Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Geschichte, Forschung und Museen > Militärmuseen > Museen Frankreich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2009, 13:34   #11
Saxnot
 
Benutzerbild von Saxnot
 
Registriert seit: 30.11.2008
Ort: Königreich Sachsen
Beiträge: 206
Standard

Ja, das werde ich sowieso machen.
Ich hatte halt gedacht jemand nennt mir mal auf Anhieb die seiner Meinung nach wichtigsten und sehenswertesten Sachen.
Hätte ja sein können. Ich kann dir aus den Ländern die ich in den letzten Jahren besucht habe auch die meiner Meinung nach schönsten und beeindruckensten Orte, Museen usw. nennen.

Trotzdem Danke !

Gruß
Saxnot
Saxnot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2009, 14:24   #12
Rick44
 
Registriert seit: 11.10.2008
Beiträge: 378
Standard

Pointe du Hoc, fand ich persönlich sehr interessant. Dort wurden auch Szenen des Films "Der längste Tag" gedreht.

Grüße Rick93
Rick44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2009, 14:31   #13
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,670
Standard

Zitat:
Zitat von Saxnot Beitrag anzeigen
Naja, das ist schwierig.

Wir wollen vielleicht im Frühjahr Nordfrankreich ein wenig erkunden. Vorerst geplant sind 2 Wochen mit einem Wohnmobil.
Die Runde ginge quasi durch die Normandie bis in die Bretagne nach Brest und von dort dann über Nantes und Orleans wieder zurück nach Deutschland ...
... wenn du zum ersten Mal in die Gegend fährst, hoffentlich nicht so blauäugig wie ich, anno 1980, sondern vielleicht nach den Tips der Tour de Normandie, zusätzlich noch ein paar weitere touristische Highlights mitnimmst, daß es deiner Holden nicht langweilig wird, hast du für 14 Tage ein volles Programm. Wurde dir ja auch schon in einigen postings hier bestätigt.

Du darfst und kannst so eine Reise nicht mit ner Pauschaltouristik-Aktion vergleichen, wo die Volldeppen die Landung des Ferienfliegers, freudig beklattschen. So ein Tripp ist eine Reise in die Geschichte ... Und so etwas in der Hauptreisezeit zu unternehmen, nebenbei bemerkt, ein absoluter Nonsens ... Da du die Reise ja für das Frühjahr planst, bist auf jeden Fall, auf der richtigen Spur. Ich plane (spiele mit dem Gedanken) eine neuerliche Reise in die Ardennen zu starten ... Im Frühsommer und Sommer war ich ja schon dort, somit kenne ich das Gelände ein wenig. Aber ich habe vor, diese Fahrt, jetzt noch im Jänner oder Februar zu machen ... in der Hoffnung auf Schnee und Kälte.

Wer jetzt glaubt, ich wäre verrückt, der irrt. Ich will ja auch das Feeling des Winters 44/45 in diesen Tripp einbauen ... und Sommerfotos aus den Ardennen, sind nun mal nicht mit Bildern aus der verschneiten Landschaft zu vergleichen ... Bloß sollt' halt zuerst einmal, ein wenig (oder ein bißl mehr) Schnee fallen. Mit dem Wohnmobil zu fahren, ist sicher ne tolle Sache ... hast deinen ganzen Klimbim on board, kannste Futter und Kaffee jederzeit kochen, etc. ... bloß das Land lernt man doch weniger kennen, als z.b. per Motorrad.

... wie gesagt, Tour de Normandie ... wär' ein heißer Tip !
PK-Mann ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2009, 16:55   #14
Saxnot
 
Benutzerbild von Saxnot
 
Registriert seit: 30.11.2008
Ort: Königreich Sachsen
Beiträge: 206
Standard

Vielen Dank, PK-Mann

Ja, ich denke so Mitte Mai ist vielleicht ne gute Zeit. Dürften dann ja auch die meisten Museen geöffnet haben.
In anderen Ländern hab ich meist ne Ferienwohnung oder ein Ferienhaus gemietet. Aber das wäre in der Normandie vielleicht eher blöd. Wenn man viel ansehen will fährt man dann ständig zum Ausgangspunkt zurück. Mit dem Wohnmobil wären wir unabhängiger.

