Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Dokumente - Urkunden - Feldpost > Dokumente

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.01.2018, 20:37   #1
hust
 
Benutzerbild von hust
 
Registriert seit: 13.11.2013
Beiträge: 59
Standard Soldbuch DAK

Hallo Miteinander!
Ich habe vor kurzem den Nachlass eines Afrikakämpfers erhalten. Mit dabei war auch sein sehr stark getragenes Soldbuch bei dem die erste Seite fehlt. Er ist in amerikanische Gefangenschaft gekommen.
Leider kann ich weder an Hand der Fotos, noch an den Einträgen im Soldbuch erkennen, bei welcher Einheit er gedient und wo er gekämpft hat.
Ich habe ein paar Seiten des Soldbuchs abfotografiert. Vielleicht können die Spezialisten unter euch an den Einträgen erkennen, wo er eingesetzt war.
Ich bedanke mich im Voraus und freue mich über jedes Kommentar.
Gruß und schönen Abend!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN3816.jpg (300.0 KB, 52x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3817.jpg (304.1 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3818.jpg (303.6 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3819.jpg (303.6 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3820.jpg (243.5 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3821.jpg (297.9 KB, 27x aufgerufen)
hust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2018, 20:52   #2
Krimschild
 
Benutzerbild von Krimschild
 
Registriert seit: 30.03.2010
Ort: in der schönen Stadt Dresden
Beiträge: 17,594
Standard

Hallo,
anhand der Einträge kann ich erkennen,daß er bei der Beobachter Abteilung 11 in der Stabsbatterie seinen Dienst verrichtete(Eintrag a unter C)...
Dann wohl in der Beobachter Ersatz Abteilung 1,ebenfalls in der Stabsbatterie mit Standort in Königsberg(Eintrag 1 unter D),was aber auch eine Ausbildungseinheit ist,und er erst danach zur 11 kam...
Leichte Beobachtungs-Abteilung Afrika,ebenfalls in der Stabsbatterie(Eintrag b unter C)
Eingetreten ist er wohl,laut dem Verzeichnis der Ausrüstungsstücke in die 3.Batterie der Beobachter Ersatzabteilung 44 mit Standort Stockerau...

Hier was zur Beobachtungsabteilung 11

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/...sAbt/Index.htm

Schönes SB!!

Gruß Wolf

Geändert von Krimschild (16.01.2018 um 20:55 Uhr)
Krimschild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2018, 20:57   #3
hust
 
Benutzerbild von hust
 
Registriert seit: 13.11.2013
Beiträge: 59
Standard

Das ging ja zackig!!!
Vielen Dank für die super Infos!!!!!!
hust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 12:53   #4
feuerwehrmarx
 
Registriert seit: 13.04.2008
Beiträge: 1,292
Standard

Zeigst du uns auch noch den Rest des Nachlasses ?

Wäre schön.

Gruß feuerwehrmarx
feuerwehrmarx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2018, 18:15   #5
hust
 
Benutzerbild von hust
 
Registriert seit: 13.11.2013
Beiträge: 59
Standard

Hallo Feuerwehrmarx!
Anbei noch der Rest des Konvolutes.
Leider fehlen die Urkunden zu den Auszeichnungen und das Afrika Ärmelband.
Liegt aber wahrscheinlich daran, dass der Landser recht schnell in Gefangenschaft geraten ist.
Mit dabei ist ein tolles Fotoalbum. Der Wüstenfuchs Rommel wurde auch einmal abfotografiert.
Ich hoffe es gefällt euch. Es ist ein schöner Werdegang eines Soldaten von der Ausbildung in Deutschland, bis nach Afrika und von dort in amerikanische Kriegsgefangenschaft.
Die Feldpost ist auch sehr interessant. Die blauen Briefe hat der Landser von Amerika nach Deutschland geschickt. Die anderen hat ihm seine Frau aus Deutschland nach Amerika zurückgesendet.
Gruß und schönen Abend!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN3825.jpg (199.5 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3826.jpg (298.5 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3827.jpg (228.1 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3834.jpg (305.8 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3828.jpg (297.5 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3829.jpg (303.8 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3831.jpg (263.2 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3832.jpg (258.6 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3833.jpg (267.4 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3843.jpg (258.9 KB, 13x aufgerufen)
hust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2018, 18:16   #6
hust
 
Benutzerbild von hust
 
Registriert seit: 13.11.2013
Beiträge: 59
Standard

Anbei noch Auszüge aus dem Album:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN3835.jpg (297.2 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3836.jpg (213.6 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3837.jpg (213.0 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3839.jpg (296.7 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3841.jpg (225.6 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3842.jpg (208.9 KB, 16x aufgerufen)
hust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2018, 20:43   #7
Hardaway
Sammelschwerpunkt Afrika-Feldzugsmedaille
 
Benutzerbild von Hardaway
 
Registriert seit: 18.10.2008
Beiträge: 5,018
Standard

Sehr fein! Vielen Dank für Deine Vorstellung.

... auch mit dem Tagebuch. Toll.

Viele Grüße
Matthias
__________________

www.feldzugsmedaille.com

Geändert von Hardaway (18.01.2018 um 20:43 Uhr)
Hardaway ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 07:25   #8
Stefan77
 
Benutzerbild von Stefan77
 
Registriert seit: 26.08.2004
Beiträge: 2,697
Standard

Es müsste im Soldbuch auch auf einer Seite vermerkt sein Wann er afrikanischen boden Betreten hat, meistens bei den Gebührnissen hinten....dann siehst genau ab wann er in Afrika war - da is auch die Tropenzulage usw. vermerkt !
Schöner Nachlass ! Denke der ist in Afrika in Gefangenschaft gegangen.
__________________
Suche immer schöne Wehrpässe und Soldbücher
vor allem fliegendes Personal - Bordfunker - LNS 3 Pocking - Niederbayern
Für nicht Supporter: sharant@web.de
Stefan77 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 15:40   #9
sven79
 
Benutzerbild von sven79
 
Registriert seit: 07.05.2005
Ort: SBZ
Beiträge: 10,407
Standard

Schöner Nachlass.
Ich wusste gar nicht,dass MARDER III(M) in Afrika waren-dein Foto zeigt Einen !
sven79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 16:22   #10
Krimschild
 
Benutzerbild von Krimschild
 
Registriert seit: 30.03.2010
Ort: in der schönen Stadt Dresden
Beiträge: 17,594
Standard

Hallo,
sehr schön!!
In den Briefen täte ich gern mal schmökern ...
...und,ein Foto für dieses Thema auch dabei...

http://www.militaria-fundforum.de/sh...d.php?t=240768

Gruß Wolf
Krimschild ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.