Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Literatur

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.04.2018, 05:31   #10
Coloneldutrain
Sammelschwerpunkt Militaria 1870 bis 1945
 
Benutzerbild von Coloneldutrain
 
Registriert seit: 26.02.2013
Beiträge: 598
Standard

Hallo,

ich weiß ich soll nicht mit einer Schmonzette kommen, aber die beiden Bände "1813 Kriegsfeuer" und "1815 Blutfrieden" geben auf zusammen ca. 2.000 Seiten ein detailliertes Bild der Zeit. Die Autorin hat im Einzelnen recherchiert (Personen, Dokumente, Handlungen, Gespräche) und die Gegebenheiten wohl wahrheitsgetreu im Detail wiedergegeben.

Da kommt Napoleon nicht so gönnerhaft als europäischer Stifter und Vater des Bürgerlichen Gesetzbuches daher. Es war eher ein Ausbluten und Gängeln der besetzten Gebiete und der Freiheitsdrang der Völker wuchs stark an.

Eine Zeit an die man sich heute mal erinnern sollte, mit welchem Not, Leid und Blut unsere Nation später begründet wurde und was wir heute damit machen ...

CdT
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1813.jpg (22.7 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1815.jpg (23.1 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Wir Sterbliche sind nur Staub und Schatten (Proximus)
Coloneldutrain ist offline   Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.