Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Optische und elektronische Geräte > Elektronische Geräte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.2010, 09:18   #11
Gabbertje
Moderator
 
Benutzerbild von Gabbertje
 
Registriert seit: 25.06.2004
Beiträge: 3,212
Standard

Also 60er/ 70er würde ich auch asschließen. Das Teil ist älter.
Und von der Machart her Deutsch. Soviel Technik, die es früher nicht gegeben haben soll kann ich hier nicht feststellen.

Also zumindest auf dem Induktur, dem Teil, an dem Du kurbeln kannst sollte definitiv ein Datum drauf sein.


MFG

Stefan
__________________
Suche Nachrichtenausrüstung, Funkgeräte, Fernmeldeanlagen, Bordfunkgeräte, Röhren, etc. sowie Stahlhelme
SUCHE FOLGENDE ERKENNUNGSMARKE: -84 -4./N. 52b mot und alles zur Nachrichtentruppe!
Gabbertje ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2010, 11:18   #12
Bergler
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 1,227
Standard

...ich werd mal nachsehen, bisher war nichts zu finden......
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2010, 18:04   #13
Pattex
Sammelschwerpunkt 57er Orden & Ehrenzeichen
 
Benutzerbild von Pattex
 
Registriert seit: 14.01.2004
Beiträge: 4,788
Standard

Zitat:
Zitat von Gabbertje Beitrag anzeigen
Also 60er/ 70er würde ich auch asschließen. Das Teil ist älter.
Und von der Machart her Deutsch. Soviel Technik, die es früher nicht gegeben haben soll kann ich hier nicht feststellen.

Also zumindest auf dem Induktur, dem Teil, an dem Du kurbeln kannst sollte definitiv ein Datum drauf sein.


MFG

Stefan
Es ist kein deutsches Feldtelefon und es ist m.M.n. auch nicht vor Ende des 2. Weltkriegs gefertigt, sondern später.

Die Kabel sind von den Bildern her sicher nicht textilisoliert sondern mit Kunsstoff ummantelt. Auch eine militärische Verwendung ist eher nicht wahrscheinlich, aufgrund der gesamtheitlich fehlenden Kennzeichnungen.
__________________
Ich suche ein 57er Fallschirmschützenabzeichen des Heeres und andere 57er Auszeichnungen.
Pattex ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2010, 07:46   #14
ssm.auer
 
Registriert seit: 30.01.2005
Beiträge: 1,294
Standard

M.M.n. ein Feldfern bzw. Streckenfernsprecher der Bahn, welcher neu vergabelt wurde. Mußt mal etwas googeln, da wird man fündig.
ssm.auer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 10:55   #15
alexopa
 
Registriert seit: 28.04.2003
Beiträge: 1,099
Standard

Hi Freunde.
Ich habe verschiedenes Feldtelefone zu Hause.
Unter anderem russische.
Ich denke es ist schon ein Gerät aus der Kriegszeit, aber zB polnisch.
Fotos kann ich später einstellen.
Liebe Grüße, Alex
__________________
Sämtliche meiner Fundstücke und die dazugehörenden Aufzeichnungen & Fundorte sind der Landesarchäologieleitung bekannt, und werden auch laufend im Rahmen von persönlichen Treffen begutachtet.
alexopa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.