Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Orden und Abzeichen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.03.2018, 09:28   #1
Radetzky
 
Registriert seit: 28.07.2010
Beiträge: 237
Standard unbekannte Medaille an bayerischer Ordensspange

Servus,
könnt ihr mir bitte helfen um welche bayerische Medaille es sich handelt die ich markiert habe. Die Medaille zeigt das bayerische Königspaar Ludwig III. Danke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20180329_0005a.jpg (80.7 KB, 67x aufgerufen)
Radetzky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 14:29   #2
piedmont
 
Registriert seit: 11.05.2016
Ort: USA
Beiträge: 665
Standard

Wenn man ein königliche Paar auf einer Medaille sieht, gedenkt es in den meisten Fällen eine königliche Hochzeit.

Im Fall von Medaille Nr 5 oben, handelt es sich um die Jubiläumsmedaille zur Erinnerung an die Goldene Hochzeit 1892 Sachsen-Weimar-Eisenach oder die Erinnerungsmedaille an die Silberne Hochzeit Schaumburg-Lippe nach meiner Meinung.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg HZ Medaille.jpg (282.0 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg SL HZ Med.jpg (216.1 KB, 13x aufgerufen)

Geändert von piedmont (30.03.2018 um 14:44 Uhr)
piedmont ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 14:36   #3
Stukao815
 
Benutzerbild von Stukao815
 
Registriert seit: 27.02.2009
Beiträge: 9,369
Standard

Danke für die Vorstellung und die Infos....wobei ich bei der Medaille auch nicht von einer Scheidungsmedaille ausgegangen wäre.

Tolle Erhaltung !

Band Repro ?

GS
__________________
...mit Knarren ist es so wie mit Kondomen, lieber eine haben und keine brauchen-als eine zu brauchen und keine zu haben
Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.

Geändert von Stukao815 (30.03.2018 um 14:37 Uhr)
Stukao815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 14:37   #4
Stukao815
 
Benutzerbild von Stukao815
 
Registriert seit: 27.02.2009
Beiträge: 9,369
Standard

Zitat:
Zitat von piedmont Beitrag anzeigen
Wenn man ein königliche Paar auf einer Medaille sieht, gedenkt es in den meisten Fällen eine königliche Hochzeit.

Im Fall von Medaille Nr 5 oben, handelt es sich um die Jubiläumsmedaille zur Erinnerung an die Goldene Hochzeit 1892 Sachsen-Weimar-Eisenach nach meiner Meinung.
Schade das das Bild nun wieder entfernt wurde
__________________
...mit Knarren ist es so wie mit Kondomen, lieber eine haben und keine brauchen-als eine zu brauchen und keine zu haben
Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
Stukao815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 14:54   #5
Stukao815
 
Benutzerbild von Stukao815
 
Registriert seit: 27.02.2009
Beiträge: 9,369
Standard

Zitat:
Zitat von Stukao815 Beitrag anzeigen
Schade das das Bild nun wieder entfernt wurde
...und wieder da

PS: Wo klaust Du eigendlich immer die Bilder ? Es gibt im Gegensatz zu Deiner Exilheimat in D ein Urheberrecht .....
__________________
...mit Knarren ist es so wie mit Kondomen, lieber eine haben und keine brauchen-als eine zu brauchen und keine zu haben
Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.

Geändert von Stukao815 (30.03.2018 um 14:56 Uhr)
Stukao815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 16:20   #6
Radetzky
 
Registriert seit: 28.07.2010
Beiträge: 237
Standard

Die Medaille nach der gekennzeichneten zeigt die Medaille zur Erinnerung an die goldene Hochzeit des bayerischen Königspaares Ludwig III
Radetzky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 16:21   #7
Radetzky
 
Registriert seit: 28.07.2010
Beiträge: 237
Standard

Zitat:
Zitat von piedmont Beitrag anzeigen
Wenn man ein königliche Paar auf einer Medaille sieht, gedenkt es in den meisten Fällen eine königliche Hochzeit.

Im Fall von Medaille Nr 5 oben, handelt es sich um die Jubiläumsmedaille zur Erinnerung an die Goldene Hochzeit 1892 Sachsen-Weimar-Eisenach oder die Erinnerungsmedaille an die Silberne Hochzeit Schaumburg-Lippe nach meiner Meinung.

keine der beiden Medaille ist es auf der Spange - schau genau :-)

Geändert von Radetzky (30.03.2018 um 16:21 Uhr)
Radetzky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 16:36   #8
piedmont
 
Registriert seit: 11.05.2016
Ort: USA
Beiträge: 665
Standard

Zitat:
Zitat von Radetzky Beitrag anzeigen
keine der beiden Medaille ist es auf der Spange - schau genau :-)
Dann brauche ich vielleicht neue Brille. Für mich sieht ein versteinerte Königspaar wie die andere aus.
piedmont ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.