Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Geschichte, Forschung und Museen > Militärmuseen > Museen Frankreich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2009, 17:28   #1
Kurt Steiner
 
Benutzerbild von Kurt Steiner
 
Registriert seit: 18.10.2007
Beiträge: 2,017
Standard Batterie Todt, Wissant, Frankreich

Musee du Mur de l’Atlantique « Batterie Todt »

62179 Audinghen Cap Griz Nez




Meine zweiter Besuch dort. Hier mal ein paar aktuelle Bilder
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild 051.jpg (132.9 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 046.jpg (129.6 KB, 66x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 083.jpg (140.2 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 082.jpg (128.2 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 052.jpg (132.0 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 050.jpg (143.6 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 049.jpg (388.9 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 047.jpg (131.2 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 045.jpg (147.0 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 077.jpg (114.5 KB, 37x aufgerufen)
Kurt Steiner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2009, 17:32   #2
Kurt Steiner
 
Benutzerbild von Kurt Steiner
 
Registriert seit: 18.10.2007
Beiträge: 2,017
Standard

Weiter mit Bildern. Ein kleines Museum ist auch zu sehen. Eintritt kostet EUR 5,- pro Person






..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild 038.jpg (124.0 KB, 79x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 039.jpg (129.7 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 040.jpg (124.9 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 042.jpg (133.2 KB, 81x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 074.jpg (139.0 KB, 62x aufgerufen)
Kurt Steiner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2009, 17:38   #3
Kurt Steiner
 
Benutzerbild von Kurt Steiner
 
Registriert seit: 18.10.2007
Beiträge: 2,017
Standard

- Der Ort Wissant ist auch zu empfehlen. Im Sommer sehr überlaufen, im Mai ist's aber dort OK.
- In Wissant ist auch noch die Panzermauer zusehen !!!





..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild 070.jpg (139.8 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 071.jpg (149.8 KB, 49x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 075.jpg (143.2 KB, 49x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 076.jpg (120.5 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 077.jpg (114.5 KB, 45x aufgerufen)
Kurt Steiner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2009, 18:47   #4
Kurt Steiner
 
Benutzerbild von Kurt Steiner
 
Registriert seit: 18.10.2007
Beiträge: 2,017
Standard

Der Link zu der Batterie Todt: http://web.ukonline.co.uk/gaz/bt.html

Bild 5 - Lageplan des Museums



..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild 043.jpg (130.5 KB, 58x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 044.jpg (122.1 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 046.jpg (129.6 KB, 64x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 048.jpg (148.1 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg direc.jpg (77.5 KB, 48x aufgerufen)
Kurt Steiner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2009, 22:04   #5
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,670
Standard

Zitat:
Zitat von Kurt Steiner Beitrag anzeigen
Der Link zu der Batterie Todt: http://web.ukonline.co.uk/gaz/bt.html
... das Eisenbahngeschütz stand jahrzehntelang in Tarbes (nördlich der Pyrenäen) auf nem Abstellgleis und rostete vor sich hin

Schöne Bilder - danke !








PS : ... Ne Frage : "ist noch etwas vom Flugplatz (oder Feldflugplatz) des JG 51, welches in Wissant um den Adlertag herum lag, zu sehen ???
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2009, 11:48   #6
Kurt Steiner
 
Benutzerbild von Kurt Steiner
 
Registriert seit: 18.10.2007
Beiträge: 2,017
Standard

Auf dem Flugplatz/ Flugfeld "starten" heute kleine, einmotorige Sportmaschinen. Das Hotel wo Galland mit seinen Offizieren geschlafen hat, ist unten im Bild zu sehen. Auf dem Gebäude stand noch eine 8,8 cm Flak.

In dem Hotel hab ich vor 2 Jahren übernachtet. Dort ist die Zeit stehen geblieben, einfach, alt, aber sauber.

Fazit : Für Liebhaber der Geschichte, eine Nacht buchen und an der alten Bar ein Glas Ricard trinken, wo Galland und seine Offiziere schon den einen oder anderen Luftsieg gefeiert haben.



..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild 121.jpg (127.0 KB, 85x aufgerufen)
Kurt Steiner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2009, 14:37   #7
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,670
Standard

... genau das meine ich, ein geschichtsträchtiger Ort ! Kann (und wird auch so) sein, daß Galland in Wissant bei Mölders zu "Besuch" war. Die I. und II. Gruppe des JG 51 lagen in Wissant. Immerhin waren sie ja aus der Zeit bei der Legion Condor, recht gut befreundet.

Bin vor Jahren, war 1993 auf dem Flugplatz in Abbeville-Drucat, dort lag damals das JG 26, bzw. deren II. und III. Gruppe, von den Engländern "Abbeville Boys" genannt, deren Chef damals (1940) Oberstleutnant Adolf Galland war, herumgestiefelt.

Ist jetzt auch ein ziviler Platz, allerdings mit Betonpiste. An die militärische Zeit, erinnert nur eine alte Dassault MD.454 Mystère IV, denn die Franzosen haben den Platz bis in die 50er/60er-Jahre genutzt ...
..
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2009, 07:54   #8
Red Baron
 
Benutzerbild von Red Baron
 
Registriert seit: 30.10.2003
Beiträge: 400
Standard

Zitat:
Zitat von PK-Mann Beitrag anzeigen
PS : ... Ne Frage : "ist noch etwas vom Flugplatz (oder Feldflugplatz) des JG 51, welches in Wissant um den Adlertag herum lag, zu sehen ???
Ist das der Flugplatz bei St. Inglevert ? Da stehen am südlichen Bahnende noch schöne Bunker herum.

Gruss
Andreas
Red Baron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2009, 15:53   #9
tysi123
 
Benutzerbild von tysi123
 
Registriert seit: 13.11.2006
Beiträge: 1,945
Standard

Hab im Jahr 2006 dort eine Woche Urlaub gemacht im Hotel Normandie, nicht weit weg von der Todt, auch einen Rundflug von dem Flugplatz mit einer einmotorigen Maschine hab ich mir gegönnt. Von oben konnte man sogar noch etliche Granattrichter entlang der Küste sehen.

Hab in der einen Wochen über 10 Museen besucht, etliche Friedhöfe des I. und II. WK und bin auch nach Dover gefahren um mir dort die Festung anschauen.

Alles in allen war's mein bis jetzt bester Urlaub !

Gruß Tysi
__________________
Suche Urkunde vom Deutschen Kreuz in Gold der beliehende hieß Paul von der Linden. Wen einer was hat einfach PN. an mich.
Außerdem alles über Major Friedrich Wilhelm Buschhausen (Urkunden und Fotos).
tysi123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 09:57   #10
HCM
 
Registriert seit: 25.04.2013
Ort: Unterfranken
Beiträge: 6
Standard

Ne tolle Gegend und viele sehenswerte Sachen dort ! Ich war zum 60.ten Jahrestag des D-Days dort mit meinem Vater und es war irre interessant !
HCM ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.