Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Uniformen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2018, 08:07   #1
thorsten7
 
Registriert seit: 06.06.2010
Beiträge: 4,653
Standard Bitte um ganz kurze Frage zu einer Jacke Mannschaft Gebirgsjäger

Hallo zusammen,

ja, ich weiß, Fotos nahezu ohne jeglichen Informationsgehalt aufgrund der Qualität! Nur: Könnt Ihr eine Tendenz ableiten? Besteht grundsätzlich Potential? Oder fällt sie bereits an dieser Stelle komplett durch aufgrund möglicher offensichtlicher Merkmale, die mir nur nicht auffallen? Grundsätzlicher Schnitt? Taschenform? Rötlicher/Rosafarbener Zahlenwürfelstempel? Und und und ...

Ich wäre Euch trotzdem für einen kleinen Tipp dankbar, ob man diese überhaupt weiterverfolgen soll oder es gleich lässt.

Viele Grüße und vielen Dank

Thorsten
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 01.JPG (122.9 KB, 137x aufgerufen)
Dateityp: jpg 02.JPG (106.9 KB, 119x aufgerufen)
Dateityp: jpg 03.JPG (62.9 KB, 92x aufgerufen)
Dateityp: jpg 04.JPG (146.3 KB, 94x aufgerufen)
thorsten7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 14:11   #2
Krimschild
 
Benutzerbild von Krimschild
 
Registriert seit: 31.03.2010
Ort: in der schönen Stadt Dresden
Beiträge: 17,743
Standard

Hallo,
grundsätzlich hat die Potential...
Ist eine M43...
Aber natürlich bessere Bilder ...


Gruß Wolf
Krimschild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 15:45   #3
Stefan77
 
Benutzerbild von Stefan77
 
Registriert seit: 26.08.2004
Beiträge: 2,737
Standard

Sehe ich auch so......bessere bilder.....
__________________
Suche immer schöne Wehrpässe und Soldbücher
vor allem fliegendes Personal - Bordfunker - LNS 3 Pocking - Niederbayern
Für nicht Supporter: sharant@web.de
Stefan77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 16:47   #4
ral6014
 
Benutzerbild von ral6014
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 8,567
Standard

Mir gefällt das Innenfutter samt Stempel nicht. Die Bilder sind wirklich bescheiden. Als hätte man absichtlich vermieden bestimmte Stellen abzulichten.
ral6014 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 20:45   #5
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 12,244
Standard

Gab es so ein Leinenfutter in späteren Feldblusen ?.
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 21:19   #6
ral6014
 
Benutzerbild von ral6014
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 8,567
Standard

Zitat:
Zitat von Kloss Beitrag anzeigen
Gab es so ein Leinenfutter in späteren Feldblusen ?.

Mir ist so eine Kombination noch nicht über den Weg gelaufen.
ral6014 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2018, 14:00   #7
vibes
MFF Experte für WK2 Feldblusen
 
Benutzerbild von vibes
 
Registriert seit: 11.11.2005
Beiträge: 3,944
Standard

Zitat:
Zitat von Kloss Beitrag anzeigen
Gab es so ein Leinenfutter in späteren Feldblusen ?.


ja die gab es, auch bei noch späteren M44..
mich würden bessere Fotos der Vernähung der Effekten interessieren auch die der Kragenunterseite.
Gruß
vibes
__________________
Ich versichere, daß die von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 1933 1945 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gezeigt werden
vibes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2018, 16:07   #8
Gefr. Asch
Moderator
 
Benutzerbild von Gefr. Asch
 
Registriert seit: 16.04.2010
Beiträge: 12,947
Standard

Sehe da auch erstmal nichts Schlechtes, klar, bessere Bilder können nicht schaden. Hier insbesondere vom Kammerstempel, so daß man den auch lesen kann.
__________________
-> IG Luftnachrichtentruppe <-

Suche feldgraue Bekleidung der Technischen Nothilfe (TN) sowie Auto Union C1 Generator in der Farbe "dunkelgelb nach Muster"
Gefr. Asch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2018, 16:48   #9
ral6014
 
Benutzerbild von ral6014
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 8,567
Standard

Anhand DER Bilder würde ich sie nicht kaufen wollen - auch wenn die Außenseite schon sehr überzeugend wirkt. Dafür stösst mir das Innenfutter in seiner Gesamtheit einfach zu sehr auf. Aber gegeben hat es natürlich alles Mögliche. Eine 100% ige Festlegung ist anhand dieser Bilder kaum möglich.
ral6014 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2018, 18:27   #10
thorsten7
 
Registriert seit: 06.06.2010
Beiträge: 4,653
Standard Weitere und etwas bessere Fotos der Gebirgsjägerjacke

Hallo zusammen,

so, hier nun endlich bessere Fotos. Was meint Ihr?

Viele Grüße und vielen Dank für Eure Hilfe !!!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg a.jpg (341.7 KB, 44x aufgerufen)
Dateityp: jpg b.jpg (330.8 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg c.jpg (311.5 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg d.jpg (328.3 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg e.jpg (309.5 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg f.JPG (265.1 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg g.JPG (275.8 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg h.jpg (313.2 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg i.JPG (288.6 KB, 13x aufgerufen)
thorsten7 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.