Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Original oder Fälschung Militaria allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2018, 17:23   #1
Manfred der Dritte
 
Registriert seit: 03.07.2014
Beiträge: 35
Standard Stempel Wehrmacht

Ist der Stempel ,,echt´´oder eine Kopie?
Danke für die Antworten!SAM_1846.jpg

SAM_1857.jpg
Manfred der Dritte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 17:53   #2
Achtmal33
 
Benutzerbild von Achtmal33
 
Registriert seit: 02.10.2017
Ort: Landeshauptstadt Brandenburgs
Beiträge: 1,667
Standard

Ich tendiere zu einer Neufertigung. Ist am Holzgriff ein Richtungsnagel ?
__________________
Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht !
Achtmal33 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 19:18   #3
Manfred der Dritte
 
Registriert seit: 03.07.2014
Beiträge: 35
Standard Abzeichen

Danke achtmal33!
Es ist kein Nagel drin.Aber es sieht so aus ,SAM_1894.jpgals ob da mal einer war.
Manfred der Dritte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 20:50   #4
Achtmal33
 
Benutzerbild von Achtmal33
 
Registriert seit: 02.10.2017
Ort: Landeshauptstadt Brandenburgs
Beiträge: 1,667
Standard

Und stimmt die Richtung ?
__________________
Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht !
Achtmal33 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 07:49   #5
Manfred der Dritte
 
Registriert seit: 03.07.2014
Beiträge: 35
Standard

Wo muß er denn genau stehen?
Steht nicht genau in Linie HK-Adlerkopf.Ungefähr 30° seitlich weg.Aber wenn man den Daumen drauf legt stempelt er ziemlich gerade.
Manfred der Dritte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 09:05   #6
USCOB
 
Benutzerbild von USCOB
 
Registriert seit: 28.08.2012
Beiträge: 3,817
Standard

Polnische Krücke.
Schleifen die die jetzt nicht mal mehr an?
die ganzen "Pickel" auf dem Adler würden ein sehr unsauberes Bild geben.
Der Knopf müsste glaube ich genau unten sitzen, damit der Stempel gerade sitzt, wenn der Nagel zum Stempelnden zeigt.
__________________
Sammelschwerpunkt Alliierte Berlin
The Royal Highland Regiment - The Black Watch
USCOB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 11:44   #7
Spatenblitz
 
Benutzerbild von Spatenblitz
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Österreich
Beiträge: 1,112
Standard

Ja, eindeutig übler Müll!

Selbst ohne dem Schreibfehler "Stabskokp." grottig.

Gruß
Spatenblitz
__________________
Suche: Feldspaten aller Nationen und Epochen!
Spatenblitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2018, 20:19   #8
MartinV
 
Registriert seit: 01.05.2018
Beiträge: 10
Standard

Gab es überhaupt metal Stempel im Krieg (auf deutschen Seite)?
Alle diese polnischen Fälschungen sind aus Metall.

Waren Deutsche WK2 Stempel nicht aus Gummi?

Gruß,
Martin
MartinV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2018, 20:23   #9
Achtmal33
 
Benutzerbild von Achtmal33
 
Registriert seit: 02.10.2017
Ort: Landeshauptstadt Brandenburgs
Beiträge: 1,667
Standard

Nein, ich hatte schon welche aus Messing als Bodenfund. Allerdings in einer völlig anderen Qualität als die Polnischen. Und ohne Schreibfehler
__________________
Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht !
Achtmal33 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.