Und wegen der holden Maid, sie teilt zu meinem Glück meine Interessen. Vor zwei Jahren waren wir in Irland, das war eher ein Mittelaltertrip. Dort waren wir in unzähligen Burgen und Museen, was ihr auch gefallen hat. Auch Dänemark haben wir vor Jahren schon (hauptsächlich in Sachen Atlantikwall) erkundet. Nun ist Frankreich endlich mal fällig...



Gruß
Saxnot
Saxnot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2009, 17:33   #15
DDAY
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Lohmar-Heide
Beiträge: 55
Standard

Ja im Sommer ist es sowieso am besten, da dann auch wirklich alle Museen offen haben. Glaube im Winter hat kein einziges auf. Am besten wäre es natürlich wenn du am 6 Juni in der Normandie wärst.
__________________
SUCHE ALLES ÜBER DIE OPERATION OVERLORD, HEIßT AUSRÜSTUNGSGEGENSTÄNDE, FOTOS, BÜCHER USW.......
DDAY ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2009, 18:17   #16
Saxnot
 
Benutzerbild von Saxnot
 
Registriert seit: 30.11.2008
Ort: Königreich Sachsen
Beiträge: 206
Standard

Das werd ich wohl so genau nicht hinkriegen. aber 2-3 Wochen eher ist doch auch nicht schlecht. Ich denke Mai ist ein guter Monat für so was. Da ist es hoffentlich auch nicht mehr allzu kalt.

Gruß
Saxnot
Saxnot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2009, 22:26   #17
panzermokel
 
Benutzerbild von panzermokel
 
Registriert seit: 19.02.2006
Beiträge: 513
Standard

http://www.calvados-tourisme.info/do..._version_D.pdf


Hier mal eine kleine Übersicht über mögliche Ziele in der Normandie. Die Routen zu den einzelnen Stationen sind recht gut ausgeschildert und thematisch geordnet (also D-Day, Kessel von Falaise etc.) etc.

http://www.manchetourisme.com/de/pat...ematiques.htm#


Eine Übersicht über die Routen. Es gibt auch eine ausführliche Broschüre dazu, die gabs mal als pdf, ich finde die aber grad nicht...

Neben den militärischen Zielen gibt es natürlcih tausende Dinge, die man da anschauen kann, Architektur, Gärten und und und.
panzermokel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2009, 23:35   #18
showrider
 
Benutzerbild von showrider
 
Registriert seit: 29.10.2005
Ort: Im Sűden
Beiträge: 913
Standard

Ich selber war auch letzten Sommer dort.
In 2 Wochen haben wir jedoch nicht alles mitnehmen können.
Wir waren in:
Point du Hoc = Sehenswert http://de.wikipedia.org/wiki/Pointe_du_Hoc
Dead Mens Corner = Hier gibt es auch ein Museum und einen Shop / Repro und originale
Carentan = http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um_Carentan
Der Umkämpfte Bauernhof steht übrigens noch heute ! Man sieht noch die Einschusslöcher in der Wand.
St. Lo
St. Mere Eglise = Interessantes Museum http://de.wikipedia.org/wiki/Sainte-...re-%C3%89glise

Nimm dir Genügend Zeit mit, meiner Freundin wurde es mit der Zeit auch langweilig da ich in jeden Bunker und Museum rein bin den/das ich gesehen habe. Da war dicke Luft vorprogrammiert obwohl Sie von vornerein wusste was angesehen wird !
Bin dann noch 3 Tage mit ihr nach Paris und dort durfte sie sagen was angesehen wird, da war der Stress dann begraben

Gruß
Showrider
__________________
Suche alles zu:
Panzer-Aufklärungs-Abteilung 25 / 25. Infanterie-Division.
Artillerie-Regiment 305 / 305. Infanterie-Division
Meine Bewertungen: http://www.militaria-fundforum.de/sh...d.php?t=260185
showrider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2009, 00:14   #19
Saxnot
 
Benutzerbild von Saxnot
 
Registriert seit: 30.11.2008
Ort: Königreich Sachsen
Beiträge: 206
Standard

Vielen Dank für die Hilfe und die Tipps!!!



Gruß
Saxnot
Saxnot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2009, 15:46   #20
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,670
Standard

... all diese Museen und jede Menge andere, stehen (incl Links) im thread "Tour de Normandie"
PK-Mann ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.