessant...so einen Kürassier würd ich mir auch jederzeit hinstellen!
Oder der Kürassier an den der Kürass ausgegeben wurde hatte einfach nur Pech..

Gruß Jakob
__________________
Suche laufend Blankwaffen, Orden und Ehrenzeichen, Kopfbedeckungen und Uniformen der k.u.k. Monarchie
RoterJaeger25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 14:25   #15
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,938
Standard

Der hier hatte Pech ...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Antoine-Fauveau-Cuirass-700x500.jpg (38.4 KB, 41x aufgerufen)
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 15:32   #16
dragoner08
MFF Experte für Blankwaffen 3.Reich und kaiserliche Marine
 
Benutzerbild von dragoner08
 
Registriert seit: 07.04.2009
Beiträge: 12,267
Standard

Wow, eine sehr schöne Kürassierecke Roland. Das sieht klasse aus !

Gruß Dragoner08
dragoner08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 16:16   #17
RoterJaeger25
 
Benutzerbild von RoterJaeger25
 
Registriert seit: 30.12.2016
Ort: Österreich
Beiträge: 605
Standard

Zitat:
Zitat von Kloss Beitrag anzeigen
Der hier hatte Pech ...
Oh Mann, der sieht übel aus...was den wohl erwischt hat?
__________________
Suche laufend Blankwaffen, Orden und Ehrenzeichen, Kopfbedeckungen und Uniformen der k.u.k. Monarchie
RoterJaeger25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 16:37   #18
samson
MFF Experte für Uniformierung vor 1914 speziell die Deutsche Kavallerie
 
Benutzerbild von samson
 
Registriert seit: 18.12.2003
Beiträge: 2,729
Standard

Zitat:
Zitat von RoterJaeger25 Beitrag anzeigen
Oh Mann, der sieht übel aus...was den wohl erwischt hat?
Kanonenkugel
__________________
Rasch mit dem Pferde, hart mit dem Schwerte,
im Sattel feste, beim Becher der Beste,
den Frauen hold, treu wie Gold,
Mut in Gefahr, das ist ein Husar

SUUM CUIQUE das Motto der Leib Garde Husaren (jedem das Seine)
Experte für Uniformierung vor 1914 speziell die Deutsche Kavallerie
Für Fragen über mein Spezialgebiet stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!
samson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 16:48   #19
ulan15
Sammelschwerpunkt deutsche Kopfbedeckungen -1945 international -1918
 
Benutzerbild von ulan15
 
Registriert seit: 13.06.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 1,916
Standard

Zitat:
Zitat von Kloss Beitrag anzeigen
Der hier hatte Pech ...
Autsch....
__________________
Suche immer Kopfbedeckungen vor 1945 mit Bezug auf Augsburg und Umgebung.
Suche militärisches mit Bezug auf Klagenfurt.
ulan15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 17:07   #20
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,938
Standard

Genau , der Vorbesitzer war Franzose hieß Antoine Fauvea und wurde in der Schlacht von Waterloo von britischen Kannonenkugel mit glatten Durchschuss erwischt .
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.