Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Blankwaffen bis 1918

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.12.2017, 10:19   #1
dolin
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: Österrteich / Wien
Beiträge: 40
Standard M95 Bajonett, Truppenstepel ?

Hallo,
hier ein M95 Stutzenbajonett, welches zum Ausgangsbajonett umgearbeitet wurde.
Bitte um Identifikation des Truppenstempels. 48 EF 1 FR oder ER

Gruß Erwin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Ba_66_02.jpg (42.0 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg Ba_66_13.jpg (34.0 KB, 32x aufgerufen)
dolin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2017, 18:06   #2
AndyB
MFF Experte für Bajonette
 
Benutzerbild von AndyB
 
Registriert seit: 27.05.2005
Ort: Slowakei
Beiträge: 4,108
Standard

Ist da sichtbar stempelung am klinge? von diesem stempelung ist schwer was zu sagen schon wegen dem umaenderung auf parade ausgeh Stueck, von der Haltestift wuerde ich sagen es wurde als Ausgeh variante produziert.
also frage ein ist am klinge irgendwelche abnahme sichtbar?
- es sollte datiert sein, von stempelung kenne ich keine einheit EF und besonders nicht 48, koennte was anderes bedeuten, ER koennte Eisenbahnregiment, FR Feldkanonen Rgt. oder FestungsArtillerie Regiment.a.g.Andy

Geändert von AndyB (15.12.2017 um 18:14 Uhr)
AndyB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2017, 11:05   #3
Sleepwalker
MFF Experte für Bajonette
 
Benutzerbild von Sleepwalker
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Pfalz
Beiträge: 12,141
Standard

da steht EF
__________________
Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
- Und ich bin kein Verkaufsberater -
Sleepwalker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2017, 12:13   #4
dolin
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: Österrteich / Wien
Beiträge: 40
Standard

Hallo,
leider sind sonst keinerlei Stempel sichtbar. Vielleicht bei der Umarbeitung zum Ausgangsbajonett verschwunden.
Gibt es keine Vermutungen, was der Stempel bedeuten könnte?
Gruß
Erwin
dolin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2017, 15:35   #5
AndyB
MFF Experte für Bajonette
 
Benutzerbild von AndyB
 
Registriert seit: 27.05.2005
Ort: Slowakei
Beiträge: 4,108
Standard

Habe es geschrieben oben, ist kein dienst bajonett wurde als ESG hergestellt, deshalb sind die stempeln schwer zu entziffern, kann initialen sein, das untere kann einheit sein, schwer aber sagen ob monarchie oder 1.republik period.a.g.Andy
AndyB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2017, 18:12   #6
Sleepwalker
MFF Experte für Bajonette
 
Benutzerbild von Sleepwalker
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Pfalz
Beiträge: 12,141
Standard

Zitat:
Zitat von dolin Beitrag anzeigen
Hallo,
hier ein M95 Stutzenbajonett, welches zum Ausgangsbajonett umgearbeitet wurde.
Bitte um Identifikation des Truppenstempels. 48 EF 1 FR oder ER

Gruß Erwin

Hat es Stempel auf der Klinge?
__________________
Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
- Und ich bin kein Verkaufsberater -
Sleepwalker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2017, 07:39   #7
dolin
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: Österrteich / Wien
Beiträge: 40
Standard

Nein, es sind sonst keinerlei Stempel vorhanden.

Gruß
Erwin
dolin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 11:54   #8
hamerling
 
Registriert seit: 14.09.2008
Ort: , Österreich
Beiträge: 53
Standard

Wenn es ein Ausgangsbajonett M95 ist, könnte das EF für "Einjährig Freiwilligen" stehen
hamerling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 15:26   #9
AndyB
MFF Experte für Bajonette
 
Benutzerbild von AndyB
 
Registriert seit: 27.05.2005
Ort: Slowakei
Beiträge: 4,108
Standard

Wohl ist es parade Stueck, das koennte sein als erklaerung der Stempel EF im 1.Republik aber erst ab 1935.a.g.Andy
AndyB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 17:18   #10
dolin
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: Österrteich / Wien
Beiträge: 40
Standard

Es steht komplett 48 EF 1 FR oder ER
Wie passt das zusammen?

Gruß
Erwin
dolin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.