Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Patriotisches und Reservistika > Patriotischer Schmuck

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.10.2016, 15:04   #1
Lukas1505
 
Registriert seit: 26.08.2016
Beiträge: 185
Standard Interessanter Fund Christbaumkugel A.H.

Hallo!
Habe bei einen Kollegen am Dachboden das hier gefunden. Schein für einen Christbaum gewesen zu sein Vl kann mir jemand sagen was man für sowas geben kann?
Da man im Internet nichts findet und es scheint sehr selten zu sein!
Danke
lg
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1213.JPG (166.1 KB, 54x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1212.JPG (168.6 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1198.JPG (140.2 KB, 21x aufgerufen)
Lukas1505 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 21:06   #2
thorszange
 
Registriert seit: 21.12.2007
Beiträge: 1,119
Standard ...

1€ als Beleg.
thorszange ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 21:08   #3
MMarcus
 
Benutzerbild von MMarcus
 
Registriert seit: 18.08.2003
Beiträge: 4,395
Standard

Hi
Selbst wenn so ein Teil Original und von mir aus auch selten ist, wer will das haben und wofür?
Ich persönlich halte den Wert für sehr gering.
Gruß Marcus
__________________
Suche...
Schirmmützen von Ritterkreuzträgern und der HJ.
Berchtesgaden/Obersalzberg von 33 bis 45.
MMarcus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 21:09   #4
domi_2011
 
Registriert seit: 16.01.2011
Ort: Baden
Beiträge: 1,587
Standard

Allso die Christbaumkugeln werden schon ziemlich teuer gehandelt.
Wie das bei dem Stück ist weiß ich nicht!
domi_2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 21:33   #5
Krimschild
 
Benutzerbild von Krimschild
 
Registriert seit: 30.03.2010
Ort: in der schönen Stadt Dresden
Beiträge: 17,351
Standard

Hallo,
ja,dieser Schmuck wird gut bezahlt...
Aber...
Zieh mal vorsichtig die Halterung oben raus und vergleiche mal die Dicke des Glases mit einer anderen alten oder älteren Kugel...
das Glas sollte sehr dünn sein,leider werden diese Art von Kugeln/Krimskrams bei den Tschechen nachgemacht und ich behaupte mal,daß 95% wenn nicht mehr nich älter als 20 Jahre sind...

Gruß Wolf
Krimschild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 22:06   #6
Karabiner98
Sammelschwerpunkt Dienstdolche der SA/SS
 
Benutzerbild von Karabiner98
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Landkreis Regensburg
Beiträge: 4,770
Standard

Ich kanns mir bis dato immer noch nicht vorstellen, dass der Reichskeitung damals so eine schwammig gearbeitete Fratze nicht unangenehm aufgestoßen ist...
HKs okay, aber Führerköpfe?
Also ich weiß ja nicht...
__________________
!!! SUCHE !!!
--> Fotos Kubanbrückenkopf-Kertsch-Sewastopol um 1942/43 <--
Meine Beiträge, Themen und Fotos dienen zur historischen Aufklärung und Forschung und werden nach § 86 u. 86a nicht zu propagandistischen Zwecken genutzt !
Karabiner98 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.