Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Detektoren und Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2012, 16:05   #11
wksammler10
Sammelschwerpunkt Ausrüstung Wehrmacht / Heer
 
Benutzerbild von wksammler10
 
Registriert seit: 27.12.2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 2,244
Standard

Zitat:
Zitat von Frontbattler Beitrag anzeigen
der ctx 3030 von minelab soll eine neuartige diskriminierung und metallerkennung haben und
scheint auch tief zu gehen,eventuell solltest du dir auch einen geländetauglichen kleinbagger
zulegen mit dem du dann die helme aus 2m rausgraben kannst
Den Bagger könnte ich stellen #
Aber mal ehrlich, was will man in 2m tiefe ??? da mögst ja am ende noch ne Verbau machen

mfg
wksammler10
__________________

SUCHE Ausrüstung der Wehrmacht ( Spaten, Nr gleiche Feldflaschen, gut erhaltene Kochgeschirre, Koppelschuh, Sturmpioniersachen, usw....)
wksammler10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 16:14   #12
Spreequelle
 
Registriert seit: 13.11.2007
Ort: Brandenburg
Beiträge: 5,508
Standard

Bei der Gerät muss man ja soviel Bedienungsanleitung lesen.Kompliziert muss nicht immer gut sein.Nachher kann man damit noch telefonieren oder den Fund ablichten.
http://www.youtube.com/watch?v=?v=xaMjMsXvrkM
Spreequelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 18:48   #13
Just I
 
Registriert seit: 26.08.2005
Ort: Oberfranken
Beiträge: 454
Standard

Also,ich bin mit meinem Gmaxx eigentlich ganz zufrieden...und was die auswertung betrifft,da benutze ich die "Basecamp"-Software von Garmin (die ist beim GPS-Gerät mit dabei) und mit der Zeit und den daraus kommenden Funden ergibt sich da eine gute Übersicht.
__________________
LKW-Fahrer und Sondler haben eines gemeinsam:Ihre Touren sind meißt einsam.Und neigt sich der Tag dann zum Ende,schütteln sie ihre lahmen Hände.
Just I ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 21:29   #14
niebei
 
Registriert seit: 21.12.2004
Beiträge: 309
Standard

Zitat:
Zitat von Just I Beitrag anzeigen
Also,ich bin mit meinem Gmaxx eigentlich ganz zufrieden...und was die auswertung betrifft,da benutze ich die "Basecamp"-Software von Garmin (die ist beim GPS-Gerät mit dabei) und mit der Zeit und den daraus kommenden Funden ergibt sich da eine gute Übersicht.

Hi was hastn da für gerät? Zeichnet des die route auf die wo man gelaufen ist und kann man des in google earth einstellen? Würde mich mal interessieren, auch die preisklasse von soetwas. Wär schon was varekts :-)
Gruß niebei
niebei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 22:23   #15
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,713
Standard

Zitat:
Zitat von niebei Beitrag anzeigen
Hi was hastn da für gerät? Zeichnet des die route auf die wo man gelaufen ist und kann man des in google earth einstellen? Würde mich mal interessieren, auch die preisklasse von soetwas. Wär schon was varekts :-)
Gruß niebei
GPS Gerät und Karten-Software , Punkte mit Beschreibung kannst Du unterwegs speichern . Das Gerät speichert die Route , zeigt es zuhause am PC auch die gespeicherten Punkte.

Kannst auch zuhause am PC Deine Route oder Suchstelle im Gerät speichern und es führt Dich genau an die Stelle .

Geändert von Kloss (19.11.2012 um 22:25 Uhr)
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 18:18   #16
niebei
 
Registriert seit: 21.12.2004
Beiträge: 309
Standard

Zitat:
Zitat von Kloss Beitrag anzeigen
GPS Gerät und Karten-Software , Punkte mit Beschreibung kannst Du unterwegs speichern . Das Gerät speichert die Route , zeigt es zuhause am PC auch die gespeicherten Punkte.

Kannst auch zuhause am PC Deine Route oder Suchstelle im Gerät speichern und es führt Dich genau an die Stelle .
kann man des in google earth einfügen? oder is da kartenprogramm dabei? was kost sowas bzw. wie heißt die gerätschaft

gruß niebei
niebei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 21:57   #17
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,713
Standard

Zitat:
Zitat von niebei Beitrag anzeigen
kann man des in google earth einfügen? oder is da kartenprogramm dabei? was kost sowas bzw. wie heißt die gerätschaft
Es funktioniert wie Straßennavigation nur eben im Gelände . Die gespeicherten Koordinaten kannst Du ohne Probleme in GoogleEarth betrachten .

Von Garmin gibt es die neue Serie Etrex 10 , 20 oder 30 .

. Hier zu allen Outdoorgeräten von Garmin https://buy.garmin.com/shop/shop.do?cID=143

Hier alle Karten :

https://buy.garmin.com/shop/shop.do?cID=255
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2012, 10:15   #18
pirate83
 
Benutzerbild von pirate83
 
Registriert seit: 16.08.2011
Ort: Wehrkreis III
Beiträge: 86
Standard

Na RappelZappel,
haste dich schon entschieden?
Was hältste denn davon, hol dir 2 Geräte. Den Fisher Gemini III und dann noch nen Deus, oder Safari. Da haste alles was du braucht und bist ungefähr bei deiner Preisvorstellung.
Gruß Sven
pirate83 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.